2 Angebote ab EUR 24,96

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Das Klagende Lied


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 56,54 1 Sammlerstück(e) ab EUR 24,96

Produktinformation

  • Komponist: Gustav Mahler
  • Audio CD (3. März 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Erato (Warner)
  • ASIN: B000071WEF
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 227.094 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Das klagende Lied : I. Waldmärchen - Es war eine stolze Königin
2. Das klagende Lied : I. Waldmärchen - Zwei Brüder zogen zum Walde hin
3. Das klagende Lied : I. Waldmärchen - Der Junge zieht durch Wald und Haid
4. Das klagende Lied : I. Waldmärchen - Du wonnigliche Nachtigall
5. Das klagende Lied : I. Waldmärchen - Ihr Blumen, was seid ihr vom Thau so schwer?
6. Das klagende Lied : II. Der Spielmann - Beim Weidenbaum im kühlen Tann
7. Das klagende Lied : II. Der Spielmann - Ein Spielmann zog einst des Weges vorbei
8. Das klagende Lied : II. Der Spielmann - Der Spielmann setzt die Flöte an
9. Das klagende Lied : III. Hochzeitsstück - Vom hohen Felsen erglänzt das Schloss
10. Das klagende Lied : III. Hochzeitsstück - Was ist der König so bleich und stumm!
11. Das klagende Lied : III. Hochzeitsstück - Ach Spielmann, lieber Spielmann mein

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "strasserflo" am 13. Oktober 2004
Mahlers klagendes Lied ist sicherlich eins der weniger bekannten Werke dieses Komponisten. Im Gegensatz zu einigen der Symphonien sowie den bekannten Orchesterliedern (Lied von der Erde, Rückert-Lieder usw.) findet man dieses monumentale Opus aus der frühesten Schaffensphase des Komponisten kaum Beachtung auf Platten bzw. Konzertprogrammen. Schon, allein deshalb kommt dieser Aufnahme Repertoirewert zu, noch dazu wo Nagano hier die Erstfassung für diese Einspielung zugrunde legt, welche Mahler selbst noch zweimal revidierte. Das Ergebnis klingt durchaus fantastisch. Wenn Mahler auch noch nicht die feinen Farbnuancen späterer Werke kennt, der Ausdruckswille und die Mahlers Leben und Werk charakteriserende Zerrissenheit bzw. Sehnsucht faszinieren schon in diesem Erstling, den Mahler schon mit knapp zwanzig Jahren skizzierte.
Nagano lässt das Hallé-Orchester sehr kultiviert spielen, auch bei den großen Ausbrüchen klingt das ganze nie grob. Ein hervorragend disponierter, gut artikulierender Chor und durchaus bemerkenswerte Solistenleistungen tragen zum positiven Gesamtbild dieser CD bei. Besonders hervorzuheben ist dabei Hans-Peter-Blochwitz, mit wunderschönem Timbre und perfekter Intonation.
Eine insgesamt lohnende Investition, anhand derer man auch sehr gut die Entwicklung des Komponisten verfolgen kann. Kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden