In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Das Geheimnis des Templers - Episode I: Ein heiliger Schwur auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Das Geheimnis des Templers - Episode I: Ein heiliger Schwur
 
 

Das Geheimnis des Templers - Episode I: Ein heiliger Schwur [Kindle Edition]

Martina André
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (251 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,00 Einschließlich kostenlose internationale drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,00  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 2,75 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die lang erwartete Vorgeschichte des Bestsellers "Das Rätsel der Templer" - Nach dem Verlust der Stadt Akko kehrt Richard von Breydenbach von den Kreuzzügen auf seine Burg zurück. Dort erwartet seinen jungen Sohn Gero eine große Überraschung im Gefolge des Vaters: Elisabeth, ein junges Mädchen, das von Richard nach einem Angriff der Mameluken an Kindes statt angenommen wurde. Gero soll als zweitgeborener Sohn in den Orden der Tempelritter eintreten. Als sich Gero in Elisabeth verliebt, muss er eine Entscheidung treffen: Folgt er seinem Herzen oder dem heiligen Schwur der Templer?

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 375 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 92 Seiten
  • Verlag: Aufbau Digital; Auflage: 1 (17. Dezember 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00ALWRLWM
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (251 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #77 Kostenfrei in Kindle-Shop (Siehe Top 100 - Kostenfrei in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Martina André wurde 1961 in Bonn geboren. Der französisch klingende Nachname ist ein Pseudonym und stammt von ihrer Urgroßmutter, die hugenottische Wurzeln in die Familiengeschichte miteinbrachte. 2007 landete Martina André mit ihrem Erstling «Die Gegenpäpstin» auf Anhieb einen Bestseller. Im gleichen Jahr folgte der Roman «Das Rätsel der Templer», der nach wie vor ein Bestseller ist. Nach «Schamanenfeuer», «Die Teufelshure» und «Die Rückkehr der Templer» erschien im Dezember 2012 «Das Geheimnis des Templers» - die spannende Vorgeschichte zu den beiden vorangegangenen Templerromanen. Im April 2013 durften sich ihre Fans über den Rowohlttitel «Flamme von Jamaika» freuen, ein mitreißender Abenteuerroman über den Sklavenhandel in der Kolonialzeit. Im April 2014 erscheint bei Rütten&Loening «Totentanz» - ein spannender Mix aus History, Mystery und Thriller, der auf verschiedenen Zeitebenen in der Toskana und den schottischen Highlands spielt. Zurzeit arbeitet die Autorin an ihrem vierten Templerroman. Martina André lebt heute mit ihrer Familie in der Nähe von Koblenz sowie in Edinburgh/Schottland, das ihr zur zweiten Heimat geworden ist.

Facebook-Seite: http://www.facebook.com/Autorin.Martina.Andre
Homepage: http://www.martina-andre.com

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jippie! Finde ich total gelungen! 31. Januar 2013
Von Apicula #1 REZENSENT #1 HALL OF FAME REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eine Vorgeschichte zu den zwei Templer-Romanen von Martina Andrè? Und dann auch noch als eBook Fortsetzungsromane?!
Jippie! Finde ich total gelungen!

Ich hab mich richtig gefreut (und diesen ersten Teil natürlich gerne gelesen, übrigens zirka 2 Stunden) über diese unterhaltsame Geschichte --- und gewiss warten sicher noch viele Fans auf eine Paperpack-Ausgabe. (Dort wird dann vielleicht auch noch der eine oder andere "Schlampigkeitsfehler" verbessert? ;)

Für mich ist das noch dazu die erste eBook-Fortsetzungsgeschichten-Serie, wo ich mich tatsächlich auf die weiteren Folgen freue, und die eBooks nach und nach herunterlade(n werde). Bin mittlerweile gerade an Teil IV dran...
Wegen mir hätte da sogar noch ein bisschen mehr Zeit zwischen den Erscheinungen sein können.

Worum geht's?
Martina Andre hat bereits zwei erfolgreiche Templer-Zeitreise-Romance-Genre-Mix Romane veröffentlicht. Dies ist die Vorgeschichte (Prequel, zu neudeutsch ;) des Protagonisten Gero von Breydenbach. Er ist der Templer-Ritter, der irgendwann in unsere Zukunft reisen wird und hier einige Abenteuer bestreiten wird; vorher noch in einem Kreuzzug. Ein schönes zeitliches Durcheinander, das alles. Macht aber nix. Liest sich prima weg.
Es fängt mit Geros Kindheit an, mit seinen Geschwistern, der Entwicklung der Familien-Geschichte (und Zwistigkeiten) und endet - in diesem ersten Teil - damit, dass Gero ---- nee, ich verrate das nicht!
Jedenfalls sind Gero, seine Schwester Lissy und Geros Eltern und Tante die Hauptpersonen.

Sicher ist das keine tiefsinnige Unterhaltung, für mich war's jedenfalls total ent- und -spannende Freizeit-Lektüre die ich schlicht und einfach aus dem Grund heraus, weil's eben so gut gefällt mit 5 Sternen bewerte. Tolle Idee, Frau André!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend und kurzweilig! 22. Januar 2013
Von miraculum TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Da ich etwas Kurzweiliges zum Lesen suchte und das Angebot "Das Geheimnis der Templer" für 0,00 Euro entdeckte, lud ich mir dieses auf meinen Kindle.

Die Geschichte spielt auf der Burg Breydenbach, auf der auch Gero, der zweitgeborene Sohn eines Kreuzritters lebt, der nach Wunsch seines Vaters Templer werden soll. Allerdings bringt der Vater von einem Kreuzzug ein Mädchen mit, das er an Kindes statt annimmt. Gero und Elisabeth (das Mädchen) verlieben sich ineinander und drohen damit die Pläne von Geros Vater zu durchkreuzen.

Das Buch erfreut durch einen flüssigen Schreibstil und eine wirklich rührende Liebesgeschichte. Es ist von Anfang an spannend und unterhaltsam. Natürlich endet es, wie sollte es anders sein, genau an der spannensten Stelle und ich will nun schon wissen wie es mit Gero und Elisabeth weiter geht. Da bleibt mir nichts anderes übrig als auch noch Episode 2 zu lesen. Ich freue mich darauf und empfehle das Buch gern weiter.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein heiliger Schwur 18. Januar 2013
Von nirak
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Die erste Episode „Ein heiliger Schwur“ spielt auf der Burg Breydenbach und erzählt von Geros Jugend bis zu seiner Schwertleite sowie von seiner Liebe zu Elisabeth. Gleich mit den ersten Sätzen war ich schon bei Gero angekommen und gefesselt. Der Erzählstil ist, wie gewohnt von Martina André, leicht zu lesen und zeichnet ein wunderbares Bild der Zeit. Die Bilder der Burg und der Menschen entstanden vor meinen Augen und vermittelten das Gefühl dabei zu sein. Es hat Spaß gemacht diesen ersten Teil zu lesen und ich freue mich auf die weiteren Episoden.
Für Leser die Martina André noch nicht kennen, eine gute Gelegenheit ihre Romane kennen und lieben zu lernen und für alle die „Das Rätsel der Templer“ gelesen haben ein unbedingtes muss.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen ein durchwachsendes Leseerlebnis 19. Juni 2013
Von Andreas
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe jetzt alle 6 Episoden gelesen und meiner Meinung nach sind die mit 1,99 Euro zu teuer.In den Episoden geht es um die Vorgeschichte zu Martina Andre`s "Das Rätsel der Templer". Wer jetzt eine erstklassige Rittergeschichte erwartet ist hier völlig falsch. Gero wird erst in eine und dann noch eine Liebesgeschichte verwickelt, als angehender bzw. als fertiger Templer wohlgemerkt. Und zum Schluß darf sein Kumpel auch noch mit einer Liebesromanze aufwarten. Während des lesens habe ich mich mehrmals gefragt was das denn bitte soll.Sie schreibt über liebestolle Frauen und Templer, die beim ersten Augenaufschlag schwach werden. Also bei einer Vorgeschichte erwarte ich deutlich mehr als eine Ausbildung und zwei drei Kämpfe, die dann teilweise sowas von vorhersehbar sind, das ich mich gefragt habe für welche Altersklasse sie schreibt.
Zur 6 episode, die ist nur halb so dick wie die andern 5, da hat sie wohl nicht mehr gewusst wie sie weiterschreiben soll:). Und da packt sie lieber eine Leseprobe aus ihrem Buch mit bei.
Also liebe Martina Andre, aus meiner Sicht war das ein Schuss in Ofen.
gruß Andreas
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen lange belanglos 2. August 2013
Von Ini
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
drei/viertel des Buches habe ich mich wirklich durch den Stoff gequält. Es las sich so spannend wie ein Lebenslauf bei einem Bewerber. Gegen Ende des Buches wurde es wirklich spannend und nun stehe ich ratlos dar: Soll ich mir den nächsten Band kaufen und der ist dann wieder meist langweilig oder nimmt die Geschichte jetzt an Fahrt auf?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ungeduldiges Warten auf die nächste Episode 21. Januar 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ein gelungener Auftakt um die Jugend von Gero von Breydenbach den einige Leser sicherlich schon aus dem Buch "Das Rätsel der Templer" kennen!
Ich finde Martina André schreibt so bildhaft, ich hatte beim Lesen richtiges Kopfkino! Und die Personen im Roman sind wunderbar detailliert beschrieben dass man schon beim Lesen von Episode I einfach nur weiterlesen will ...

Ich finde es vor Allem richtig gut dass Episode I für umsonst angeboten wird so kann jeder Leser entscheiden ob ihm das Buch gefällt oder nicht und mann kann ohne Geld auszugeben in Ruhe in ein Buch von Martine André reinlesen!

Wobei der Cliffhanger am Ende von Episode I so gemein gesetzt ist dass man gar nicht anders kann als weiterzulesen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Kurzweilig und spannend
Die Bücher sind sehr gut zu lesen. Ich konnte es kaum erwarten, wie es weitergeht. Der Vorteil ist, man findet sich in jede Episode hinein, falls man eine nicht gelesen haben... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Stunden von Petra Schmidt veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Templers-Episode I
Gut geschriebern nur der Inhalt ist zu kurz. Hätte mir mehr Seiten gewünscht, auch wenn es noch mehr Bände gibt.
Vor 11 Tagen von I.Schroth veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gut geschrieben
hat sich gut gelesen und war teilweise auch etwas
spannend.Abenteuer hat etwas gefehlt.Jaja kann noch
kommen.! werde weiter lesen mal sehen.
Vor 15 Tagen von Werner Christ veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Das Geheimnis des Templers Episode 1
Dieses Buch hat sich sehr gut gelesen und war spannend. Inhaltlich hätte etwas mehr auf die geschichtlichen Hintergründe eingegangen werden können.
Vor 23 Tagen von Silke Viertel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert, Spannung, Witz, Liebe - alles dabei
Für alle, die nicht nur auf normale Liebesgeschichten stehen, sondern auch etwas mehr Handlung... Lesen Sie weiter...
Vor 27 Tagen von Kornelia Arens veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Interessant...
Ich habe selten ein Buch gelesen das so sch***e war und ,ich habe viele gelesen. Z.b wo in der ERSTEN Zeile des Buches ,man möge sich vorstellen in der ersten , schon der... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen einfühlsam
Dieses Buch ist Super zu lesen. Mit detaillierten Angaben fühlt man sich mit hineingezogen...
Freue mich schon auf die Fortsetzung...
Vor 1 Monat von Rolf Lorenz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen alles bestens, gerne wieder ;-)
alles bestens, gerne wieder ;-) schnell, gute Verpackung , alles in Ordnung, alles bestens, ich kaufe hier gerne wieder ein
Vor 2 Monaten von Olaf Röseler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch!
Wer das Thema kennt wird nicht enttäuscht werden. Es ist ein Vergnügen seiner Fantasie freien lauf zu lassen und diese Welt einzutauchen :-)
Vor 2 Monaten von Nautilus veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Gähn...
Alles ziemlich langweilig, ein Schinken aus der Historie, den man nicht kennen muss, und das auch noch in mehreren Fortsetzungen...
Vor 2 Monaten von Judge Mike veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden