EUR 9,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Das Getreidesieb: Erinner... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das Getreidesieb: Erinnerungen an eine Kindheit in Kroatien Broschiert – 9. Dezember 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 9. Dezember 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 9,90
EUR 9,90 EUR 9,89
70 neu ab EUR 9,90 4 gebraucht ab EUR 9,89

Wird oft zusammen gekauft

Das Getreidesieb: Erinnerungen an eine Kindheit in Kroatien + Das Walnusshaus: Roman
Preis für beide: EUR 19,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 128 Seiten
  • Verlag: Frieling & Huffmann; Auflage: 1 (9. Dezember 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 382803165X
  • ISBN-13: 978-3828031654
  • Größe und/oder Gewicht: 12,4 x 1 x 19 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 96.457 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heinrich von Hohenfels am 25. April 2014
Verifizierter Kauf
Ich begegnete Verona Redwitz auf der Leipziger Buchmesse, wo sie abhielt eine Lesung. Im Anschluß an diese führte ich ein freundliches Gespräch mit dieser körperlich kleinen, seelisch aber unverkennbar großen Frau. Hiernach verstand es sich für mich von selbst, daß ich mir anschaffen und lesen würde ihr Buch "Das Getreidesieb", aus dem bereits bei der besagten Lesung ich sie lesen gehört hatte.
Das Bemerkenswerte am Inhalt dieses Buches besteht darin, daß bei ihm es sich handelt um einen Bericht wahrer Begebenheiten, der bezaubernd und wie eine Dichtung sich ausnimmt, weil überall hinter dem Erzählten ein tieferer Sinn verborgen liegt. Dieser ist beim Lesen immerzu deutlich spürbar, obwohl nie offen er zutage tritt. Verona Redwitz' Texten wohnt somit inne der Reiz des Verborgenen.
Zu schildern den Inhalt des Buches, ist hier nicht am Platze, zumal jedem, der diesen kennen lernen will, es ja freisteht, sich das Buch anzuschaffen und es zu lesen. Hingewiesen werden muß aber dennoch auf die Tatsache, daß Verona Redwitz sich meisterhaft darauf versteht, den Menschen darzustellen sowohl in seiner Vereinzelung, als auch in seinem Eingebundensein in ein größeres kosmisches Ganze.
Aus all diesen Gründen kann ihr Buch mit gutem Gewissen ich jedermann empfehlen und gebe ihm 5 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen