Das Google+ Buch und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 17,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das Google+ Buch Taschenbuch – 1. Juni 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 17,90
EUR 17,90 EUR 5,47
15 neu ab EUR 17,90 5 gebraucht ab EUR 5,47

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Das Google+ Buch + Das Facebook-Buch
Preis für beide: EUR 35,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 252 Seiten
  • Verlag: O'Reilly Verlag GmbH & Co. KG; Auflage: 1 (1. Juni 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3868991603
  • ISBN-13: 978-3868991604
  • Größe und/oder Gewicht: 15,4 x 1,7 x 20,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 304.361 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Annette Schwindt ist Beraterin für Kommunikation in Bonn/Deutschland. Unter dem Namen schwindt-pr hilft sie anderen, ihre digitale Kommunikation richtig aufzubauen oder zu optimieren.

2010 veröffentlichte Annette Schwindt "Das Facebook-Buch" bei O'Reilly Verlag, das 2011 und 2012 in weitere Auflagen ging. Dieses Buch basierte auf dem ständigen Dialog mit ihren Lesern in ihrem Blog und auf ihrer Facebook-Seite.

Im Mai 2012 folgte "Das Google+ Buch" ebenfalls bei O'Reilly Verlag. Es entstand auf Wunsch der schwindt-pr-Community und ebenfalls im Dialog mit den Lesern.

Produktbeschreibungen

textico.de

Die an Daumenkinos erinnernde Buchreihe aus dem O'Reilly-Verlag hat mit Titeln wie Das Facebook-Buch oder Das Twitter-Buch großen Anklang gefunden: kurz und knapp, übersichtlich und anschaulich bekommt man vermittelt, worum es in der Praxis geht. Das Facebook-Buch-Autorin Annette Schwindt hat sich jetzt mit ihrem neuen "Daumenkino-Format Das Google+ Buch der etwas ins Abseits geratenen Social Media-Plattform von Google zugewandt und ihre Einrichtung, Nutzung, Vor- und Nachteile schnell zugänglich und verständlich aufbereitet.

Das Besondere an Schwindts Google+ Buch ist, dass sie es in Zusammenarbeit mit ihren Followern erarbeitet hat - also quasi von der Basis der google+-Nutzern für die google+-Nutzer.

Nach einer kurzen Einleitung zur Entstehung und Bedeutung von Google+, arbeitet Schwindt die Einstellungen und Möglichkeiten der Plattform ab: Profil anlegen, Privatsphäre und Datenschutz, Kreise, Beiträge, Gespräche, Nachrichten, Videos und Fotos bis hin zur mobilen Nutzung.

Screenshots, Schritt für Schritt-Erklärungen - alles schnell und einfach zugänglich und verständlich. Egal ob nun beruflich oder privat - wer Google+ schnell und effektiv benutzen will, ist mit Annette Schwindts Das Google+ Buch ruckzuck am Ziel. --Wolfgang Treß/textico.de

Pressestimmen

ugust 2012 "Tja, was soll man da noch sagen. Was schwindt-pr schreibt, kann nur zum Erfolg führen. Spätestens nach der zweiten Auflage vom Das Facebook-Buch sollte sich herumgesprochen haben, dass die Dame aus Bonn einfach was drauf hat. Sie beweist [mit dem Google+ Buch] mal wieder, zur richtigen Zeit den richtigen Riecher für die Bedürfnisse der Nutzer zu haben." - Alexandra Steiner, GECKOweb, Juni 2012 "Die Autorin erweit sich als mitdenkende, gelegentlich auch warnende Ratgeberin beim Aufbau von Kreisen, der Teilnahme an Hangouts (Video-Chats), oder Sparks (Themen-Abos) und vielen weiteren Möglichkeiten." - ekz.bibliotheksservice, August 2012

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von die MIA macht das am 1. August 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Im Grunde sind nur alle Tools und Möglichkeiten abfotografiert und paar Sätze dazu gesagt.
Nichts, was der ambitionierte User nicht auch mit einem Klick selbst direkt auf Google+ zu sehen bekommt,
bzw. in der Google-Hilfe ebenso steht.

Das Geld kann man sich meiner Ansicht nach wirklich sparen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Gutes Buch, das ich nur empfehlen kann. Man wird Seite für Seite in die Materie eingeführt. Deshalb heute vier Punkte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Achim Andreß am 23. März 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Annette Schwindt weiß, was sie schreibt! der Querdruck ist sehr übersichtlich, alle Kapitel farblich abgesetzt. Aber dei google Oberfläche sieht nun etwas anders aus!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Meyrose am 19. November 2013
Format: Taschenbuch
Einen Account bei Google+ anzulegen, ist schnell gemacht. Die kleinen, oftmals unbekannten Details machen die Nutzung aber erst rund.

Annette Schwindt stellt in dem anschaulichen Buch das Netzwerk Google+ vor. Das Buch ist für Einsteiger geeignet, weil absolut jeder Schritt erklärt wird. Vom Anlegen des Profils über Privatsphäre, Kreise, Beiträge, Hangouts, Chats, Fotos, Videos und geschäftliche Nutzung wird alles vorgestellt und mit Screenshots illustriert. Es hilft dabei, sich ein wenig in der Kontostruktur von Google auszukennen, ist aber keine Voraussetzung.

Fazit: Wieder mal ein gelungenes Buch im Querformat. Hat mir genauso gut gefallen wie das Twitter-Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist anschaulich beschrieben und für Fortgeschrittene vielleicht nicht mehr geeignet. Doch ich, die überhaupt keine Ahnung hat und sich nicht mal etwas unter einem "Kreis erstellen" vorstellen konnte, einfach super.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen