Das Kommunistische Manifest: von Karl Marx und Friedrich... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,67 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Das Kommunistische Manifest auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Kommunistische Manifest: von Karl Marx und Friedrich Engels [Taschenbuch]

Gareth Stedman Jones , Catherine Davies
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 25. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 11,99  
Taschenbuch EUR 14,95  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 6,47 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
C.H.Beck
C.H.Beck - Die Welt im Buch
Entdecken Sie weitere Bücher zu den Themen Literatur, Sachbuch und Wissenschaft im C.H.Beck-Shop.

Kurzbeschreibung

23. Oktober 2012
Das "Kommunistische Manifest" ist einer der einflussreichsten politischen Texte, die je geschrieben wurden. Entstanden im Vorfeld der europäischen Revolutionen von 1848 enthält es die Grundzüge des historischen Materialismus und beschreibt Idee und Ziele des Kommunismus. Es bildete den Grundtext der kommunistischen Weltbewegung und prägte das Leben von Millionen Menschen. Noch heute vermag sein Inhalt zu provozieren und Debatten auszulösen über Vergangenheit und Zukunft des Kapitalismus. Das Buch bietet den Originaltext des "Kommunistischen Manifests" zusammen mit den Kommentaren und der berühmten Einleitung von Gareth Stedman Jones. Sein meisterhafter Text ist die ausführlichste und gründlichste Einführung, die es zu diesem Schlüsseltext der Weltgeschichte gibt. Sie macht seinen Inhalt verständlich, verortet ihn in der politischen Ideengeschichte, seziert die unterschiedlichen Einflüsse, denen Marx und Engels bei der Abfassung unterlagen und fragt nach der gegenwärtigen Relevanz seiner Thesen. Dabei werden die Grundideen sichtbar, auf denen Marx das Manifest aufbaute und an deren theoretischer Begründung er bei der Arbeit an seinem Hauptwerk, dem "Kapital", scheitern sollte.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Das Kommunistische Manifest: von Karl Marx und Friedrich Engels + Wie man die Welt verändert: Über Marx und den Marxismus
Preis für beide: EUR 42,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 319 Seiten
  • Verlag: C.H.Beck; Auflage: 1 (23. Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 340663883X
  • ISBN-13: 978-3406638831
  • Originaltitel: Karl Marx and Friedrich Engels, The Communist Manifesto. With an Introduction and Notes by Gareth Stedman Jones
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 12,4 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 474.470 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das ungelöste Rätsel Marx 20. August 2013
Von Jopol
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Im Zuge der Turbulenzen auf den Kapital- und Finanzmärkten in den letzten Jahren ist - nach Jahren der Vergessenheit - der große Kritiker des Kapitalismus Karl Marx wiederentdeckt worden. Das ist an sich eine positive Tatsache - aber gleichzeitig muss man beklagen, dass lediglich der rein ökonomische Marx wiederbelebt worden ist, während die philosophischen Fundamente seiner gesamten Gesellschafts- und Geschichtstheorie weitgehend ignoriert werden bzw. unverstanden bleiben.
Es war also ein durchaus außergewöhnliches Ereignis, als das Buch "Das Kommunistische Manifest" von G. S. Jones erschienen ist, welches die Entstehung der gesamten marxistischen Lehre in die Diskussionen der Linkshegelianer der damaligen Zeit positioniert. Man durfte mit Recht gespannt sein, wie Jones das außerordentlich schwierige Problem des Verhältnisses zwischen Marx' Materialismus auf der einen, und den hegelianisch-hochphilosophischen Wurzeln seines Denkens auf der anderen Seite bewältigt. Wie ist also Jones seiner Aufgabe gerecht geworden?

Zunächst einmal: G.S. Jones ist zweifelsohne ein außerordentlich fundierter Kenner der geschichtlichen Begebenheiten, welche die Entstehung der kommunistischen Ideen begleitet und mitgeprägt haben. Seine schier grenzenlose Detailkenntnis ist geradezu überwältigend, und man erfährt aus seinen Schilderungen unzählige, äußerst interessante Fakten und Zusammenhänge aus der Zeit der Geburtsstunde des Kommunismus.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Das Gespenst Europas und seine Hintergründe 17. Januar 2013
Von cosima73
Format:Taschenbuch
Das Buch von Gareth Stedman Jones führt den Leser an das kommunistische Manifest von Marx und Engels heran, indem es die geschichtlichen und gedanklichen Hintergründe und Einflüsse desselben aufzeigt. Stedman Jones zeichnet ein Bild von Hegels und Marx biographischen Geschichten, zeigt die Einflüsse, denen die beiden ausgesetzt waren und wie sich ihre Gedankengänge und Ideologien entwickelt haben. Er behandelt dabei vor allem Hegel ausführlich, welcher grossen Einfluss auf Marx hatte. Auch die Einflüsse von Stirner, Adam Smith, Gottlieb Fichte, Immanuel Kant, Hugo Grotius und vieler mehr werden ausgeführt und dem Leser so ein umfassendes Bild der gedanklichen Geschichte des Manifests vorgestellt.

Der Blick auf die Geschichte mit ihren Umbrüchen, die Erklärung der Industrialisierung in der damaligen Zeit und die einzelnen Bewegungen in verschiedenen Ländern Europas werden fundiert und der Thematik angemessen präsentiert, so dass sich ein breit abgestütztes Gesamtbild ergibt, in welches der Originaltext eingeordnet werden kann.

Wenn sich ein Wissenschaftler so intensiv mit einem Geist wie Marx auseinandersetzt, gründet das oft auf einer Faszination durch diesen und eine damit einhergehende Verehrung. Stedman Jones lässt sich den Blick dadurch jedoch nicht trüben und zeigt durchaus auch kritisch auf die Schwächen von Marx Lehre und die Probleme der sich gegenseitig aushebelnden Gedankengänge und Forderungen. Er konstatiert, dass Marx wohl von der Fertigstellung seines Werks „Das Kapital“ absah, da er selber gemerkt haben musste, dass seine Theorie Gefahr lief, zu implodieren.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das Buch zeigt sehr schön auf, unter welchen Bedingungen Marx das Kommunistische Manifest geschrieben hat. Wer sich darüber wundert, wie viele "Strömungen" es heute in der linken Bewegung gibt erfährt, dass das eigentlich immer schon so war. Interessant sind auch die Informationen über das Verhältnis zwischen Marx und Engels. Eine Pflichtlektüre für Linke und Sozialdemokraten (und natürlich alle anderen).
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar