Das Lotusblütenprinzip: Gelassenheit im Job durch den Abp... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,35 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Das Lotusblütenprinzip auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Lotusblütenprinzip: Gelassenheit im Job durch den Abperl-Effekt [Broschiert]

Thomas Augspurger
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,80 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 16. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 4,49  
Broschiert EUR 19,80  

Kurzbeschreibung

24. Februar 2009
Wie die Lotusblüte Schmutz abweist, können Sie Ärger einfach an sich abperlen lassen. Hier erfahren Sie, welcher Ärgertyp Sie sind und welche Hilfsmittel es für mehr Gelassenheit gibt. Wer gelassen ist, reagiert souveräner und ist erfolgreicher! Wie die Lotusblüte Schmutz abweist, können Sie Ärger einfach an sich abperlen lassen. Hier erfahren Sie, welcher Ärgertyp Sie sind und welche Hilfsmittel es für mehr Gelassenheit gibt. Wer gelassen ist, reagiert souveräner und ist erfolgreicher!INHALTE:- Wie Sie von der Natur lernen können: So wie die Lotusblüte Wasser abweist und gegen Verschmutzung immun ist, können Sie im Joballtag Ärger abperlen lassen und in schwierigen Situationen gelassen sein.- Erfahren Sie im ersten Schritt mehr über sich selbst: Welche Antreiber Sie haben, welcher Ärgertyp Sie sind und was Sie auf die Palme bringt.- Lernen Sie im zweiten Schritt, gezielt Techniken und Werkzeuge einzusetzen, um gelassener handeln zu können. Erfahren Sie, wie Sie kritisches Feedback nutzen, mit Konflikten umgehen und ohne Reue verhandeln können.- Nutzen Sie das Lotusblütenprinzip, um souveräner zu reagieren und so erfolgreicher zu agieren. Lassen Sie Ärger einfach an sich abperlen."Das 'Lotusblütenprinzip' beschreibt einen Weg zu mehr Gelassenheit und bietet dem Leser einfache Praxistipps für schwierige Situationen."Prof. Dr. Lothar Seiwert, Bestsellerautor und Keynote-Speaker.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Das Lotusblütenprinzip: Gelassenheit im Job durch den Abperl-Effekt + Neu als Chef: Wie Sie Ihren Weg finden
Preis für beide: EUR 26,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Neu als Chef: Wie Sie Ihren Weg finden EUR 6,90


Produktinformation

  • Broschiert: 192 Seiten
  • Verlag: Haufe-Lexware (24. Februar 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3448092797
  • ISBN-13: 978-3448092790
  • Größe und/oder Gewicht: 23 x 16,2 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 270.144 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Thomas Augspurger ist Bankkaufmann, Diplompsychologe und systemischer Prozessberater und war als Personal- und Organisationsentwickler in Konzernen tätig. Seit 2005 ist er selbstständiger Trainer, Berater und Coach mit den Schwerpunkten Teammoderation, Führungskräfteentwicklung und konstruktive Kommunikation.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Wie Sie bereits wissen, ist die Lotusblüte eine erstaunliche Pflanze;Blüte und Blätter können durch Wasser und viele andere Flüssigkeitennicht benetzt werden, so dass potentiell schädliche Einflüsse buchstäblichvon ihr abperlen. Dennoch (oder gerade deshalb) hat sie sich erstaunlichgut an das vorherrschende ökologische System angepasst. Soschafft sie es, ihren schlanken, hohen Stempel aus dem Morast zu erhebenund eine leuchtend weiße Blüte zu entwickeln. Der Kontrast,der hier sichtbar wird, nämlich auf der einen Seite der schmutzigeUntergrund und quasi erhaben auf der anderen Seite, die makelloseBlume, führte zu fast mystischer Verehrung.Doch widmen wir uns zunächst der Funktionalität: Die Lotusblüteunterscheidet sehr erfolgreich, ob ein externer Einfluss als "gut" markiertund zugelassen wird oder nicht. Handelt es sich z. B. um Nährstoffe,die für das Überleben essentiell sind, lässt sie es zu, dass ihre"Systemgrenze" passiert wird. Gemäß heutiger Terminologie könnteman der Lotusblüte eine äußerst effektive Firewall attestieren, diewertvolle Informationen ins System dringen lässt, während Viren,Trojaner und Würmer konsequent abgeblockt werden. Es handelt sichalso um einen sehr selektiven Austausch mit der Außenwelt.Diese Selektivität ist bedeutsam und führte dazu, dass die Lotusblütein östlichen Religionen als Sinnbild der Befreiung des Geistes von (allen)Anhaftungen angesehen und verehrt wird. So wird bspw. das Lotos-Sutra als bedeutendste Schrift des Mahayaha Buddhismus angesehen.Dieses Sutra, das in der heute überlieferten Form 28 Kapitel aufweist,hält Lehren des Buddhas fest. Weiterhin zählt die Lotusblüte zuden acht Glückssymbolen bzw. Kostbarkeiten des Buddhismus. Immerwieder wird sie als Sinnbild für Selbstlosigkeit, Reinheit und vor allemfür das Nicht-Anhaften herangezogen.Die Frage drängt sich auf, ob der Geist sich wirklich von allen Anhaftungenbefreien sollte, oder, um im Bilde der biologischen Realität zubleiben, er unterscheiden lernen muss, welche Information schädlichund welche wichtig bis essentiell ist. Es deutet sich an, dass ein selektiverAbperl-Effekt grundlegend für langfristige Gelassenheit ist. Denndie Haltung, grundsätzlich alles abperlen zu lassen, führt, wie wir nochsehen werden, eben auch nicht zu einer generellen Gelassenheit, sonderneventuell zu einem kurzfristigen Aufschieben der Herausforderungen,was langfristig wiederum neue oder noch größere Problemenach sich zieht.Lassen Sie uns also zusammenfassen. Es scheint so, als ob die Lotusblütezwei Maximen anwendet, die ihren Erfolg ausmachen:1. Immunität gegen potentiell schädliche Informationen (z. B. Pilze)durch den (reinen) Abperl-Effekt und2. Durchlässigkeit für wichtige und essentielle "Daten" (z. B. Nährstoffe).Nur wenn beide Lotusblüten-Maximen gewährleistet sind, entsteht dienotwendige Balance, die letztlich eine erfolgreiche Koexistenz mit denvorherrschenden Umweltbedingungen möglich macht. Dies ist auchder Grund hierfür, dass ich von einem selektiven Abperl-Effekt spreche.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durch Mentaltechniken Konflikte lösen 18. Juni 2009
Von Rolf Dobelli HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Format:Broschiert
Der Lotus ist ein zartes Pflänzchen - und doch ziemlich robust. Was ihm nicht passt, lässt er einfach von sich abperlen. Ein echtes Vorbild für den Businessalltag, dachte sich Psychologe Thomas Augspurger und ließ sich bei seinem Buchtitel von der Botanik inspirieren. Was wie ein revolutionäres System klingt, entpuppt sich allerdings bei näherem Hinsehen als Sammlung von teilweise altbekannten Mentaltechniken. Die einzelnen Module, die zu mehr Gelassenheit bei Entscheidungen, Verhandlungen und Konflikten führen sollen, stehen zunächst etwas zusammenhanglos nebeneinander. Anhand der Praxisbeispiele in der zweiten Hälfte des Buches zeigt der Autor dann aber, wie man die einzelnen Methoden erfolgreich miteinander kombiniert - abhängig von den eigenen Zielen und von der Persönlichkeit desjenigen, mit dem man sich gerade herumschlägt (oder eben nicht). getAbstract empfiehlt den ansprechend gestalteten und frisch geschriebenen Ratgeber allen, die sich bei der Arbeit einfach nicht mehr über ihre Mitmenschen ärgern wollen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr schwach 15. Mai 2010
Von TomSiller
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Dieses Buch hält nicht was der vollmundige Titel verspricht. Es ist meines Erachtens eine Wiederholung und Aneinanderreihung diverser Theorien die man anderswo schon besser gelesen hat. Wo hier die anderen Leser einen brauchbaren Praxisbezug geortet haben, weiss ich ehrlich gesagt nicht. Diese Buch hat es bei mir nicht einmal auf das Bücherregal geschafft, geschweige denn in eine Top-Liste.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Durch dieses Buch werden eingefahrene Denk- und Sichtweisen auf das eigenen Umfeld verändert. Mehr Gelassenheit kann man somit nicht nur für den Job erreichen, sondern auch im Privaten. Sofern Hitzköpfe, Getriebene und sonstige Unruhegeister sich ihrer Problematik bewusst und auch bereit sind, daran etwas zu ändern, wäre ihnen als nächster Schritt angeraten, sich der Lektüre dieses Buches zu widmen. Man erfährt hier zwar nichts bahnbrechend Neues, was nicht auch schon in anderen Werken niedergeschrieben wäre. Aber Th. Augspurger hat es verstanden, die wichtigesten Punkte in komprimierter Form so darzustellen, dass bereits nach wenigen Seiten sich so mancher Aha-Effekt einstellen dürfte. Somit ist das Buch eine sehr gute Möglichkeit, sich der Thematik ganz grundlegend anzunähern. Mit Hilfe von Verweisen kann man die Themen dann im Nachgang auch vertiefen. Als Psychologe, Rhetorik-Dozent und "Gelassenheits-Coach" vermittelt der Autor sein Wissen auch in Seminaren, die sehr zu empfehlen sind.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, aber auch nicht richtig gut 5. Januar 2013
Format:Kindle Edition
Das Prinzip finde ich ein wenig weit hergeholt und deckt sich meiner Meinung nach nicht immer mit dem Inhalt des Buches. Es werden vor allem viele bekannte Methoden für mehr Selbstbewusstsein und zur Verhandlungstechnik beschrieben, manche davon auf jeden Fall zu kurz, wie zum Beispiel die genannten Entspannungsmethoden.

Ich finde aber, dass das Buch gut geschrieben ist und für jemanden, der zu der Thematik noch nichts gelesen hat, ein guter Einstieg ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch 16. April 2014
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Ich kann es tatsächlich nur empfehlen, Hilfreiche Tipps und Ideen sind im Buch enthalten, wer interessiert ist, sollte es auch kaufen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen .... 19. September 2013
Von Julia
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
....einem wird geraten so viel wie möglich zu schlucken und zu verdrängen oder? Nur positiv ausgedrückt, ich fände es auch sinnvoll wenn ees "richtig verdrängen" hißen würde. Ich halte es nicht für sinnvoll sich mit Problemen zu beschäftigen, die einen aufhalten, es muss nicht immer alles hochgeholt werden und man kann auch ruhig mal nicht mit jedem "Gut-Freund" sein und keinen Zwangssmalltalk halten, das ist nämlich irgendwann keine Diplomatie mehr sondern lediglich Selbstangelüge und den anderen erstrecht...Also ruhig öfter emotional "abkapseln" von außen und so tun als wären die nervigen nur Statisten ;) Find ich super!!! Ok habs jetzt natürlich sehr übertrieben dargestellt...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von Neumann
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Tolles Buch, führe seit vielen Jahre viele Mitarbeiter, konnte hier aber noch einiges lernen. Kann man ja eigentlich immer. Gut geeignet für Menschen, die erkennen wollen, wenn sie manipuliert werden sollen - oder wenn sie manipuliert wurden - und um Gegenmaßnahmen zu ergreifen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Nützliche Information 6. April 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch wird zwar kein teures Einzelcoaching ersetzen, bietet aber durch zahlreiche Fallbeispiele viele Vorschläge für problematische Siuationen und auch Anregungen zur Selbstreflexion. Ist unterhaltsam zu lesen und war für mich ein Gewinn.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar