In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Das Superweib: Roman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
Das Superweib: Roman
 
 

Das Superweib: Roman [Kindle Edition]

Hera Lind
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 4,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 4,99  
Taschenbuch --  
Hörkassette --  
Was lesen Sie so? Berühmte Autoren empfehlen Hera Lind stellt bei Was lesen Sie so? ihre Lieblingsbücher vor.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

»Wir haben soeben Ihre Scheidung eingeleitet! War das denn nicht in Ihrem Sinne?« – Ich brauchte ungefähr elf Sekunden, bis ich reagieren konnte. »Doch«, sagte ich dann. »Jetzt, wo Sie mich drauf bringen …«

Franziska hat die Nase voll: Während ihr kreativer Gatte in der Karibik Dreizehnteiler dreht, sitzt sie mit ihren kleinen Söhnen zu Hause herum. Doch dann schreibt sie sich den Ehefrust von der Seele – und landet damit unter dem Autorenpseudonym Franka Zis einen Bestseller! Auf einmal kann sich Franziska alles leisten, was sie sich wünscht: ein schönes Haus, eine noch schönere Scheidung. Außerdem treten ein paar ausgesprochen interessante Männer in ihr Leben. Dummerweise kommt aber auch einer zurück – ihr Ex-und-hopp-Gatte nämlich. Und der ist wild entschlossen, den Roman einer gewissen Franka Zis zu verfilmen …

Charmant, frech und voller Witz und Esprit: Der Bestseller von Hera Lind, einer der erfolgreichsten deutschen Unterhaltungsautorinnen aller Zeiten. „Hera Lind schreibt Romane, deren Lästerton die Herzen der stolzesten Frauen trifft.“ Die Zeit

Jetzt als eBook: „Das Superweib“ von Hera Lind. dotbooks – der eBook-Verlag.

Klappentext

»Feminismus light - endlich! Hera Lind schreibt Romane, deren Lästerton die Herzen der stolzesten Frauen trifft.«
Die Zeit

»Die Gipfelstürmerin der Taschenbuch-Bestsellerlisten!«
Süddeutsche Zeitung

»In allen Badetaschen: Das "Superweib" von Hera Lind!«
Frankfurter Allgemeine Zeitung


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1015 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 400 Seiten
  • Verlag: dotbooks Verlag; Auflage: 1 (29. Oktober 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00A1IFG96
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #48.314 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Hera Lind studierte Germanistik, Musik und Theologie und war Sängerin, bevor sie gleich mit ihren ersten Romanen "Ein Mann für jede Tonart" und "Das Superweib" sensationellen Erfolg hatte. Mit "Die Champagner-Diät" stand sie erneut wochenlang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste, es folgten "Schleuderprogramm", "Herzgesteuert" und der zuletzt erschienene Roman "Die Erfolgsmasche". Hera Lind lebt mit ihrer Familie in Salzburg.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kein Buch zum weiterempfehlen. 17. Juni 2013
Von Tuppi
Format:Taschenbuch
Franziska geht zu einem Anwalt, um vom Schmiergeld ihres Mannes eine Immobilie zu kaufen. Allerdings ist der Anwalt in erster Linie für Scheidungen zuständig. Durch ein Missverständnis in der Kommunikation faxt der Anwalt das Scheidungsgesuch an ihren Mann, der in der Karibik weilt. Als der Irrtum entdeckt wird, findet Franziska Gefallen daran und möchte sich wirklich scheiden lassen. Ihr Anwalt bittet sie, ihre Ehe zu Papier zu bringen, um vor Gericht etwas in der Hand zu haben. Seine Mutter, der er es zu lesen gibt, schickt es kurzerhand an einen Verleger, der es als Buch drucken lassen will.
Ihr Gatte erwirbt inzwischen die Filmrechte an diesem neuen Roman und erfährt kurz darauf, wer hinter dem Pseudonym steckt. Gemeinsam möchten sie das Drehbuch schreiben ...

Ich hatte sehr große Schwierigkeiten mit dem Schreibstil der Autorin. Eintönig wird das Leben und die Vergangenheit von Franziska beschrieben. Es handelt sich um eine von ihrem Mann vernachlässigte Mutter von zwei Kleinkindern, die über einen geringen Intellekt verfügt. Nicht nur naiv, sondern vollkommen verblödet kam sie mir vor. Ich fragte mich mehrmals, warum ich das Buch nicht einfach abbreche - aber das liegt mir nicht. Ich hatte Hoffnung, dass sich da noch eine lustige Geschichte entwickelt. Auch weil so viele Menschen von dem Film dermaßen begeistert sind. Ich kann das nicht verstehen und werde mir den Film mit Sicherheit nicht anschauen. Diese Frau mit Alkohol- und Männerproblem war nur oberflächlich und einfältig. Auch nachdem sie mit ihrer Vergangenheit unter die Autoren gegangen ist, wurde das nicht besser. Ihre Einstellung fand ich total daneben. Auf der einen Seite ihr Gatte, den sie eigentlich los werden möchte.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Na ja 19. Januar 2013
Von Alex
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Dieses Buch hat mich nicht wirklich überzeugt. War nicht gerade fesselnd. Aus meiner Sicht nicht unbedingt empfehlenswert, aber wohl Geschmackssache ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Genial 26. März 2014
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Einfach Hera Lind, kann nicht kopiert werden und wird immer kurzweilig sein. Man vergisst sich beim Lesen und übersieht die Zeit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Tut gut 20. März 2014
Von Winni19
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Hera Lind tut einfach gut. Das Buch liest sich weg wie nichts. Toll geschrieben. Worums genau geht ist eigentlich nicht so wichtig. Wichtig ist das sie mir ein gutes Gefühl gibt. Das ich mich besser fühle wenn ich wieder mal so einen ... vor mir habe. Und das ich motiviert werde. Dafür allein lohnt es sich schon das Buch zu lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Last sich gut lesen! 8. Januar 2014
Von Petz
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Habe beim lesen lange nicht soviel gelacht, es kam kein Langeweile beim lesen auf. Wer gerne Kurzweil beim Lesen hat,
kommt auf seine Kosten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Ein Spaß für verregnete Samstagnachmittage.... 6. Dezember 2013
Von lenamuc
Format:Kindle Edition
Den Film DAS SUPERWEIB mit Veronika Ferres hat sicher jede schon einmal gesehen... das Buch kannte ich bisher noch nicht. Jetzt habe ich es gelesen, und kann nur sagen: toll geschrieben, witzig, unterhaltsam und sehr erfrischend. Mir hat's Spaß gemacht, die neue Bestsellerautorin Franziska zu begleiten, und ich habe die 400 Seiten auf einen Rutsch gelesen. Ein Spaß für verregnete Samstagnachmittage....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Taschenbuch
Mir gefällt das Buch, um die nachher erfolgreich gewordene Franziska, alias Franka Zis, sehr gut. Es ist sehr unterhaltsam und witzig geschrieben. An manchen Stellen ist die Geschichte auch etwas übertrieben dargestellt, aber ich glaube man sollte dies nicht allzu ernst nehmen, sondern als Unterhaltung sehen.
Auf mich wirken die meisten Personen des Romans sympathisch, besonders die Mutter des Anwalts Enno Winkel. Sie ist immer für Franziska und ihre Kinder da und springt als Ersatzgroßmutter ein, wann immer Hilfe nötig ist. Dies hat mich doch beeindruckt, denn am Anfang kannten sie sich eigentlich kaum. Ob
das wirkliche Leben auch so rasant verläuft, mit so vielen Höhen und Tiefen, weiß man nicht wirklich. Aber es ist ein Roman der mich sehr gut unterhalten hat.
Einige Stellen im Buch finde ich zwar etwas zu langatmig, diese hätte die Autorin besser weggelassen, aber trotzdem gebe ich dem Buch 4 von 5 Sternen.
Es ist eine schöne Sommer- oder Urlaubslektüre.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Das Superweib 18. Februar 2013
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Lustiges Buch.
Für schnelles Lesen im Urlaub gut geeignet.
Der Inhalt ist besonders auf Frauen zugeschnitten.
Ich kann es jeder Zeit weiter Empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0xa3ee64a4)