summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos Learn More UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale
Das blaue Palais Teil 1 -... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,00 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 18,73
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Das blaue Palais Teil 1 - 5 [3 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Das blaue Palais Teil 1 - 5 [3 DVDs]

25 Kundenrezensionen

Preis: EUR 18,59 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
3-Disc Version
EUR 18,59
EUR 14,39
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf durch Online-Versand-Grafenau GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
39 neu ab EUR 14,39

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Das blaue Palais Teil 1 - 5 [3 DVDs] + Alpha Alpha (Die komplette Serie) [2 DVDs] + SRI und und die unheimlichen Fälle - Alle 13 deutschen Folgen der Kultserie - (Pidax Serien-Klassiker)[2 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 55,03

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Dieter Laser, Peter Fricke, Angelika Bender, Silvano Tranquilli, Loumi Iacobesco
  • Komponist: Eugen Thomass
  • Künstler: Frank Brühne, Rainer Erler, Joseph Vilsmaier
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (DD 1.0 Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: EuroVideo Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 11. Oktober 2012
  • Produktionsjahr: 1976
  • Spieldauer: 450 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0090C63L4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.714 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Hinter der Fassade des „Blauen Palais“, einem alten Herrenhaus, erforschen fünf internationale Wissenschaftler die Zukunft und stoßen dabei auf merkwürdige Phänomene und moralische Grenzen. Der junge Biochemiker Jeroen de Groot, der ehrgeizige Chemiker Enrico Polazzo, der Schweizer Kybernetiker Carolus Büdel und Assistentin Yvonne gehören zum engagierten Forscherteam unter der Leitung des bedachten Louis Palm. Bei ihren bio-chemischen, parapsychologischen und chemischen Experimenten stoßen sie auf allerhand gefährliche Rätsel.

Inhalt:
Disc 1:
Teil 1: Das Genie
Teil 2: Der Verräter

Disc 2:
Teil 3: Das Medium
Teil 4: Unsterblichkeit

Disc 3:
Teil 5: Der Gigant

VideoMarkt

Eine Gruppe internationaler Wissenschaftler verschiedener Fachrichtungen hat sich in einem alten Schloss, dem sogenannten "Blauen Palais", zusammengefunden, um gemeinsam zu forschen und zu erfinden. Unter der Leitung von Louis Palm arbeiten unter anderem der Chemiker Enrico Polazzo, der Biochemiker Jeroen de Groot, der Kybernetiker Carolus Büdel und die Biologin Sibilla Jacopescu. Zu Beginn versuchen die Forscher dem Geheimnis des mysteriösen Felix van Reijn auf die Spur zu kommen, der offensichtlich aus den Hirnen verstorbener Genies deren Fähigkeiten extrahieren und aufnehmen kann.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

80 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jens Vocker am 11. Oktober 2012
Die Freude über die lang ersehnten Palais-DVDs währte leider nur kurz - denn nach nur wenigen Sekunden wurde klar, dass Eurovideo hier keineswegs technisch gereinigte Filme auf den Markt wirft. Unverschämterweise werden uns vielmehr unscharfe, grieselige VHS-Rips präsentiert.

Dass man bei TV-Material aus den 70er Jahren keine BluRay-Qualität erwarten darf, ist wohl jedem klar. Es gibt aber unzählige Beispiele dafür, dass man auch ältere Fernsehserien technisch durchaus auffrischen kann.

Hier wurde bedauerlicherweise die Chance verpasst, Rainer Erlers einzigartigen TV-Klassiker in einer würdigen Form zu präsentieren (auch Bonusmaterial existiert keins). Dass ein Publisher im Jahr 2012 überhaupt noch digitalisierte Videos veröffentlicht, ist ein Unding und ruft bloß Kopfschütteln und Ärger hervor.

Bei der Wahl zur lieblosesten DVD-Publikation des Jahres 2012 dürfte Eurovideo mit dieser DVD-Box ganz klar die Favoritenrolle inne haben.

Zwei Sterne gibt's nur wegen der genialen Serie selbst.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
56 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tobias Hamburg am 13. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Einen Stern für die wirklich guten und außergewöhnlichen Filme!
Keinen weiteren Stern für dieses Produkt, das die Filme in der Qualität von VHS-Videocassetten auf Röhrenbildschirm bietet. Da wäre deutlich mehr drin gewesen!
Hätte ich "Das blaue Palais" auf VHS-Cassetten gehabt, wäre die Digitalisierungsqualität auf meinem DVD-Recorder die gleiche gewesen.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
52 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Turnvater am 11. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Ich bin schwer enttäuscht. Zwar alle Folgen. Auf DVD.
Mehr nicht. Lieblos unbearbeitet auf DVD geklatscht. Das geht deutlich besser.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Springer am 26. August 2014
Ich war noch in meinen Kinderschuhen, als diese Filme erstmals im ZDF liefen; meine Erinnerungen daran waren bis heute positiv, obwohl ich damals sicher nicht alles so richtig verstanden hatte. Wie bei vielen anderen Serien habe ich auch das blaue Palais erst in seiner DVD-Auswertung konsequent und vollständig zur Kenntnis genommen. Mein Urteil: die fünf Filme sind absolut sehenswert!

Rainer Erler ist leider ein viel zu wenig beachteter Filmemacher, was vielleicht auch daran liegen mag, dass seine Filme weniger im Kino als im TV vermarktet wurden. Wie schon die großartige Box mit seinen eigenständigen Spielfilmen, Rainer Erler Kultfilme, bietet auch diese Box Science Fiction zum Nachdenken. Es ist dabei für mich faszinierend, wie Erler mit allen fünf Episoden noch 40 Jahre nach deren Entstehen so zeitgemäß sein kann. Klar, er hat keine Flat-Screens und Smart-Phones vorausgesehen - aber das sind doch nur Gadgets. Die wirklichen wissenschaftlichen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts wie Gentechnologie und Ethik oder Globalisierung und industrielle Produktion sind von ihm bereits in diesen Filmen mit all ihren zeitgemäßen Aspekten angesprochen worden.

Dabei ist es ihm zusätzlich gelungen - wie in allen seinen Filmen - spannende, ansprechende Unterhaltung zu bieten, was nicht zuletzt auf die vielfältigen internationalen Drehorte zurück zu führen ist, die einen tollen Hintergrund für seine Filme bieten. Auch die beinahe gothische Ausstrahlung des Palais selbst und die wiederkehrenden Darsteller sorgen für eine unglaublich dichte Atmosphäre. Besser war deutsche Science Fiction noch nie!

Obwohl in diesem Forum vielfach gescholten - die DVDs sind in ihrem 4:3 Bild und gut verständlichem Ton ganz in Ordnung für ihr Geld. Hier ziehe ich gut und gerne die Qualität des Inhalts einer perfekten äußeren Form vor.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
35 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von karlbuchmann am 19. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Ich muss mich den negativen Rezensionen leider anschließen.
Zwar sind die Stories wirklich großartig, die Bildqualität bleibt jedoch bis zur "Ungenießbarkeit" dahinter zurück.
Es macht wirklich den Eindruck, als wären VHS-Bänder unbearbeitet auf DVD übertragen worden.
Nach meiner Einschätzung ein echter Flop von EuroVideo.

* * * * * * * * * * *
GETESTET WURDE MIT:
SAMSUNG UE46C7700
OPPO BDP-93EU
YAMAHA RX-V1800
QUADRAL Aurum 5.0
* * * * * * * * * * *
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RLeininger VINE-PRODUKTTESTER am 4. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe das blaue Palais in meiner Jugend gesehen und war damals fasziniert.
Als es jetzt auf DVD verfügbar wurde, hab ich es mir gekauft .. und es war KEIN Fehlkauf (...im Gegesatz zu manch anderen Filmen die ich früher toll fand und jetzt schrecklich).

5 Folgen lang dreht sich die Serie um verschiedene wisssenschaftliche Bereiche und auch die moralische Fragen die dadurch aufgeworfen werden (Erkenntnis ohne Rücksicht auf die Folgen / Menschenversuche / Grenzwissenschaft / ...)
Vielleicht macht auch das Fehlen neuester Technologie einen teil der Faszination dieser Serie aus.
Kein Highspeed-Internet, kein "Information at your Fingertips", stattdessen das langsame Ringen um Erkenntnis ( nicht nur wissenschaftlich, sondern auch über die Folgen der Erkenntnis)

Leider ist die DVD-Qualität eigentlich keine 5 Sterne wert. Man sieht den Filmen durchaus an, das sie ca. 40 Jahre alt sind. Ich habe schon ältere Filme gesehen, die mit wesentlich besserer Qualität auf DVD gebannt wurden. Extras sind praktisch keine vorhanden.

3 Sterne für die DVD-Qualität.
Aber die 5 Filme vom "Blauen Palais" sind einfach gut genug, das ich trotzdem 5 Sterne vergebe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen