earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Gebraucht kaufen
EUR 10,51
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Das Mittelalter - die Epoche. UTB basics Taschenbuch – 8. Oktober 2008

11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 8. Oktober 2008
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99 EUR 7,35
7 neu ab EUR 19,99 5 gebraucht ab EUR 7,35

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 254 Seiten
  • Verlag: UTB, Stuttgart; Auflage: 2. durchges. Aufl. (8. Oktober 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3825225763
  • ISBN-13: 978-3825225766
  • Größe und/oder Gewicht: 15,1 x 2 x 21,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 488.870 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thietmar von Merseburg am 26. März 2009
Ich bin Geschichtsstudent und habe das Buch zur Einführung in die mittelalterliche Geschichte gekauft. Denn im Gymnasium werden darüber ja kaum Worte verloren. Und dann sitzt man im ersten Mittelalter-Seminar und hört nur Namen von Herrschern und Päpsten, Städten, Gebieten, mit denen man nichts verbinden kann. Meine Erfahrung zeigt, dass es den meisten so geht. Deshalb sind solche Einstiegswerke, die von keinem Vorwissen ausgehen, trotzdem gute weiterführende Literatur anbieten, Begriffe erklären so unheimlich wichtig. Das chronologisch aufgebaute Werk enthält auch alles. Warum dann nur 4 Sterne? Es ist zwar eine subjektive Einschätzung, doch ich komme mit dem Schreibstil nicht mit. Ich wollte das Buch von Anfang bis Ende durchlesen, als Bettlektüre. Doch inzwischen schlafe ich schon nach einer Seite ein. Mir ist es ein wenig zu viel bloße Info, zum Nachschlagen sicher super, aber zum einfachen Schmökern zu schwer. Der Autor ist für meinen Geschmack nicht nah genug am Leser, die Info-Fülle ist nicht gut verdaulich zubereitet.
Ich empfehle also, das Buch erstmal in der Uni-Bibliothek probe zu lesen, zu schauen, ob man mit dem Stil zurecht kommt, bevor man es sich besorgt. Besser geschriebene Alternativen zu diesem Buch kann ich leider nicht anbieten; muss mich erst selbst nach einem anderen Werk umschauen. Doch einen Tipp habe ich: In jedem Proseminar wird den Studenten das Standardwerk von Hans-Werner GOETZ empfohlen. Hier heisst das neuere, ansprechendere Buch: "mittelterliche Geschichte studieren" von Martina Hartmann.
Viel Glück beim Studium!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Müller am 23. März 2008
Als Geschichtsstudent hab ich lange nach einem geeigneten Einstiegswerk über das Mittelalter gesucht, das mir einerseits einen soliden Überblick über den geschichtlichen Ablauf gibt und andererseits wichtige soziale, politische und wirtschaftliche Entwicklungen des Mittelalters (Lehenswesen, Stadtentwicklung, Königtum uvm.) vertieft und erklärt.
Das UTB-basics Buch "Mittelalter - Die Epoche" hält all das, was ich oben erwähnt habe:
- Es folgt einer sehr klaren, nachvollziehbaren Linie, was den Geschichtsablauf betrifft und geht dabei nicht zu sehr ins Detail.
- Es wird mehr Wert auf die Herrschergeschlechter und ihrer Geschichte im Allgemeinen gelegt, als jeden einzelnen König aus dem Kontext zu ziehen und seine Errungenschaften akribisch aufzuzählen.
- Es vermittelt ein sehr solides Grundwissen über Probleme und Phänomene des Mittelalters: in kurzen Erklärungen am Textrand sowie durch einen Glossar am Ende des Buches können wichtige Fachtermini und historische Ereignisse schnell nachgeschlagen werden. Auch hier wird man bei den Erklärungen nicht mit Detailwissen bombadiert, sondern findet das Nötigste, das in meinen Augen ausreicht.
- Wie bei allen UTB-basics werden am Ende eines jeden Kapitels viele Literaturtipps gegeben, die das eben behandelte Thema vertiefen.

Insgesamt also ein sehr gutes Buch für den Einstieg in die Geschichte des Mittelalters, bei dessen Lektüre ich viele "Aha"-Effekte hatte.

Ein Kauf, der sich auf alle Fälle lohnt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Michael Röntgen am 26. Juli 2007
Ich habe lange nach einem guten Studienbuch über Mittelalterliche Geschichte gesucht. Und bin nun bei diesem Werk fündig geworden.
Es überzeugt durch seinen chronologischen Aufbau und ist für den Einstieg und zur Orientierung im Fachbereich Mittelalterliche Geschichte sowie aber auch welche Richtung man sich als angehender Historiker einschlagen möchte ideal!
Da es sich allerdings um ein UTB Basic Buch handelt ist der Rahmen auf die wichtigsten Ereignisse des Mittelalters beschränkt. Das tut der Schreibweise in der dieses Werk geschrieben ist aber keinen Abbruch. Was mir besonders gut gefällt ist, dass am ende eines jeden Kapitels Aufgaben zum Selbsttest und einen Hinweis zur weiterführenden Literatur aufgeführt sind. So bietet das Buch einen Grundstein auf dem sich Wissen schnell aufbauen lässt.

Noch zu erwähnen bleibt, was bei allen UTB Basic Büchern da Fall ist, dass am Rand jeder Seite eine Info Spalte sich befindet, wo sich spezielle Fachbegriffe die im Text Blau geschrieben sind erläutert werden. Dies macht ein umständliches Nachschlagen überflüssig. Somit setzt dieses Buch auch keine Vorkenntnisse was das Fachvokabular angeht voraus.

Für mich hat sich der Kauf gelohnt!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Das Buch bietet eine wirklich sehr gute und kompakte Einführung in die Geschichte des Mittelalters. Schwerpunkt ist hierbei Mitteleuropa, aber es finden sich auch Bezüge zu den osteuropäischen Nachbarn.
Es werden die jeweiligen Herrscherdynastien in ihrer zeitlichen Abfolge gut und in der gebotenen Kürze dargestellt, ohne dass nur Fakten und Jahreszahlen andeinandergereiht werden. Viele Schaubilder und Karten helfen die Zusammenhänge zu verstehen.
Besonders hervorzuheben ist, dass nicht nur auf die geschichtlichen Daten und Abläufe eingegangen wird, sondern dass viele sachlichen Themen wie Kirche, Judentum, Papsttum, Lebensformen, Wirtschaft, Mobilität etc. im zeitlichen Kontext dargestellt werden. Dadurch wird die Epoche des Mittelalters mit allen wesentlichen Aspekten vermittelt, deren Verständnis für einen echten Überblick erforderlich ist.

Zusammenfassend ist zu sagen, dass sich dieses Buch an Studierende der ersten Semester richtet, aber gleichwohl für alle anderen Interessierten sehr gut geeignet ist. Hier werden nicht trockene Fakten aneinandergereiht, sondern es gelingt in der gebotenen Kürze die geschichtlichen Abläufe mit den das Mittelalter bestimmenden sonstigen Themen zu einem einheitlichen Ganzen zu verweben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen