Das Gilgamesch-Epos: Mythos, Werk und Tradition und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 8,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Das Gilgamesch-Epos: Myth... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,26 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das Gilgamesch-Epos: Mythos, Werk und Tradition Taschenbuch – 25. März 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95
EUR 8,95 EUR 8,94
68 neu ab EUR 8,95 5 gebraucht ab EUR 8,94

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Das Gilgamesch-Epos: Mythos, Werk und Tradition + Das Gilgamesch-Epos + Götter und Mythen des Alten Orients
Preis für alle drei: EUR 37,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


C.H.Beck
C.H.Beck - Die Welt im Buch
Entdecken Sie weitere Bücher zu den Themen Literatur, Sachbuch und Wissenschaft im C.H.Beck-Shop.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 128 Seiten
  • Verlag: C.H.Beck; Auflage: 2., durchgesehene und aktualisierte Auflage (25. März 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3406652131
  • ISBN-13: 978-3406652134
  • Größe und/oder Gewicht: 11,6 x 1,5 x 18 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 323.863 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von timediver® HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 12. Mai 2013
Format: Taschenbuch
"Als die Götter die Menschheit erschufen, teilten den Tod sie der Menschheit zu und nahmen für sich das Leben in die Hand."
(aus der X. Tafel)

"Das Gilgamesch-Epos" wurde bereits im Februar 2008 von Prof. Dr. Walther Sallaberger, der am Institut für Assyriologie und Hethitologie der Ludwig-Maximilians-Universität München einen Lehrstuhl für Assyriologie inne hat, veröffentlicht.

Erfreulicherweise zeigt das Cover der im März 2013 veröffentlichten, 2. Auflage nicht mehr das Bild einer Statue, von der oftmals behauptet wurde, dass sie Gilgamesch darstelle. Tatsächlich jeoch zeigt die im Pariser Louvre ausgestellte Statute den "Sechslockigen Helden", einen Diener des Wasser- und Weisheitsgottes Ea. Mit dem neuen Coverfoto wurde nun ein Bezug zum Gilgameschepos hergestellt, denn es zeigt eine Maske des Dämons und Zedernwald-Wächters Chumbaba, der von Gilgamesch und seinem Freund Enkidu getötet wurde.

Das "Gilgamesch Epos" hat seine Bedeutung als weitaus bekanntester Text aus dem Alten Orient mit vollem Recht erlangt, denn kein anderes Thema wurde dort so intensiv und lange bearbeitet. Die kanonische jungbabylonische Fassung, die wir heute als das "Gilgamesch-Epos" bezeichnen, entsnd wohl erst 1000 Jahre nach den ersten sumerischen Epen, also im 11. vorchristlichen Jahrhundert. Nicht nur aufgrund seines Umfanges, sondern auch seiner literarischen Dichte und Qualität überragt es alle anderen babylonischen Literaturwerke....

....und auch sein Thema ist einzigartig. Es ist die einzige babylonische Erzählung, das den menschen und sein Wesen zum Mittelpunkt hat.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kölsch am 30. Januar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Buch und Lieferserviev sehr gut. ich bin zufrieden. Danke. Aber warum muss man unbedingt so viele Qörter schreiben, damit die Bewertung von Amazon akzeptiert wird
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ricardo am 3. Januar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Werk von Professor Sallaberger trägt den Titel "Das Gilgamesch-Epos: Mythos, Werk und Traditon". Dieser Titel ist grob irreführend. Das eigentliche Epos ist darin gar nicht enthalten. Stattdessen gibt es eine Inhaltsangabe auf dem Niveau von Klein-Erna und lediglich einige kurze Auszüge aus einzelnen Tafeln. Wollte der Herr Professor den Leser schonen oder sich selbst nicht zu viel Arbeit machen, ich weiß es nicht. Ich rate aber von dem Kauf des Buches jedem ab, der an dem "Werk" interessiert ist, er findet es nämlich in dem Buch nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen