Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Das Geheimnis der Dämonen (Komplette 1. Staffel) Kindle Edition

4.2 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99

Länge: 257 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Alexander, Feuerdämon und Rächer ungesühnter Morde, ist kalt, besonnen und fokussiert. Doch dann gerät eine Mission außer Kontrolle und Alexander in die Fänge des Mannes, den er töten sollte.

Nur eine kann ihn retten: Sariel, diejenige, die ihn in diese Lage gebracht hat.

Nun steht ihr eine Reise in die Welt der Dämonen bevor und Sariel muss sich entscheiden ob sie bereit ist, sich der Verantwortung zu stellen und ihr Leben für Alexander zu riskieren.

"Das Geheimnis der Dämonen" ist die Neuausgabe des Titels "Dämonenfluch".

Leserstimmen:

„Ein Buch das man nicht mehr aus der Hand legen möchte. Vorsicht, es macht Süchtig!“

„Ich habe das Buch in einer Nacht verschlungen und warte jetzt begeistert auf die Fortsetzung.“

„Super Fantasy - spannend und fesselnd bis zum Schluss“

„Das ist wieder eines der Bücher, in die man sofort voll hineinfällt. Und es beweist Dämonen müssen nicht unbedingt böse sein.“

„Wieder eine Geschichte, die mich einige Stunden Schlaf gekostet hat, weil ich einfach nicht aufhören konnte.“

„Ich kann das Buch jedem Fantasy-Fan empfehlen, der darüber hinaus noch eine aufkeimende Liebesgeschichte lesen möchte bzw. auf eine Prise Romantik steht. Für mich war die Mischung aus Humor, Spannung, Story und Fantasie sehr gelungen.“

„Wirklich toll! Ich kann das Buch nur jedem empfehlen, der gerne paranormales liest und mal etwas Abwechslung sucht!“

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 3015 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 257 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00AQ8HKV8
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #38.027 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Birgit Kluger begann mit dem Schreiben von Romanen bereits vor zwei Jahrzehnten, fand aber erst in den letzten beiden Jahren die Zeit, sich ernsthaft dieser Leidenschaft zu widmen. Die Weltenbummlerin hat schon auf Mallorca, in den USA und den Seychellen gelebt und wohnt jetzt im Süden Deutschlands.

Wenn Sie mehr über die Autorin erfahren möchten, können Sie sie im Internet unter www.birgitkluger.com finden. Zusätzlich ist sie noch auf Facebook unter www.facebook.com/birgit.kluger zu finden. Hier gibt es Neuigkeiten zu ihren Büchern.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
Gestaltung
Ich finde das Cover wirklich sehr schön. Die Farben Rot und Schwarz sind sowieso meine Lieblingsfarben *zwinker*. Aber auch die Augenfarbe kann ich mir nach dem Lesen des Buches absolut passend vorstellen nachdem im Buch Alexanders wahres Erscheinungsbild beschrieben wurde :=) Mitlerweile gibt es auf Amazon eine Neuauflage mit einem anderen Titel und einem neuen Cover, welches mit welchem ich mich allerdings nicht wirklich anfreuenden kann, ist aber Geschmackssache.

Meine Meinung
Ich muss sagen das Buch hat mich überrascht, ich hatte nicht sehr viel erwartet als ich es mir bei Kindle Unlimited geliehen habe. Um so mehr freue ich mich das es sich als wahres Schätzchen erwiesen hat und ich es kaum noch erwarten kann 2015 den nächsten Band zu lesen. Im Buch geht es wie im Inhalt schon erwähnt um Alexander einen Ifrit, also einen Feuerdämon. Ifrits sind dafür zuständig in der Welt der Menschen Morde zu rächen. Die Thematik finde ich da schon mal super, klar gibt es auch andere Bücher in denen mal nicht Vampire sondern auch Dämonen die Hauptrolle spielen, allerdings speziell Ifrits in Verbindung mit der Darstellung als "Racheengel" ist mir bisher noch nicht vor die "Leseflinte" gekommen. Während eines Auftrags trifft Alexander dann auf Sariel Halder, ihres Zeichens Nichte seines "Auftrags". Sariel mochte ich nicht von Anfang an, ich fand sie ein bisschen naiv. Im Laufe des Buchs konnte ich mich aber doch für sie erwärmen und mag sie jetzt eigentlich ganz gerne. Alexander erfährt im Laufe seines Auftrags die dunklen Pläne von Sariel's Onkel und versucht Saril davor zu bewahren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Inhalt:
Nach dem Tod ihrer Eltern wurde Sariel von ihrem Onkel, Torsten Halder, aufgenommen. Sariel hat sehr lange gebraucht, um über den Tod ihrer Eltern hinwegzukommen. Doch jetzt ist es an der Zeit endlich wieder mehr am Leben teilzunehmen. Auf einer großen Party ihres Onkels lernt sie Alexander kennen. Obwohl die beiden sich nur kurz begegnen, muss sie immer wieder an ihn denken. Auch Alexander ist von dieser Begegnung stark verunsichert, denn eigentlich dürfte sie ihn gar nicht sehen. Er braucht eine Weile, bis er bemerkt, dass Sariel ihn sehen kann, weil sie selbst eine Halbdämonin ist. Allerdings weiß Sariel nichts davon und als sie es erfährt, ist sie alles andere als begeistert davon und flüchet nach Paris, um dort zu studieren. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse, Sariel begeht einen folgenschweren Fehler und auch Alexander gerät dadurch in große Gefahr.

Meine Meinung:
Das ist wieder eines der Bücher, in die man sofort voll hineinfällt. Und es beweist Dämonen müssen nicht unbedingt böse sein. So manch ein Mensch hat eine viel schwärzere Seele als so ein Dämon.
Die war mein erstes Buch von Birgit Kluger, aber sicher nicht mein letztes. Ihr Schreibstil hat mir auf Anhieb gefallen. Sie beschreibt die Szenerie so treffend, dass das Kopfkino die Bilder mühelos abspielt.

Zitat: Postition 148 – eBook
Hier tanzten keine Staubpartikel in dem grellen Licht. Wahrscheinlich erstarrten auch sie in Angst und Ehrfurcht vor Torsten Halder.

Ich wollte die Staubpartikel in meinem Haushalt würden vor Ehrfurcht vor mir mal ganz von alleine verschwinden ;-)
Die Protagonisten sind durchweg sehr interessant.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Inhalt:
Alexander kann es zuerst überhaupt nicht verstehen, warum Sariel ihn sehen kann, denn er ist ein Dämon. Jeder sollte eigentlich nur seine äußere, menschliche Erscheinung sehen, doch sie sieht alles. Es dauert nicht lang, bis aufgeht, dass Sariel selbst ein Dämon ist, nun gut, ein Halbdämon. Doch sie weiß selbst nichts davon. Seit dem Tod ihrer Eltern lebt sie bei ihrem Onkel, der sich hütet, ihr die Wahrheit zu sagen, denn schließlich will er etwas ganz besonders von ihr. Doch Alexanders Aufgabe sollte ihn davon eigentlich abbringen. Und dann kommt alles anders, als erwartet und Alexander selbst schwebt in großer Gefahr und Sariel scheint die Einzige, die ihm dabei helfen kann.

Meine Meinung:
Wow. Damit hab ich ehrlich gesagt nicht gerechnet. Dämonen gehören in der Regel nicht zu meinen Lieblingsgestalten. Meist sind sie mir zu unberechenbar, hart und unsympathisch. Doch alles das sind sie in diesem Buch nicht. Nun, jedenfalls nicht nur.

Ich wusste nicht so ganz, was mich erwartet, war von einer Rezension zur Gesamtausgabe eigentlich beeinflusst, gar nicht erst beginnen zu wollen, tat es dann aber doch. Schließlich war das Buch ja schon auf meinem ebook-Reader. Und ich kann nur sagen, glücklicherweise. Denn mich erwartete ein wirklich spannendes Buch, das mir voll und ganz gefiel.

Zum einen waren dort die Dämonen. Beschränken wir uns mal auf die Hauptcharaktere Sariel und Alexander. Bestimmt nicht einfach zu nehmen, beide mit Eigenarten, die sie sowohl liebenswert, als auch manchmal etwas nervig machten - aber im positiven Sinne. Während Alexander ein etwas verstaubtes Frauenbild hat und das gerne heraushängen lässt, ist Sariel etwas bockig ..
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen