Das Lied von Eis und Feuer 04: Die Saat des goldenen Löwen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 9,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Das Lied von Eis und Feuer 04: Die Saat des goldenen Löwen auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Lied von Eis und Feuer 04: Die Saat des goldenen Löwen [Audiobook, MP3 Audio, Ungekürzte Ausgabe] [MP3 CD]

George R.R. Martin , Reinhard Kuhnert , Andreas Helweg
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (202 Kundenrezensionen)
Unverb. Preisempf.: EUR 24,99
Preis: EUR 19,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Sie sparen: EUR 5,00 (20%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 11,99  
Taschenbuch EUR 15,00  
MP3 CD, Audiobook, MP3 Audio, Ungekürzte Ausgabe EUR 19,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 7,40 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

29. Oktober 2012
FAMILIE - PFLICHT - EHRE

Zwietracht und Verrat herrschen in den Sieben Königslanden, in denen ein Krieg um die Erbfolge entbrannt ist. Dem Tyrannen Joffrey, fast noch ein Kind, gefällt sein Platz auf dem Thron, und er denkt nicht daran, ihn wieder zu räumen. Während er von seiner mächtigen Familie unterstützt wird, sind seine Widersacher heillos zerstritten. Und obgleich Lady Catelyn Stark von Winterfell von einem düsteren Geheimnis um Joffreys Herkunft weiß, fehlen die Beweise, und ihr Versuch, ein Bündnis gegen den Tyrannen zu schmieden, droht endgültig zu scheitern …

In der alten Übersetzung von Andreas Helweg.

(3 mp3-CDs, Laufzeit: 21h 49)


Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie die Serie zu den Büchern. Game of Thrones auf DVD und Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Das Lied von Eis und Feuer 04: Die Saat des goldenen Löwen + Das Lied von Eis und Feuer 03: Der Thron der Sieben Königreiche + Das Lied von Eis und Feuer 05: Sturm der Schwerter
Preis für alle drei: EUR 59,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • MP3 CD
  • Verlag: Random House Audio; Auflage: ungekürzte Lesung (29. Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3837119351
  • ISBN-13: 978-3837119350
  • Originaltitel: A Clash of Kings, Pages 332-728 (Bantam Books, N.Y.)
  • Größe und/oder Gewicht: 14,4 x 14 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (202 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.086 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

George R. R. Martin gehört nicht nur in den USA zu den prominentesten Science-Fiction-Autoren. Den weltweiten Durchbruch schaffte er mit dem mehrbändigen Werk "Das Lied von Eis und Feuer". Er schrieb anfangs Kurzgeschichten, arbeitete dann erfolgreich als Drehbuchautor und Fernsehproduzent. Doch das Schreiben von Fantasy- und Science-Fiction-Romanen entspricht seinem Vorstellungsvermögen und seinen schriftstellerischen Neigungen am meisten. Der 1948 im US-Staat New Jersey geborene und studierte Journalist lebt in Santa Fe, New Mexico. Er wurde mehrfach mit dem "Hugo Award" ausgezeichnet.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Episch, aber nicht epigonal: Etwas Schöneres kann man über einen Fantasyroman nicht sagen!“ (www.derstandard.at)

„George R. R. Martin ist einfach brillant!" (Robert Jordan)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

George R. R. Martin, 1948 in Bayonne/New Jersey geboren, veröffentlichte seine ersten Kurzgeschichten im Jahr 1971 und gelangte damit in der Science-Fiction-Szene zu frühem Ruhm. Gleich mehrfach wurde ihm der renommierte Hugo Award verliehen. Danach arbeitete er in der Produktion von Fernsehserien, etwa als Dramaturg der TV-Serie "Twilight Zone", ehe er 1996 mit einem Sensationserfolg auf die Bühne der Fantasy-Literatur zurückkehrte: Sein mehrteiliges Epos "Das Lied von Eis und Feuer" wird einhellig als Meisterwerk gepriesen. George R. R. Martin lebt in Santa Fe, New Mexico.

Der Schauspieler Reinhard Kuhnert, geboren in Berlin, ist neben seiner Arbeit als Dramatiker, Regisseur und Liederdichter bekannt als Synchronsprecher. Er spricht u.a. Kevin Spacey, Pierce Brosnan und James Woods.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
67 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste Fantasy-Saga der Moderne - definitiv! 27. Dezember 2005
Format:Taschenbuch
Der erste Band war für mich ein absoluter Überraschungserfolg. Doch wo der erste Teil der Saga noch auf einer einigermaßen politischen Ebene bleibt, geht es hier richtig zur Sache! Martin hatte bereits den Vorgänger sehr realistisch-mittelalterlich gestaltet. Bei den Schlachten behält er diesen Stil noch bei - und zeugt damit die besten, spannendsten und realistischsten Schlachten, die man je in einem Fantasy-Roman nachlesen konnte. Meistens sind diese Schlachten immer aus der Sichtweise einer der Hauptpersonen beschrieben und wirken dadurch noch intensiver. Seinen Realismus gewinnt das Buch vor allem einmal mehr durch die vielen Details, die eher schockierend als unterhaltsam sind, sei es der extreme Gewaltgehalt der Schlachten oder die Sexszenen, die mit Erotik oder gar Romantik überhaupt nichts mehr zu tun haben.
Martin verzichtet auch auf die übliche Schwarz-Weiß-Malerei. Zwar ist der Leser eher geneigt, mit den Starks zu sympathisieren und die Lannisters zu hassen - dennoch hat jede Seite, jeder Charakter auch weiterhin seine guten und schlechten Eigenschaften. Tyrion ist einem zwar sehr sympathisch, aber er ist nunmal ein Lannister und damit Feind der Starks. Und die Starks mögen zwar die edlen und stolzen Herren aus dem Norden sein - doch ihre Soldaten rauben, morden und vergewaltigen in feindlichen Dörfern genau wie alle anderen auch.
Martin orientiert sich beim "Lied von Eis und Feuer" eher am historischen Mittelalter als an Tolkien und Co. Er hat zwar auch einige der klassischen fantastischen Elemente in seiner Saga, diese nehmen jedoch (jetzt noch) selten wirklich wichtigen Einfluss auf die Handlung.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Spannungskurve ist immer auf einem hohen Niveau 3. November 2012
Format:Taschenbuch
Bei Filmen ist es meist so, dass der zweite Teil weit weniger erfolgreich ist und weit weniger positive Kritiken bekommt als der erste Teil. Bei Büchern, insbesondere bei zusammenhängenden Reihen mit fortlaufender Handlung oder auch nur mit gleichbleibenden Protagonisten und neuen Haupthandlungen, ist es genau umgekehrt. Die Folgebänden werden meist besser beurteilt als der Einstiegsband, weil die Geschichte schon am Laufen ist und die Protagonisten und Antagonisten bereits vorgestellt wurden.

Auch bei George R.R. Martins Das Lied von Eis und Feuer-Reihe sind die Bände nach dem ersten Band um einiges zugänglicher. Zum einen liegt das daran, dass die vielen verschiedenen Figuren vorgestellt wurden, zum anderen daran, dass man sich als Leser bereits in die Welt hineingelesen hat. Wie bereits die anderen drei Bände, setzt auch der vierte Band „Die Saat des Goldenen Löwen“ die Geschichte um die Sieben Königreiche und die aktuellen sieben Könige fort. Erschienen ist das Buch, das eigentlich der zweite Teil der Übersetzung des zweiten Bandes der englischen Reihe, bei Blanvalet und bleibt in der Aufmachung beim Alten.

Den Anfang und den Abschluss bilden jeweils eine Karte Westeros, der Norden des Kontinents wird als erstes gezeigt, der Süden beschließt das Buch. Daneben gibt es noch drei weitere Karten. Die erste Karte zeigt den Norden jenseits der Mauer, die zweite Karte das Sommermeer und dessen Anrainerstädte und -länder, sowie eine Karte von Königsmund, die man im Verlauf des Buches sehr gut gebrauchen kann.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Nach wie vor kann George R. R. Martin mit seinem sehr detaillierten Erzählstil und seiner Charaktertiefe auch in diesem, mittlerweile vierten von geplanten 14 deutschen Roman überzeugen. Einige zuvor schon flüchtig erwähnte Charaktere, wie beispielsweise Jaqen H'ghar lernt man nun genauer kennen oder sieht Charaktere wie Xaro Xhoan Daxos, Cersei und Tywin Lannister oder Theon Graufreud in einem anderen, z.T. noch schlechteren, Licht als bisher schon.
Zwar muss man durch die Flut an Charakteren warten, bis es mit einem Charakter in der Handlung weitergeht, dies schmälert aber nicht die Spannung, steigert sie eher noch ins Unermässliche. Auffallend ist in diesem Buch, dass ein Schwerpunkt in Königsmund liegt, wobei Tyrion Lannister und Sansa Stark eine der Hauptrollen spielen. Zwar liegt nach wie vor ein Schwerpunkt der Erzählung auf dem Haus Stark und dem Sitz Winterfell wie in den Bänden eins und zwei, doch verlagert sich dieser nach und nach auf andere Familien und Regionen. Ich frage mich, ob dieses mir bisher am sympathischsten erscheinende Haus in den späteren Roman überhaupt noch eine Rolle spielt?!
Während in Teil drei die Handlung gesponnen wird, gipfelt diese im vierten Band geradezu in spannenden Gefechten um Städte und Macht, welches sehr mitreißend erzählt wird.
Martin gelingt es erneut, den Leser in seinen Bann zu ziehen. In der Geschichte bleiben viele Charaktere auf der Strecke, bei manchen wünscht man es sich, manche Tode sind völlig unerwartet und manchmal auch echt unwürdig, da man diese Charaktere echt ins Herz geschlossen hat.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Ich habe alle drei Staffeln gesehen. Wenn ich die Bücher dazu lese, kann ich mir direkt die Stimmen dazu vorstellen, Einfach genial!
Vor 2 Tagen von Frau Kracht veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend
Ein wirklich spannender Fantasy-Roman. Nachdem man sich an die ständig wechselnden Hauptprsonen geöhnt und sich ihren Stand in der Geschichte gemerkt hat, fällt es... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Tagen von Joachim veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen muß ich
Muss ich was schreiben wenn es mir gefällt oder nicht? Ich muß jetzt noch ein paar Wörter Schreiben um sie 20 voll zu bekommen um dann weiter es zu Kopieren! Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Michael Rumpelt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Und weiter geht die Begeisterung
Wahnsinnige Geschichte. Es überrascht, dass die Grundgeschichte, die eigentlich im ersten Roman beentet ist, noch immer mitschwingt. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Dirk Heidenreich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend
Da mir dieses Buch in meiner Serie noch gefehlt hat ,musste ich es habe haben. Es ist spannend zu lesen wenn man erst
einmal angefangen hat
Vor 1 Monat von helga musial veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Alles gut
Alles hat geklappt und es war so wie beschrieben. Kann man sehr gut weiter empfehlen. Deshalb sage ich sehr gut.
Vor 1 Monat von AAAAAA veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Viel besser geht's nicht.
Die Geschichte ist und bleibt spannend und fesselt mich als Leser wie nur wenige Bücher. Das einzige Manko ist ein relativ geringes. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von M.V. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gewohnt gut
Wie in den vorherigen Bänden sind auch hier die Charaktere sehr gut beschrieben. Wenn man die Serie vorher gesehen hat, fällt es einem umso leichter sich direkt nach... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Beatrice Juraschka veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Serie wird immer besser!
Der Krieg um Westeros geht weiter, er fordert viele Opfer und mischt die Karten regelmäßig neu. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von PMelittaM veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fantasy vom feinsten
Wer die ersten Bücher gelesen hat, der weiß was einen erwartet. Fantasy vom allerfeinsten, absolut empfehlenswert. Dieses Werk verliert nicht an Attraktivität.
Vor 2 Monaten von Sebastian Mosch veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa9952fd8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar