oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 8,35 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Medien Thüringer In den Einkaufswagen
EUR 21,90
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 22,96
sofort lieferbar In den Einkaufswagen
EUR 28,94
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Das Grauen kam um Mitternacht - Die Rückkehr der Galerie des Grauens 9 [Limited Edition]

Angela Greene , Michael Emmet , Bernard L. Kowalski    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 21,90 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch Mediafoxx und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.

  • Restposten! - Jetzt zugreifen solange Vorrat reicht! Mehr Restposten.


Wird oft zusammen gekauft

Das Grauen kam um Mitternacht - Die Rückkehr der Galerie des Grauens 9 [Limited Edition] + Der Mann mit den Röntgenaugen - Die Rückkehr der Galerie des Grauens 10 [Limited Edition]
Preis für beide: EUR 51,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Angela Greene, Michael Emmet, john Baer
  • Regisseur(e): Bernard L. Kowalski
  • Format: Limited Edition
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono), Englisch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: ELEA-Media
  • Erscheinungstermin: 18. September 2013
  • Produktionsjahr: 1958
  • Spieldauer: 67 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00EQW69OO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 50.697 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Synopsis

Als eine Raumrakete aus dem All abstürzt und der Pilot nur tot geborgen werden kann, ahnt das Forscherteam, dass die Mission betreut, noch nicht was wirklich dahinter steckt.
Während sie den leblosen Körper des Raumfahrers untersuchen, schleicht ein unheimliches Wesen um die Forschungsstation. Als dann der vermeintlich tote Astronaut plötzlich wieder zu leben beginnt, ist das der Anfang unheimlicher Geschehnisse um eine monströse Invasion, die unseren Planeten in Gefahr bringt und das Ende der Menschheit bedeuten könnte, wenn dem außerirdischen Monstrum nicht Einhalt geboten wird.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
3.7 von 5 Sternen
3.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das Grauen kam um Mitternacht 23. September 2013
Von Amazon bestätigter Kauf
wer angesichts des Covermotives (eine monsterartige Handkralle hält einen abgerissenen Kopf) einen echten Reißer erwartet wird enttäuscht. Der Film greift Parallelen zu dem viel später entstandenen "Alien"-Klassiker auf. Nach einem Raketenabsturz wird beim zunächst augenscheinlich toten Raumfahrer am Arm eine Wunde festgestellt, die nach außen aufgedrückt wurde. Die Geburt der fremden Lebensform ist allerdings im Film nicht zu sehen. Das Wesen, welches auf der Suche nach einem geeigneten Planeten für seine Art ist wird am Ende dennoch vernichtet. Sowohl die deutsche Kinofassung (sie ist 7 Min. länger) als auch die US-Fassung waren in keinem guten Zustand. Anolis hat sich dennoch bemüht, halbwegs annehmbare Fassungen zu erstellen. Die deutsche Kinofassung: Leicher Filmschmutz, kurz auftretene Laufstreifen und in einigen Szenen sind gelegendlich Unschärfen auszumachen. Die US-Fassung: da mehrere Szenen wohl unbrauchbar waren, wurden diese von der deutschen Fassung übernommen. Dennoch ist die Bildqualität stark schwankend. Obwohl die US-Fassung auch über die deutsche Tonspur verfügt, sind einige Szenen im O-Ton mit Untertitel belassen. Erklärung: Der deutsche Synchronton weicht in einigen Szenen zu stark vom Filminhalt ab. Anmerkung: Vor Filmbeginn der jeweiligen Fassung wird eine Infotafel angezeigt. Die Extras bestehen aus einem 12seitigem Booklet, Audiokommentar, deutscher u. englischer Kinotrailer, Double-Feature-Trailer, Super8-Fassung (6 Min.), Bildergalerie (selbstlaufend), Werbematerial, Demnächst und Credits.
Fazit: Das Covermotiv deutet auf mehr hin, als der Filminhalt hergibt. Die Bildqualität beider Fassungen ist sehr unterschiedlich. Dennoch ist es lobenswert, das Anolis diesen Film auf DVD veröffentlicht hat und bemüht war, das mögliche daraus zu machen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Florian Hilleberg TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Ein kurzer, knackiger Science-Fiction-Gruselschinken aus den 50er Jahren wird dem Zuschauer hier präsentiert. Dass der Film von den Gebrüdern Corman (Gene und Roger) produziert wurde, macht ihn dabei nur umso interessanter. Mit einer Länge von knapp 67 Minuten (in der US-Fassung sind es sogar nur 60) nimmt er zudem nur wenig Zeit in Anspruch; unwesentlich mehr als man für das Anschauen einer x-beliebigen Folge einer TVSerie im Privatfernsehen investieren muss, und dass ganz ohne Werbung. Wie bei allen Beiträgen zu DIE RÜCKKEHR DER GALERIE DES GRAUENS, handelt es sich auch bei „Das Grauen kam um Mitternacht“ um harmlosen und kurzweiligen Trash, wobei man anmerken muss, dass die Trashfilme der 50er-Jahre immer noch weit gehaltvoller sind, als die heute produzierten Machwerke, in denen es die Produzenten nur allzu häufig auf billige und blutige Effekte abgesehen haben.

Betrachtet man das farbenfrohe Titelbild der DVD könnte man annehmen, dass auch der vorliegende Film nicht gerade zimperlich zu Werke geht, doch weit gefehlt. Abgetrennte Köpfe sucht der Zuschauer hier vergebens. Und auch die im Klappentext erwähnten Parallelen zu Ridely Scotts „ALIEN“ sind in der deutschen Kinofassung lediglich rudimentär vertreten: Raumfahrer wird für tot gehalten und erwacht plötzlich wieder zum Leben, wobei er Kontakt mit einem Außerirdischen hatte. Erst in der um sieben Minuten kürzeren US-Original-Version, die sich inhatlich doch ein wenig von der endgültigen deutschen Fassung unterscheidet, wird offensichtlich was gemeint ist. Das Bild ist in der deutschen Kinofassung größtenteils recht ordentlich, die Effekte sind jedoch schon für damalige Zeiten eher mäßig.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Alien lässt grüssen--Ein toller SF Klassiker 2. Oktober 2013
Von toho
Endlich gibt es diesen schönen Alien Monsterfilm auf Dvd.Habe mich sehr gefreut als der Streifen auf meiner Leinwand begann und wurde nicht entäuscht.Weiter so.Freue mich auf den Mann mit den Röntgenaugen.
Laut Gerüchten soll die Reihe vielleicht eingestellt werden da es hier und da Unzufriedenheit gibt.Bin gespannt und werde mich noch selbst darüber bei Anolis äussern.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xbb3605c4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar