In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Das Geheimwissen der Kelten auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Das Geheimwissen der Kelten [Kindle Edition]

Helmut Birkhan
2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 4,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 4,49  
Gebundene Ausgabe EUR 5,00  
Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Kelten gelten heute oft als ebenso geheimnisvolles Barbarenvolk Alteuropas, das man gerne als die eigenen Ahnen ansieht. Sehr oft verbindet man sie auch mit einem ganz speziellen, angeblich sehr naturnahen Geheimwissen. Das Buch untersucht die allfälligen kulturellen und historischen Spuren dieses Geheimwissens, dessen Träger im Altertum der Priesterstand der Druiden war. Als das Druidentum mit der Christianisierung obsolet wurde, erscheinen vor allem die Barden als Verwalter geheimen Wissens, das sich besonders in Wales geradezu zu einer Art Bardenideologie und -theologie entwickelte. Diese leben bis heute in nationalwalisischen Veranstaltungen, bei denen dann auch wieder "Druiden" als historistische Reminiszenz auftreten, aber auch in bestimmten Freimaurerorden weiter.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr. Helmut Birkhan wurde 1938 in Wien geboren. Der Autor ist Wirkliches Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, sowie Auswärtiges Mitglied der Akademien in Heidelberg und Oslo. Seine Spezialgebiete umfassen die Keltologie, der er sich vor allem in seiner Habilitationsschrift „Kelten. Versuch einer Gesamtdarstellung ihrer Kultur“ widmete, die Germanistik mit dem Schwerpunkt auf der Deutschen Literaturen des hohen und späten Mittelalters und der Germanischen Sprache vom Indogermanischen bis ins Mittelhochdeutsche. Nach seiner Emeritierung im Herbst 2006 lehrt er weiterhin an der Universität Wien.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1768 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: marixverlag; Auflage: 1., Auflage (3. Juni 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00KQKMZAC
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #177.901 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
2.0 von 5 Sternen
2.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fakten und Projektionen 21. September 2014
Von timediver® HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
"Die Vielseitigkeit und das enzyklopädische Moment sind daher wichtige Charakteristika meiner Forschung und Lehre, zugleich ein Skandalon in einer Zeit ausgeprägter und immer noch zunehmender fachspezifischer Spezialisierung."
(Selbstdefinition em. Univ.-Prof. Dr. Helmut Birkhan, Website der Universität Wien)

Mit seiner erstmals 1997 im Verlag der österreichischen Akademie der Wissenschaften erschienenen Habitilationschrift "Kelten: Versuch einer Gesamtdarstellung ihrer Kultur" wurde vom Autor bereits eine 1261seitige Arbeit vorgelegt, die mittlerweile zu einem Standardwerk geworden ist. Mehr als zwanzig Jahre danach setzte Birkhan sich in einem weiteren umfangreichen Werk kritisch mit der "Nachantike Keltenrezeption: Projektionen keltischer Kultur" auseinander. Daneben zeichnete sich der Keltologe, Altgermanistiker, klassische Philologe und Emeritus der Alma Mater Rudolphina Vindobonensis auch für (populär)wissenschaftlich-interdisziplinäre Publikationen aus, wie z. B. die im Jahre 2010 von timediver® rezensierte "Magie im Mittelalter" oder die im Jahre 2013 erschienene "Pflanzen im Mittelalter: Eine Kulturgeschichte".

Vor dem Erwerb des im März 2014 in der Reihe 'marixwissen' erschienenen Bandes „Das Geheimwissen der Kelten“ und einer allzu harschen Kritik sollte der Leser zunächst einen Blick in das Vorwort werfen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Der Titel ist irreführend.... 27. Juli 2014
Von Willibald
Format:Gebundene Ausgabe
denn selbst der Autor stellt öfter fest, dass er am Thema vorbeischreibt. Das Buch hieße besser Druiden und Barden, denn um diese geht es. Leider weiss man auch nicht so genau, für wen H.Birkhan dieses Buch schrieb. Selbst für einen belesenen und interessierten Menschen bleibt der größte Teil des Buches unverständlich und die neuen Erkenntnisse nach Beendigung der Lektüre hätten locker in einer Zeitschriftenreportage Platz gehabt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das Geheimwissen der Kelten 14. Juli 2014
Format:Gebundene Ausgabe
Leider im besten Fall ein Fachbuch ohne Höhen und Tiefen. Eine Aufzählung von Fakten, die für den Leien nicht nachprüfbar sin. Ich würge an dem Ding seit drei Wochen und bin froh, wenn ich es durch habe. Schon wesentlich interessantere Bücher über die Kelten gelesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden