oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,21 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Lexikon der Nietzsche-Zitate: Vorwort von Werner Ross [Taschenbuch]

Johann Prossliner
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 28. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 15,00  

Kurzbeschreibung

1. Dezember 2001
»Wer künfig Nietzsche zitieren will, ... hat hier alles parat.« Wissenschaftlicher Literatur-Anzeiger »Ich kenne mein Los. Es wird sich einmal an meinen Namen die Erinnerung an etwas Ungeheueres anknüpfen, - an eine Krisis, wie es keine auf Erden gab, an die tiefste Gewissenskollision, an eine Entscheidung, heraufbeschworen gegen alles, was bis dahin geglaubt, gefordert, geheiligt worden war. Ich bin kein Mensch, ich bin Dynamit.«Friedrich NietzscheIn seltener Einmütigkeit haben Presse und Wissenschaft dieses Werk bei seinem Erscheinen gefeiert, das als Lexikon und Lesebuch gleichermaßen zu verwenden ist. Mit 2.309 Zitaten, in 12 Kapiteln thematisch geordnet, und 35.187 Stichwörtern im Register ist es das lang vermißte Buch für Nietzsche-Kenner und -liebhaber, für alle, die das geschliffene Wort und den souveränen Witz des meistzitierten Denkers der Welt genießen und vor allem nutzen wollen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Das Lexikon der Nietzsche-Zitate: Vorwort von Werner Ross + Nietzsche für Boshafte (insel taschenbuch)
Preis für beide: EUR 21,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Mehr über den Autor

In ein Pfarrhaus wird Friedrich Nietzsche am 15. Oktober 1844 in Röcken in der damaligen Preußischen Provinz Sachsen hineingeboren. Nach dem frühen Tod des musischen und gebildeten Vaters zieht die Familie 1850 nach Naumburg um. In Bonn folgt das Studium der Theologie und der Klassischen Philologie, bevor sich der junge Nietzsche in Leipzig mit den Werken Arthur Schopenhauers auseinandersetzt. Es folgen 1868 der Militärdienst und der Beginn der Freundschaft mit Richard Wagner. 1869 wird Nietzsche wegen seiner Veröffentlichungen der Doktorgrad ohne Prüfung erteilt. In Basel wird er als außerordentlicher Professor für griechische Sprache berufen. Der Erschaffer des "Übermenschen" veröffentlicht noch eine Reihe weiterer, weltberühmt gewordener Werke, bevor er psychisch erkrankt und am 25. August 1900 in Weimar stirbt.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Fazit: Nietzsche-Lexikon kaufen und sich verführen lassen, auch die Werke zu lesen.«
Deutsche Welle Buchtipp

Der Verlag über das Buch

Zum Lesen und zum Nachschlagen - ein lehrreiches Vergnügen!
So wurde "der meistzitierte Denker der Welt" noch nie präsentiert: durch 2.309 Zitate in thematischer Folge und 35.187 Stichwörter in einem durchdachten und ausgefeilten Register. Auf 416 Seiten wird Nietzsche überschaubar, zugänglich und universell konsultierbar. In 12 Abschnitten entfaltet sich seine Gedankenwelt als enzyklopädisches Panorama. Wer mit Nietzsche noch nicht vertraut ist, findet hier Gelegenheit, diese berühmt-berüchtigte Gedankenwelt zu inspizieren; andere können ihr Nietzsche-Bild rekapitulieren, komplettieren oder auch korrigieren. Alle jedoch, die das geschliffene Wort und den souveränen Witz lieben, finden hier "den Klassiker schlechthin". Seine Widersprüche werden keineswegs unterschlagen, aber sein Werk wird doch sichtbar als ein im Wesentlichen kokärenter Gegenentwurf gegen das, was er "die modernen Ideen" nannte. Und die Frage liegt auf der Hand, inwieweit diese Ideen auch heute noch "die modernen" sind - oder ob es nicht vielmehr Nietzsches Gegenideen sind (zu denen auch Perspektiven wie Privatisierung, Globalisierung und Postmoderne gehören). In der FAZ vom 3. Januar 2000 wurde das ganze Buch, seine sinnvolle Struktur, insbesondere aber das "haarfein differezierende Register" uneingeschränkt gelobt. (Die Rezension ist beim Verlag via e-mail als PDF-Datei erhältlich.) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gelungen!! 28. Februar 2002
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Selbst wer alle Nietzsche Werke sein eigen nennen kann, kommt um dieses Nachschlagewerk nicht herum.Nach Themengebieten geordnet und mit einem Register ausgestattet, welches ein müheloses auffinden von Zitaten zu bestimmten Worten erleichtert, ist dieses Buch, wirklich bald jedem zu empfehlen. Und das besondere: mit jedem blättern in den Seiten, springen einem wahrlich wunderschöne Zitate in die Augen bzw. in die Seele, welche für alle Lebenslagen nützliches aufzeigen. Das Preis-Leistungsverhältniss ist hervorragend!!Kaufen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ser viel mehr als ein Zitaten Lexikon! 1. April 2004
Von A. Gegner
Format:Taschenbuch
Schade, daß dies Buch nicht unter Stichwort " Nietzsche " zu finden ist, denn es ist in der Tat viel mehr als eine Zitaten sammlung.
Es ist vorzüglich geeignet dem, welchem Nietzsche nicht oder nur ganz wenig bekannt ist, einen umfassenden Ein-und Überbick zu Nietzsches Werk, seiner Person und seiner Zeit zu vermitteln.
Mir selbst ist es unentbehrlich,um gesuchte Themen bei Nietzsche im Orginal schneller aufzufinden. Ein Buch,welches ich stets griffbereit habe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles rotes Buch 28. Dezember 2009
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Buch im Taschenformat hat die rechte Farbe, es hat einen roten Einband. Endlich ein Verlag, der es versteht den Büchern den richtigen Einband zu geben. Denn Rot ist die Farbe die hier richtig ist. Die Zitate des Buchs sind schön einsortiert in diverse Sachgebiete, und es macht immer wieder Sinn & Spaß darin zu schmökern. Wunderbar! Fürs Langzeit-Bücherregal, oder noch besser: Couch-Tisch, fester Platz. Bloß nicht verstauben lassen! Wäre schade drum.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar