• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Das Kinderyoga-Spielebuch... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das Kinderyoga-Spielebuch: Mit Maus und Biene nach Indien: Spannende Abenteuergeschichten, fantasievolle Yoga-Übungen und 14 komplette Stundenbilder Broschiert – 10. Februar 2012

11 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 17,80
EUR 17,80 EUR 12,49
67 neu ab EUR 17,80 6 gebraucht ab EUR 12,49

Hinweise und Aktionen

  • Ausrüstung, Bekleidung und mehr im Yoga- & Pilates-Shop.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Entdecken Sie Fitnessgeräte und Bekleidung für Kraft- und Ausdauertraining im Fitness-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

Das Kinderyoga-Spielebuch: Mit Maus und Biene nach Indien: Spannende Abenteuergeschichten, fantasievolle Yoga-Übungen und 14 komplette Stundenbilder + Sina und die Yogakatze + Kinder entspannen mit Yoga: Von der kleinen Übung bis zum kompletten Kurs
Preis für alle drei: EUR 44,74

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Broschiert: 136 Seiten
  • Verlag: Ökotopia; Auflage: 1. (10. Februar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3867021740
  • ISBN-13: 978-3867021746
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 1,3 x 27,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 102.271 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Ursula Salbert ist eine erfahrene Yogalehrerin, Atempädagogin und Seminarleiterin für Autogenes Training und Entspannungstherapie.

Sie ist Autorin verschiedener Fachbücher, z.B. "Ganzheitliche Entspannungstechniken für Kinder", "Das Körper-Entdeckungsbuch", "Ruheinseln für Erzieherinnen" (Ökotopia Verlag Münster) und Autorin zahlreicher Artikel für verschiedene Zeitschriften.

Sie unterrichtet Kinderyoga, Hatha-Yoga für alle Altersgruppen und Entspannungstraining (AT und PMR).
Seit 13 Jahren leitet sie das "Institut für Ganzheitliche Gesundheitspädagogik (IGG)" www.hatha-yoga-entspannung.de
und gibt Aus- und Fortbildungen in Deutschland und der Schweiz zu den Themen: Kinderyoga, Yoga für Jugendliche, Yoga für Schwangere, Yoga für die Rückbildung, Yoga 50+, Atempädagogik, Meditationspädagogik und Entspannungspädagogik.

Als Lehrbeauftragte und Expertin für Yoga, Entspannungstraining und Atempädagogik arbeitet sie an der PH Karlsruhe, im Arbeitsbereich 1- Sport, Individuum und Gesellschaft.

Frau Salbert berät Sie gern zu allen Fragen über Hatha-Yoga, Kinderyoga und Entspannungstraining unter

Tel: 07223 991507 oder Mail: info@hatha-yoga-entspannung.de

Infos zu Ihren Büchern und Ausbildungen/ Fortbildungen finden Sie auf www.hatha-yoga-entspannung.de.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Didaktisch gut aufgebaut mit pädagogisch-theoretischer Einführung zu Kinderyoga und klaren Erläuterungen, unterstützt durch zarte Schwarz-Weiß-Zeichnungen wie im 1. Band und mit einem zusätzlichen losen Poster mit 48 Übungen auf Kärtchen, eignet sich das Kursbuch mit Register, wenigen Adressen und Literatur vor allem für Erzieher und Kursleiter in Kita, Grundschule, VHS, Vereinen und für sehr engagierte Eltern. (Margret Becker, Ekz Bibliotheksservice, 14/2012)

Ein rundum gelungenes Yogapraxisbuch für sämtliche Einrichtungen und die Personen, die mit Kindern zu tun haben, und sich gerne einmal etwas Zeit für diese nehmen möchten. (Forum Jugendliteratur im BLLV, München, Juli 2012)

Das Buch hat mich als Erzieherin in einer Kita begeistert und fasziniert, weil es praxisnah ist und außerdem sehr gute und hilfreiche Erklärungen zum Umgang mit den Übungen, den Voraussetzungen und der Umsetzung gibt. Es wurde von einer Fachfrau geschrieben und macht Lust darauf, vieles auszuprobieren. (Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW, Juni 2012)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ursula Salbert ist Yogalehrerin, Erzieherin, Atempädagogin und Seminarleiterin für Autogenes Training und Entspannungstherapie. Sie unterrichtet an ihrer Hatha-Yoga-Schule in Bühlertal bei Baden-Baden seit vielen Jahren Kinder und Erwachsene in Yoga und Entspannungstraining. Seit 1998 leitet sie das Institut für Ganzheitliche Gesundheitspädagogik (IGG) in Bühlertal und bildet dort YogalehrerInnen aus. Als Dozentin an verschiedenen Bildungseinrichtungen im In- und Ausland gibt sie Fortbildungen zu den Themen Yoga für Kinder, Jugendliche, Schwangere und SeniorInnen, Entspannungs-, Bewegungs-, Atem- und Meditationspädagogik. Als Lehrbeauftragte an der PH Karlsruhe arbeitet sie als Yoga-Expertin in Entspannungsseminaren des Instituts für Bewegungserziehung und Sport in verschiedenen Studiengängen mit (Team-Teaching-Konzept). Sie verfasst Fachartikel für verschiedene Zeitschriften, z.B. WWDWehrfritz wissenschaftlicher Dienst , klein & groß und Yoga! Das Magazin .


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karin Wesselmann am 29. August 2012
Format: Broschiert
Nach den beiden ausführlichen inhaltlichen Rezensionen möchte ich noch meine Erfahrung aus der Praxis hier einbringen.
Ich habe das Buch mit den Stundenbildern im letzten Kindergartenjahr benutzt. Zwei Kindergruppen mit jeweils 5 Kindern wurden gebildet, eine Bienen & eine Mausgruppe, die zwar zeitgleich begannen, aber in getrennten Gruppen geübt haben.
Nach einigen Stunden trafen dann beide Gruppen aufeinander und sind gemeinsam "weiter durch Indien gereist um dort Yoga zu lernen".
Die Kinder waren mit viel Spaß, Spannung & Entspannung bei der Sache. Sie haben die Geschichten geliebt und möchten weiterhin gerne Yoga machen.
Für mich als relative Anfängerin im Kinderyoga war das Buch eine große Hilfe, denn die Übungen sind sinnvoll aufgebaut, man kann sich gut orientieren, erhält Anleitung im Übungsablauf und die Geschichten sind einfach und doch spannend. Ich habe dieses Buch sehr geschätzt- deshalb meine Empfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von papillionis TOP 500 REZENSENT am 1. April 2012
Format: Broschiert
Ursula Salbert möchte mit diesem Buch, nach eigener Angabe, "einen Beitrag zur Akzeptanz dieser wertvollen Methode leisten und sie als Möglichkeit zur Erhöhung der Lebensqualität der Kinder ins öffentliche Bewusstsein rücken" (S. 8).

In diesem Praxis-Buch wurden 48 Kinderyoga-Übungen zusammengtragen. Die Identifikationsfiguren Maus und Biene bilden die Hauptfiguren der Vorlesegeschichten. Sie verkörpern unterschiedliche Charaktere und reisen getrennt von einander nach Indien. Dort lernen sie die unterschiedlichsten Tiere und Pflanzen kennen und erlernen von ihnen auf abenteuerliche Art und Weise Yoga. Den Vorlesegeschichten folgen Spielgeschichten, hier haben Kinder die Gelegenheit in die Rolle der jeweiligen Hauptfigur zu schlüpfen und selbst Yoga- und Atemübungen durchzuführen. Die abschließende Traumgeschichte bietet die Möglichkeit alle Vorstellungsbilder und Empfindungen in Ruhe zu verinnerlichen.

Den Übungen vorangestellt sind wertvolle pädagogische Informationen über Kinderyoga, Hinweise zur Planung und Durchführung und Konzentrations- und Meditationsübungen. Eine sehr nützliche Beilage, ein Plakat mit 48 Bildkarten mit Yoga-Übungen aus den Spielgeschichten, rundet das Angebot ab.

Durch die ständige Reizüberflutung unserer Kinder und der mangelnden Zeit diese zu verarbeiten, werden immer mehr Kinder stressgeplagter. Der wachsende Zeit- und Leistungsdruck tut sein Übriges. So fehlt vielen Kindern die Zeit zum fantasievollen Spiel im Freien und die Möglichkeit sich selbst und ihre Umwelt ausgiebig zu erspüren, zu erleben, zu begreifen, zu experimentieren und auszuprobieren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pfaffenberger Daniela Erich am 11. Februar 2012
Format: Broschiert
Der Ökotopia- Verlag bringt Praxishandbücher für päd. Einrichtungen , Eltern und in diesem Fall vielleicht auch Kinderturntrainer / Yogalehrer heraus.

Yoga für Kinder sollte durch bedarfsgerechte Didaktik und kindgerechte Methodik vermittelt werden.
Kinder mit Yogaübungen begeistern, dazu gehören :
* spielerische , auf kindliche Bedürfnisse ausgerichtete Übungen ( Bewegung, Übungen, die für Kinder umsetzbar sind, spannende Geschichten'), kein Leistungsdruck- stattdessen Atmosphäre, ein Übungsleiter, der mittendrin ist und die Begeisterung an die Kinder weitergeben kann.
Kinder brauchen auch keine ausschweifenden, technischen Erklärungen, sondern die Yoga - Stunden sollten so aufgebaut sein, dass sich Bekanntes mit Unbekanntem abwechseln. Spielrollen (wie z. b. der Tiger ) , in welche die Kinder schlüpfen können, machen die Yoga- Übungen für sie erlebbarer.

Zu Beginn des Buches gibt es eine sehr umfassende Einführung rund um das Thema 'KinderYoga'.
Stichpunkte dazu sind auch Körperhaltung, Atemarbeit, Einsatz der Yoga-Übungen im Tagesablauf, Was ist bei der Umsetzung von Kinderyoga zu beachten und wie sollte eine Übungsstunde aufgebaut sein'
Dann geht es mit Biene und Maus nach Indien. Klaus ist eine Maus und Tine eine Biene, die sich charakterlich völlig und mit Absicht unterscheiden.
*Klaus und Tine im Bienennest, so lautet die erste Vorlesegeschichte. Beide merken, dass der quirlige Klaus Bewegung braucht und das Bienennest viel zu klein ist. Eine alte Eule weiß viel über Yoga zu erzählen und macht beide neugierig, bis sie beschließen, nach Indien zu reisen. ( 3. Vorlesegeschichte ).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von wolgaelbe am 22. Dezember 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Für mich als relative Anfängerin im Kinderyoga war das Buch eine große Hilfe, denn die Übungen sind sinnvoll aufgebaut, man kann sich gut orientieren, erhält Anleitung im Übungsablauf und die Geschichten sind einfach und doch spannend. Ich habe dieses Buch sehr geschätzt- deshalb meine Empfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Evi Kalt am 10. Dezember 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Tolles Buch. Durch die zwei unterschiedlichen Schweregrade findet sich jedes Kind sofort bestärkt und sicher in die Geschichte integriert. Der Aufbau ist klar und verständlich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen