newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More blogger fleuresse Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip SummerSale
In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Das Internat auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Das Internat [Kindle Edition]

Simon Größenwahn
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 1,00 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 Kindle eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
  • Länge: 10 Seiten (geschätzt)
  • Prime-Mitglieder können dieses Buch ausleihen und mit der Leihbibliothek für Kindle-Besitzer auf ihren Geräten lesen.
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Aller Anfang ist schwer.

Das muss auch die Nachwuchsautorin Ramona Schlappkahn erfahren. Ihr erster Roman „Das Internat“ fluppt nicht so, wie sie es sich vorgestellt hat. Doch mit dem Beistand von Donny, ihrem besten Freund, und einer zündenden Idee schafft sie es bis auf Platz 1 der Horror-Charts.

Ramona Schlappkahn triumphiert, bis die ersten Rezensionen eintrudeln. Und die hat sie sich ganz anders vorgestellt…

---

Simone Kaplan in herzlicher Verehrung gewidmet!
Eine satirische Kurzgeschichte.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 422 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 10 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00DOKG9V2
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Erweiterte Schriftfunktion: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #269.107 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aus dem Leben gegriffen 30. Juni 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich sag jetzt nicht, aus wessen Leben. Man kann es unschwer erkennen.

Chapeau, kurz und treffend auf den (wunden) Punkt gebracht! Eine sehr schöne und amüsante Charakterisierung, dafür gern fünf Sterne!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Naja 5. Juli 2013
Von Howie1006 TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch beschreibt die literarischen Höhenflüge einer jungen angehenden Autorin. Dank der Segnungen des Internets (und ihrem Selbstbewusstsein) steht ihrem Erfolg kaum etwas im Wege...

Man erkennt die beschriebene Autorin auf Anhieb wieder und schmunzelt bei der Beschreibung ihrer Arbeitsweise und Argumentation. Nur vermisse ich ein wenig die Geschichte.

Eingefleischten Kaplan-Hassern kann man dieses Buch aber trotzdem ans Herz legen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SO GEHT EBOOK! 1. Juli 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Buch gestern Abend sehr spät in den Top Hundert entdeckt. Auf Grund des Autorennamens und des Namens der Protagonistin im Klappentext konnte ich den Inhalt sogleich erahnen.
So musste ich es sofort herunterladen und unverzüglich lesen.
Was habe ich gelacht, ich bin fast aus dem Bett gerollt. :-):-):-)
Schon der Name der Protagonistin "Ramona Schlappkahn" ist der Brüller!
Ein sehr schönes Anagramm. ;-)

Es ist ein eBook Bestseller und mindestens 10 Sterne wert!

Nicht nur der Inhalt, nein es liest sich auch wie ein gedrucktes Buch.
Ein sauberes Schriftbild und Fehler - mit Ausnahme der gewollten Fehler der Protagonistin - sind augenscheinlich nicht vorhanden.

Ja, liebe "Ramona Schlappkahn" und liebe "Sandra Fast Food", sagen wir es mal auf Neudeutsch: SO GEHT EBOOK !

Ich habe auch eine ziemlich sichere Vermutung wer hinter dem Pseudonym "Simon Größenwahn" steckt. Aber das werde ich für mich behalten.

Dieses eBook wird auf meinem Kindle in der Rubrik Humor/Satire dauerhaft gespeichert. Wer es noch nicht hat sollte es kaufen, es ist jeden Cent wert.

P.S.
Hallo hagazussa! Das muß man/frau gelesen haben. :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kurz und knackig 8. Juni 2014
Von pree
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Die Kurzgeschichte ist gut geschrieben, ein bisschen "böse", aber witzig. Ich persönlich kenne die Autorin nicht, die hier (unfreiwillig) Pate gestanden hat, fand die Geschichte aber auch so unterhaltsam.

Vermutlich haben schon viele Leser, die sich gelegentlich bei Amazon kostenlose Bücher herunterladen, Literatur bekommen, die diese Bezeichnung nicht wirklich verdient und wo es schade ist um die Zeit, die man für's Lesen verwendet hat. Dieses Thema greift der Autor mit seiner Kurzgeschichte auf.

Er nimmt Autoren auf's Korn, die anscheinend innert kürzester Zeit und gefühlt ohne jede weitere Reflexion und Kontrolle ihre Werke online stellen und verkaufen. Es wäre schön, wenn diese kleine Satire den einen oder anderen Self-Publisher dazu bewegen würde, etwas mehr Sorgfalt auf die veröffentlichten Werke zu verwenden. Seine eigenen Fehler kann man einfach nicht selbst korrigieren, man liest darüber hinweg. Eine Gegenkorrektur durch eine dritte Partei ist daher immer hilfreich. Im Sinne der Autoren und nicht zuletzt der Leser.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden