• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Das Museum als Lern- und ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Kleiner Schnitt oder Kratzer auf der Rückseite. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das Museum als Lern- und Erfahrungsraum: Grundlagen und Praxisbeispiele Broschiert – 7. Dezember 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 17,90
EUR 17,90 EUR 15,39
61 neu ab EUR 17,90 4 gebraucht ab EUR 15,39

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Das Museum als Lern- und Erfahrungsraum: Grundlagen und Praxisbeispiele + Das partizipative Museum: Zwischen Teilhabe und User Generated Content. Neue Anforderungen an kulturhistorische Ausstellungen + Müde Museen, Oder: Wie Ausstellungen unser Denken verändern könnten
Preis für alle drei: EUR 62,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gisela Staupe ist Stellvertretende Direktorin des Deutschen Hygiene-Museums Dresden. Valentin Steinhäuser ist Mitarbeiter im Projekt ""Kulturelle Bildung - Lernen im Museum"" am Deutschen Hygiene-Museum Dresden. Carola Marx ist Mitarbeiterin im Projekt ""Kulturelle Bildung - Lernen im Museum"" im Deutschen-Hygiene Museum Dresden.

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne