In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Das Schloss in Frankreich auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
Das Schloss in Frankreich
 
 

Das Schloss in Frankreich [Kindle Edition]

Nora Roberts
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 4,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 4,99  
Audio CD, Audiobook --  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 6,45 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Zwei Monate nach dem Tod ihrer Eltern erfährt Shirley überraschend, dass die Mutter ihrer Mutter noch lebt. Die junge Malerin besucht ihre Großmutter auf einem beeindruckenden Anwesen in Frankreich, obwohl sie damit ihre Beziehung zu ihrem Verlobten auf’s Spiel setzt. Nach einigen Tagen in der Bretagne erfährt sie von einem Familiengeheimnis, das sie nicht glauben kann. Sie muss die Ehre ihrer Eltern retten. Welche Rolle spielt dabei der anziehende und doch abweisende Christophe, der dem Gut vorsteht?



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 304 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 130 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (31. Juli 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00E5BZ3I4
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #5.781 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein bisschen schwülstig 2. September 2013
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Wie immer geht es in diesem Nora Roberts Roman um die Zeit zwischen Kennenlernen der beiden Hauptfiguren bis sie sich dann das Jawort geben. Und deswegen ist es auch wie immer schön, das zu lesen. Aber diesmal spielt der Roman nicht wie meist in den USA oder evtl. Irland, sondern in Frankreich. Und das ist vielleicht der Grund, warum es diesmal - auch sprachlich - etwas schwülstig wird. Offenbar geht das in der "alten Welt" aus der Perspektive von jenseits des grossen Teichs so zu und her. Weil ich sonst die Leichtigkeit und Normalität in den Romanen von Nora Roberts so liebe, gibt es hier nur 4 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
Shirley erfährt nach dem Verlust ihrer Eltern, dass sie noch eine Großmutter in Frankreich hat. Die alte Dame lädt sie auf ihr bretonisches Schloss ein. Sogleich tritt die Enkelin erwartungsvoll die Reise nach Europa an. Doch der Empfang, der ihr dort bereitet wird, ist merklich kühl. Anstatt liebevoll von der einzigen anderen Verwandten ihrer Mutter aufgenommen zu werden, erfährt Shirley, warum sie ihre Großmutter nicht schon viel früher kennen gelernt hat. Diese hatte sich mit der Tochter entzweit, nachdem sie eine arrangierte Verlobung gelöst und heimlich Shirleys Vater geheiratet hatte. Obendrein soll der Maler ihr auch noch ein wertvolles Gemälde gestohlen haben. Die Amerikanerin ist schockiert und weigert sich vehement, den Anschuldigungen Glauben zu schenken. Ablenkung bietet ihr angeheirateter Cousin Christophe de Kergallen, der sich immer wieder in ihre Gedanken schleicht.

"Das Schloss in Frankreich" ist eine der frühen Liebesgeschichten aus Nora Roberts' Repertoire. Die bildschöne Heldin wird von dem äußerst männlichen Protagonisten aus dem Gleichgewicht gebracht. Der Familienzwist liefert ein ausreichendes Maß an Dramatik. Gute Unterhaltung beschert auch die Vertonung der Romanze. Gerd Alzen spricht den Roman gerade in den Dialogen mit viel Verve, wobei besonders der französische Adelige mit seinem Akzent sehr charmant rüberkommt. Während der Verlag für die hübsche Verpackungsgestaltung Pluspunkte verbuchen kann, sind bei der technischen Umsetzung zwei Sachen zu bemängeln. Die Geschichte startet sofort, ohne jegliche Nennung von Titel oder Autor, und die langen Tracks lassen nur schwer eine Unterbrechung zu. Ansonsten versteht das Hörbuch aber zu überzeugen und ist ein lohnender Zeitvertreib. 3 CDs - ca. 220 Minuten (TD)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Toller, leichter Lesestoff 21. August 2013
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Das was ich erwartet hatte und wollte. Ein leichter, toller Lesestoff zum Seele baumeln lassen. Kann ich dafür nur empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Das Thema wird einfühlsam und romantisch abgearbeitet.
Der Schreibstil ist flüssig und spannend.
Eine willkommene Lektüre für einen Leseabend auf der Couch oder im Bett.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Liebesgeschichte 21. Februar 2014
Von U. Shani
Format:Kindle Edition
Eine Liebesgeschichte ist immer gut, aber diese hier ist ein wenig dick aufgetragen. Zu viel Schmalz, bis es unglaubwuerdig wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Seichte Lektüre 14. Februar 2014
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Dieser Roman liest sich wie ein billiger Groschenroman.
Es wird keine Chance ausgelassen, Kitsch
Für den Urlaub als Entspannungslektüre vielleicht noch geeignet
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Sehr charmant geschrieben 4. Februar 2014
Von Limette
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe es eigentlich nicht anders erwartet. Ich bin inzwischen ein absoluter Fan
von Nora Roberts . Es wird bestimmt nicht mein letztes Buch von ihr sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Verschwendete Lesezeit 29. Januar 2014
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Kann Arianes Rezension nur unterstreichen. Selten so ein seichtes Buch gelesen. Hab mich über die ständig dahinschmelzende Shirley nur geärgert. Daher nur 1 Punkt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Übersetzung???
Ich weiß nicht, ob es an der Übersetzung liegt,
aber hier stimmen für mich die charakterliche Beschreibung der Personen, Handlung und die emotionale Seite... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Sigrid Brinck veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das Schloss in Frankreich
...ist eine unterhaltsame Geschichte, wo Familien-Tragödien auch eine Rolle spielen und wie im wahren Leben durch ungeklärte Missverständnisse Familien auseinander... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Ingrid Hauffe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen alles super
sehr schönes Buch liest sich super, wie alles von Nora Roberts,
super schneller Download dank dem Kindle echt super Sache!
Vor 4 Monaten von Ruth veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen NR
Tolles Buch. ich konnte gar nicht aufhören es zu lesen. Auch abends im dunklen. Dankj meines Kindle HD Fire. Danke
Vor 5 Monaten von Rainer Gerstenberg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schön
Würde das Buch nochmals lesen .
Spannung pur .
Ein Roman nach meinem geschmack .
Nach 2 Tagen hate ich das Buch durch.
Vor 5 Monaten von Martina Dahlinger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wie immer ein Roman mit Viel Liebe
Wie immer ein Roman mit Intrigen , Verwirrung und ein Happy End darf auch nicht fehlen. Typisch Nora Robert Still und wer diese Autorin liebt wird auch dieses Buch lieben.
Vor 5 Monaten von Dirk Schueller veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Na ja, ich hatte mehr erwartet ...
Shirley folgt dem Ruf ihrer Großmutter mütterlicherseits nach Frankreich, um zu erfahren, warum ihre Eltern ihr diese Verwandtschaft verschwiegen haben... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Ariane veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Romantik pur...
Meine Frau mag allgemein die N.Roberts Romane. Sie ist fasziniert über die romantische Schreibweise. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Andreas R. veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0xb67ed204)