Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Das geteilte Glück


Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
11 neu ab EUR 8,96 3 gebraucht ab EUR 5,98

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray in der Aktion 9 Tage Schnäppchenfinale.

  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen


Wird oft zusammen gekauft

Das geteilte Glück + In aller Stille (Ausgezeichnet - Die Gewinner-FilmEdition, Film 12) + Der letzte schöne Tag (Ausgezeichnet - Die Gewinner-FilmEdition, Film 16)
Preis für alle drei: EUR 23,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Petra Schmidt-Schaller, Udo Wachtveitl, Ulrike Grote, Rüdiger Klink, Andreas Warmbrunn
  • Regisseur(e): Thomas Freundner
  • Komponist: Joachim J. Gerndt
  • Künstler: Alicia Remirez, Claudia Karla Koch, Reinhard Gloede, Benjamin Dernbecher, Brigitte Dithard, Melanie Margalith, Olav Mann, Monika Praefke, Stefan Dähnert, Sigi Kamml, Dr. Manfred Hattendorf
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 6. April 2012
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 90 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B007146MCI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 34.743 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Blickpunkt: Film Kurzinfo

TV-Drama um zwei Elternpaare aus ganz unterschiedlichen Gesellschaftsschichten, die nach neun Jahren entdecken, dass ihre Söhne kurz nach der Geburt vertauscht wurden.

Synopsis

Erst nach neun Jahren erfahren Nicole Wagner und ihr Freund Grille sowie Sven und Britta Callenberg, dass ihre Söhne nach der Geburt vertauscht wurden und in der falschen Familie aufgewachsen sind. Zwar beschließen die Eltern, an der Situation erst mal nichts zu ändern. Doch die Gedanken an die leiblichen Kinder lassen sich nicht verdrängen. Und laut Jugendamtsbeschluss müssen Sebastian und Dennis sogar in die Ursprungsfamilie zurückgetauscht werden. Unter dem Verlust der gewohnten Familie leiden die Kinder wie die Eltern. Außerdem wird jetzt deutlich, wie unterschiedlich die sozialen Bedingungen der Familien und die Erfahrungen der beiden Jungen sind. Die Versuche der Eltern, über die Gegensätze der Milieus und Lebensweisen hinweg die beste Lösung für die Kinder zu finden, erweist sich dabei als steiniger Weg.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hugo Humpelbein TOP 500 REZENSENT am 29. Dezember 2013
Format: DVD
"Das geteilte Glück" ist anders als übliche deutsche Fernsehfilme: Er ist nicht quälend zäh und künstlich in die Länge gezogen, sondern er packt unglaublich viele hochinteressante Handlungsentwicklungen in ungewöhnlich kurze Szenen und erzeugt so in den vorgeschriebenen 90 Minuten ein enormes Erzähltempo. Er ist auch nicht so banal wie gewöhnliche Fernsehfilme, sondern er führt mit Hintersinn und Sozialkritik dem Zuschauer vor Augen, dass die Kleinsten in der Gesellschaft die stärksten Giganten sind bzw. sein müssen. Dass die vertauschten Kinder nicht zerbrechen an soviel Unfähigkeit seitens ihrer Bevormunder, ist ein kleines Wunder: Wir hätten gleich zu Beginn die Inkompetenz des (stets überlasteten) Krankenhauspersonals, das zwei Neugeborene vertauscht hat. Dann haben wir dieses unfähige Elternpaar aus der Unterschicht, bei dem sich der Vater durch die Gegend pöbelt, und bei dem sich am helllichten Tag die Mutter in der Wohnung unbeherrscht zu einem erotisch-wilden Intermezzo auf der Couch hinreißen lässt, egal ob jeden Moment eins der Kinder reinkommt. Dann haben wir die Unehrlichkeit des Oberschichten-Vaters, der zunächst gut Freund spielt mit dem Vater seines leiblichen Sohnes, aber hintenrum einen Gerichtsprozess anzettelt, in dem er das Gegenteil von dem, was vereinbart war, erreichen will. Später haben wir bei der Frage "Wer bekommt welches Kind?" die lachhafte Behördenwillkür des Jugendamts, welches zwar theoretisch DIESE Verteilung beschließt, aber aufgrund des Berufungsrechts JENE Verteilung ermöglicht.Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Demetriusa am 8. März 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
TOP Film, es lohnt sich ihn anzuschauen, spannend und aufregend zugleich. Das Thema geht jeden an. Der Film macht sehr nachdenklich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen