oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Wunder des Seins [Gebundene Ausgabe]

Jeff Foster
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 17. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

20. Juli 2011
Das getrennte Einzelwesen fürchtet sich vor der vibrierenden, kraftvollen, lebendigen Stille, aus der sich alle Dinge ergeben, weil diese Stille das Feuer ist, das alles verzehrt, jede Identität, jede Vergangenheit und Zukunft, alle Hoffnung, Furcht und Freude und allen Schmerz. Wir haben einfach Angst davor, unsere Menschlichkeit zu verlieren und im Göttlichen zu versinken, aber darin liegt unsere Rettung: Im wahrsten Sinne des Wortes in Gott hinein zu sterben, was bedeutet, in alle Dinge hinein denn alle Dinge sind Gott. Schau! Schau dich um! Gott ist in allen Dingen! Ein Gott, der nicht in allem ist, ist ein kleiner Gott, ein Gott des Verstandes, ein Gott des Glaubens, der Religion, des Denkens. Deshalb lass das alles! Lass deinen Aberglauben, lass deinen Glauben fallen, komm in den Augenblick zurück und schau ebendiesen Gott an, nachdem du dein ganzes Leben lang gesucht hast. Brauchst du wirklich eine Zukunft, um ihn zu finden?

Wird oft zusammen gekauft

Das Wunder des Seins + Eine außergewöhnliche Abwesenheit + Einfach nur DAS: Leben im natürlichen Zustand
Preis für alle drei: EUR 53,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 220 Seiten
  • Verlag: Noumenon; Auflage: 1. (20. Juli 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3941973088
  • ISBN-13: 978-3941973084
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 14 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 129.359 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
38 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Wunder des Seins 3. September 2011
Format:Gebundene Ausgabe
"Wirklich, es gibt nichts mehr zu sagen. Stille ist der einzig ehrliche Weg, der sich gehen lässt."
Das ist es, was mir dieses Buch in seiner Einfachheit und Liebe absolut deutlich gemacht hat.
Jeff Foster schreibt klar und mit großer menschlicher Authentizität. Der Leser darf zu Beginn Zaungast einer (scheinbaren) Reise sein, in der der Autor kurz seine Geschichte der Suche erzählt, bis er (scheinbar) zurückkehrt zur umwerfenden, durchdringenden Gewöhnlichkeit dessen, was ist. Thunfischsalat essen, durch den Regen gehen, einen Baum berühren, Bus fahren.
Er durchleuchtet Ideen, Vorstellungen und Überzeugungen auf dem Weg - der kein Weg ist - auf eine im wahrsten Sinne des Wortes un-fassbar! entlarvende, erleichternde Weise. Das mystifizierte Brimborium einer Erleuchtungserfahrung wird einfach entkleidet. " So etwas wie eine erwachte Person gibt es nicht. Es ist die Person - erwacht oder nicht - die durchschaut wird. Das ist das einzige Wunder: das du hier bist[...]und das es jetzt ist."
Solche Sätze können den Verstand lahm legen. Und wenn sie es tun, beginnt ein nicht aufhören wollendes Lachen.
Jeff Fosters Sprache ist feurig, leidenschaftlich, manchmal aufrufend, hierher rufend. Er schreibt über Himmel, Liebe und Tod, Feuer, Tag und Nacht und doch sagt er: " Letzten Endes ist es sinnlos, zu versuchen, das Unsagbare zu benennen, das zu beschreiben, was vor jeder Beschreibung liegt, dem Wortlosen Worte zu geben." Dennoch ist es eine Freude, zu lauschen, wie er das Leben beschreibt. Das Wunder eines Baumes, eines Körpers, eines Atems. Und obwohl nichts davon jemandem gehört, können diese Worte zutiefst berühren.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Airam
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
ohne uns zu führen, vor allem indem er aufzeigt, was wir nicht sind.
Welche Freude, als ich feststellen durfte, dass es ein zweites Buch von Jeff Foster gibt und wieder ein rundum wundervolles Buch. Ich liebe die Bücher von Tony Parsons. Und hier Jeff, ein ganz anderer Charakter, der uns auf eine sehr warme Weise begegnet, dadurch wird es zu einem Herzensbuch für mich. Obwohl er insgesamt nichts Neues sagt, was die Grundaussage betrifft, ist es für mich ein großes Geschenk, es auf genau die Art und Weise zu hören, wie Jeff darüber spricht. Auch dieses Buch räumt auf wunderbare Weise mit allen Vorstellungen auf, die Trennung bedeuten und seperates Leben, das ich meine zu haben.
Hier ein kleiner Ausschnitt.
"Die Person, die denkt, dass ihr das Leben gehört, die Person, die glaubt, dass sie die "Erleuchtung erlangt" hat, die Person, die glaubt dass sie es "kriegt" und du nicht, die Person, die für sich in Anspruch nimmt, das Ego "transzendiert" zu haben, die Person, die sich selbst anders sieht als dich, egal wie - diese Person ist die Fata Morgana."
"Erkenne, dass all diese "spirituellen" Ideen, all die Karotten, die die Gurus durch alle Zeitalter hindurch vor den Suchern haben baumeln lassen, einfach nur Gedanken sind, die in der ständig-gegenwärtig aufsteigenden Lebendigkeit auftauchen. Alle Vorstellungen sind nur gegenwärtig aufsteigende Gedanken. Alle Ideen über eine zukünftige "Transformation" sind nur Gedanken, die jetzt aufsteigen. Die Überzeugungen und Konuzepte über das Erwachen, über Spiritualität, Nondualität, Advaita, Erleuchtung - sie alle erscheinen und verschwinden in dem, was du bist, und das kann von keiner Überzeugung berührt werden."
Ich empfinde es als große Gnade, diese Bücher lesen zu dürfen. Danke an Jeff und Daniel.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines der zehn Bücher für die Insel. 30. Oktober 2012
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Jeff Fosters beide deutschsprachigen Bücher gehören zu den zehn Büchern, die ich mitnehmen würde, wenn es danach keine Bücher mehr gäbe. Dazu gehören auch Bücher von Tony Parsons. Die Texte dieser beiden Autoren sind die einzigen, die am Schluss, nachdem ich vieles gelesen und verschiedene Kurse gemacht hatte, die keine Fragen mehr offen lassen, obwohl sie keine wirklichen Antworten geben und scheinbar paradox und stellenweise unverständlich sind. Sie machen völlig Sinn. Absolut empfehlenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xab038354)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar