Jetzt eintauschen
und EUR 0,84 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Lexikon der Kraftfahrzeugtechnik [Gebundene Ausgabe]

Heinrich Riedl
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 39,90  
Gebundene Ausgabe, Mai 2003 --  

Kurzbeschreibung

Mai 2003
Man muss (und kann) nicht alles wissen, und in der Regel genügt es auch völlig, wenn man weiß, wo man nachschlagen kann. Auf dem Gebiet der Kraftfahrzeugtechnik war das Nachschlagen nicht immer ganz einfach und schon gar nicht immer ganz preiswert. Beides ist jetzt anders: Das Lexikon der Kraftfahrzeugtechnik von Heinrich Riedl enthält und erklärt auf über 400 Seiten mit rund 200 Abbildungen alle wichtigen Fachbegriffe u.a. aus den Bereichen Motor, Antrieb, Mechanik, Fahrwerk, Elektrik und Elektronik und Gemischaufbereitung. Das Lexikon, das vor knapp zehn Jahren schon einmal als dreibändiges Werk zu haben, dann aber lange Jahre vergriffen war, erscheint jetzt in einer berarbeiteten und aktualisierten Neuauflage, die vor allem auch den zahlreichen Neuentwicklungen in der Automobiltechnik Rechnung trägt. Und es kommt nun zu einem fast unschlagbaren Preis wieder auf den Markt.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 390 Seiten
  • Verlag: Motorbuch; Auflage: 1 (Mai 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3613023156
  • ISBN-13: 978-3613023154
  • Größe und/oder Gewicht: 24,6 x 17,4 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 858.489 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ein unentbehrliches Nachschlagewerk für diejenigen, die im Kfz-Bereich tätig sind." (Trialsport)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Heinrich Riedl, Nürnberg, hat sich als Ingenieur hauptberuflich mit Konstruktion, Anlagenprojektierung, Regelungs- und Steuerungstechnik beschäftigt. Bekannt geworden ist er als Verfasser zahlreicher kraftfahrzeugtechnischer Fachbücher.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahrlich ein notwendiges Buch in der heutigen Zeit 2. Februar 2004
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Wer kennt sich heutzutage denn noch mit allen Bereichen der Autotechnik aus? Ständig werden neue (hilfreiche und weniger hilfreiche) Dinge erfunden, die das Autofahren sicherer, bequemer, schneller und besser machen sollen. Doch meistens kann man mit diesen ganzen Abkürzungen, englischen Namen und Fachbegriffen nichts mehr anfangen. So ging es zumindest mir. Aber nach dem Kauf dieses Buches ändert sich dies nun. Sobald mir ein Begriff oder eine Technik unterkommt, mit der ich nichts oder nichts genaues anfangen kann, schlage ich in diesem Buch nach und bekomme es dort leicht verständlich und dennoch sachlich erklärt. Bisher habe ich noch jeden Begriff gefunden und wurde auch bei der Erklärung nie enttäuscht. Ich würde dieses Buch jedem empfehlen. Denn es nützt mir als Laien ebenso wie einem Automechaniker, da es sich nicht nur mit einer minimalen Erklärung (wie andere Bücher zu diesem Thema) abgibt, sondern exakt und ausführlich beschreibt. Das ganze wird mit Fotos, Diagrammen und (technischn) Zeichnungen dann noch deutlicher gemacht. Natürlich ist es kein Buch, in dem man schmökert - aber welches Lexikon ist das schon? Aber als Nachschlagewerk ist es unentbehrlich.
Ich bin absolut zufrieden mit der Investition.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich Durchblick 13. Oktober 2005
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Ein wirklich gutes Buch, wenn auch dazu gesagt werden muss, dass man zumindest einiges an Grundwissen über Technik (Maschinenbaulich und Elektrotechnisch) mitbringen muss, weil sonst sind die gut aufbereiteten Schaltbilder wahrscheinlich schwer verständlich. Hat man allerdings ein wenig technischen Background, lest es sich unbeschwert und es geht einem ein Licht nach dem Anderem auf. Meine Empfehlung für all jene die sich von den Werkstätten nicht mehr neppen lassen wollen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar