Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,49

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 9,02
Medienstore GmbH In den Einkaufswagen
EUR 10,52
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Das Kabinett des Dr. Parnassus

Heath Ledger , Johnny Depp    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (146 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 9 auf Lager
Verkauf durch Online-Versand-Grafenau GmbH und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Das Kabinett des Dr. Parnassus + Tideland [2 DVDs]
Preis für beide: EUR 18,98

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Tideland [2 DVDs] EUR 9,99

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Heath Ledger, Johnny Depp, Jude Law, Colin Farrell, Christopher Plummer
  • Künstler: Nicola Pecorini, Monique Prudhomme, Anastasia Masaro, Irene Lamb, Amy Gilliam, Victor Hadida, Mick Audsley, Maureen Webb, Samuel Hadida, David Valleau, Charles McKeown, William Vince, Terry Gilliam
  • Format: Dolby, DTS, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Concorde Video
  • Erscheinungstermin: 7. Januar 2011
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 117 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (146 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003TNJSA8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.565 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Der Magier Dr. Parnassus reist mit seiner Theatertruppe in einem klapprigen Varieté-Vehikel durch die Lande. Die besondere Attraktion des Wunder-Kabinetts auf Rädern ist ein Zauberspiegel, durch den man in sein ganz eigenes fantastisches Universum treten kann. Doch Dr. Parnassus hütet auch ein dunkles Geheimnis: Vor Jahren hat er einen Pakt mit dem unheimlichen Mr. Nick geschlossen, mit dem er die Zukunft seiner Tochter Valentina aufs Spiel gesetzt hat. Um Valentina zu retten, lässt er sich auf eine allerletzte Wette mit Mr. Nick ein. Dabei erweist sich ein geheimnisvoller Fremder, der sich dem Wanderkabinett kurzzeitig anschließt, als absoluter Glücksgriff.

Produktbeschreibungen

Dr. Parnassus (Christopher Plummer) besitzt die außergewöhnliche Gabe, Menschen in wundervolle Fantasiewelten zu entführen. Zusammen mit seinem Wandertheater lädt er das Publikum ein, mittels eines magischen Spiegels dem banalen Alltag zu entfliehen und in ein Universum unbegrenzter Fantasien einzutreten. Dr. Parnassus wird jedoch von einem dunklen Geheimnis verfolgt. Für Unsterblichkeit und ewige Jugend hat der unermüdliche Spieler einen Pakt mit dem Teufel in Gestalt von Mr. Nick (Tom Waits) abgeschlossen. Dr. Parnassus' hinreißende Tochter Valentina (Lily Cole) ist dafür an ihrem 16. Geburtstag Mr. Nick als Gegenleistung versprochen. Nun, da dieser Tag näher rückt und Valentina sich in den charmanten Außenseiter Tony (Heath Ledger) verliebt hat, versucht Dr. Parnassus verzweifelt, seine Tochter vor diesem Schicksal zu bewahren. Die Theatertruppe um Dr. Parnassus macht sich deshalb zu einer aufregenden Reise gegen die Zeit auf - in eine surreale und berauschende Welt voller Wunder und Verlockungen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein bildorgastischer Kinotraum 24. Februar 2010
Von Lia Rau
Format:DVD
Die Meinungen über diesen Film gehen stark auseinander. Voller Euphorie einerseits und sehr kritisch bis abwertend andererseits. Ich selbst bin nicht enttäuscht. Auch nicht wahnsinnig überwältigt. Aber schön war's! Am allerbesten gefiel mir, wie Dr. Parnassus' merkwürdiger Wagen, von Pferden gezogen und scheinbar aus einer anderen Welt herstammend, durch das moderne London fuhr. Das hatte einen seltsam berührenden, ambivalenten Charakter und war einfach bezaubernd. Beeindruckt hat mich auch, dass man zwar anfangs etwas Mühe hatte, in die Story hineinzukommen, aber dann - als man auf einmal völlig eingtaucht war und völlig paralysiert noch mindestens eine halbe Stunde mehr von den eklektischen, überbordenden Imaginationen des Dr. Parnassus eingesaugen hätte mögen, war der Film plötzlich vorbei. Plötzlich herausgerissen - ja, so ist das wohl mit den Fantasien! Man kann sie nicht halten, nur für den Moment genießen, wenn sie über einen hereinbrechen.
Dr. Parnassus reist mit seinem 'Imaginarium' und seinem 'fahrenden Volk': seiner Tochter Valentina, einem Zwerg und dem jungen Anton durch England. Nach und nach filtert sich heraus, dass Dr. Parnassus mit dem Teufel im Bunde steht und dessen Wetten nicht widerstehen kann. Dabei hat er sogar seine Tochter verspielt. Doch Mr. Nick - der Teufel bietet ihm eine neue Chance, sie zu retten. Hilfe bekommt der Alte von Tony, dem Gehängten, einem undurchsichtigen Chameur und Halodri. Natürlich wäre Regisseur Terry Gilliam nicht er selbst, wenn die Story ganz so straight erzählt würde, und so bordet der Film über und über von Ideen, bildhaft und moralisch und philosophisch und und und.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
88 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Heath Ledger & Friends 9. Oktober 2010
Von Laura
Format:DVD
Ich finde "The Imaginarium of Doctor Parnassus" äußerst schwierig zu beurteilen. Es ist ein sehr exzentrischer Film in jeder Bedeutung dieses Begriffs (überspannt, extrem, bizarr, phantastisch), und ich kann jeden verstehen, der nicht viel damit anzufangen weiß. Über die überbordende Vorstellungskraft und Kreativität von Drehbuchschreiber und Regisseur Terry Gilliam braucht man wohl nicht zu streiten; visuell ist dieser Film auf alle Fälle ein Genuss, vor allem bei der Ausgestaltung der Phantasiewelten zieht das Animationsgenie der legendären Monty Pythons jedes Register (bis hin zu tanzenden Polizisten in Röcken). Was die Story betrifft, so weist der Film durchaus einige Schwächen auf. Die Geschichte um den uralten Dr. Parnassus, der mit seinem Imaginarium und einer kleinen Truppe (seine 15-jährige Tochter Valentina und die Assistenten Anton und Percy) durch die Gegend zieht und für seine magische Kunst so gut wie keine Zuschauer gewinnen kann, zeigt sich insgesamt reichlich verworren. Dr. Parnassus (Christopher Plummer) verdankt nicht nur seine Unsterblichkeit einer Wette mit dem Teufel, Mr. Nick (Tom Waits), sondern hatte, um die Liebe einer Frau zu gewinnen, mit diesem einen weiteren Pakt geschlossen, durch den er nun seine Tochter an Mr. Nick zu verlieren droht. In dieser Situation kommt der charmante, aber undurchsichtige Tony (Heath Ledger) ins Spiel, den Valentina (Lily Cole) und Anton (Andrew Garfield), gerade noch vorm Tod durch Erhängen retten können, und der sich (da er anscheinend sein Gedächtnis verloren hat) der kleinen Truppe anschließt. Zentrale Szenen des Films sind natürlich die verschiedenen Phantasiewelten, in die einige Personen durch den magischen Spiegel des Imaginariums gelangen. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Imagination, Surrealismus und Namedropping 17. Januar 2010
Von Niclas Grabowski TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD
Es gibt wenige Filme, bei denen ich gestehen muss, sie nicht verstanden zu haben. Dies ist einer davon. Dabei ist die Geschichte, die hier erzählt wird nicht einmal so kompliziert. Es geht um eine Wette, die ein Unsterblicher mit dem Teufel abschließt. Aber warum diese Geschichte erzählt wird, und vor allem, aus welchen Gründen und Motivationen die verschiedenen Teilnehmer an diesem Spiel handeln, so wie sie es denn tun, das ist mir während des Filmes merkwürdig fremd geblieben.

Dagegen sind es viele, einzelne Motive, die einem bekannt vorkommen. Da ist die antiquiert wirkende Zirkus- und Schaustelleratmosphäre, die irgendwie aus der Zeit gefallen zu sein scheint. Da ist die Figur des Unsterblichen, der unter seinen Schicksal leidet, so sehr er sich doch als Sterblicher dieses Schicksal gewünscht hat. Da ist die Figur des liebenden Außenseiters, der sich selbst nicht sicher genug ist, um seine Liebe endlich erobern zu können. Da ist die schöne Prinzessin, der Gefahr droht. Da ist der Teufel, der um Seelen kämpft, aber letztendlich vielleicht weniger das Böse will, sondern statt dessen im Auftrag des Guten für Chaos und damit Leben in der Welt sorgt (erinnert sich jemand an die Selbstdefinition von Mephisto in Goethes Faust?). Und dann haben wir noch die Bilderwelten von Terry Gilliam, in denen neben alten, verlassenen Industrie- und Stadtlandschaften diesmal auch eine digitalisierte Form der gezeichneten, surrealistischen Welten aus der guten alten Monty Pythons Zeit eine große Rolle spielt.

So entsteht zumindest bei mir das merkwürdige Gefühl, im Film zuhause, aber in seinen Gestalten fremd zu sein.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Weltklasse :-)
Diesen Film muss man mögen oder auch nicht. Die Meinungen gehen bei diesem Film total auseinander. Lesen Sie weiter...
Vor 27 Tagen von Amazonkunde veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das Kabinett der Erkenntnis+
Die Welt der einfachen Schausteller ist vorbei – besonders wenn man nichts weiter als erlösendes Glück zu bieten hat. Der Dr. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von "rankenfaun" veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Eine wirre, surreale Mischung
In London ringt das kleine, altertümliche Wandertheater des Dr. Parnassus um sein Überleben. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von callisto veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen nicht meins
Etwas zu abgedreht und am Anfang schwierig reinzukommen, deshalb hab ich nach zehn Minuten die DVD wieder herausgenommen. Wie gesagt, Geschmacksache
Vor 1 Monat von KP veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Riesengroßer Mist mit Starbesetzung
Wenn man davon absieht, dass Heath Ledger großartig gespielt hat, und Depp, Farrell und Law, sicherlich tragisch unfreiwillig, nette Überraschungsmomente waren, war... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Lehmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Beim ersten Mal komisch beim zweiten Mal cool
Ich muss gestehen beim ersten Mal kam mir der Film sehr seltsam vor.
Auch die Gesichtswechsel (dazu nicht mehr da es sonst ein Spoiler wäre)

Aber beim 2ten Mal... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Illuminated veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Verwirrend! Bescheuert!
Ich hab gedacht das dieser Film ihrgendeine spannende Handlung hätte, aber er hat überhaupt keine Handlung. Er ist sehr verwirrend und unlogisch. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Anke Kern veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kein Film für eine Nacht.
Nachdem ich die zahlreichen negativen Meinungen und Stimmen zu diesem Film gesehen habe, fühlte ich mich dazu gedrängt selbst eine Rezension zu verfassen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von M. Neumann veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend
Der Film hat mir sehr gut gefallen. Der Charakter ist etwas ambivalent und berührend, wirkt jedoch sehr bezaubernd. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Manuel veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Zwei Stunden meines Lebens, die mir niemand wiedergibt...
Die dargebotene Schauspieler-Riege müsste eigentlich einen jeden Film zum absoluten Kinoereignis machen. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Figelchen veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9fe0f1e0)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar