• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Das Gegenteil von Tod ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von g-e-t-b-o-o-k-s
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gepflegtes Gebraucht-/Antiquariatsexemplar. Zustand unter Berücksichtigung des Alters gut. Tagesaktueller, sicherer und weltweiter Versand. Wir liefern grundsätzlich mit beiliegender Rechnung.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Das Gegenteil von Tod Gebundene Ausgabe – 4. Februar 2009

3.3 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 10,00
EUR 3,98 EUR 0,26
60 neu ab EUR 3,98 36 gebraucht ab EUR 0,26

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Das Gegenteil von Tod
  • +
  • Gomorrha: Reise in das Reich der Camorra (dtv Sachbuch)
  • +
  • Der Kampf geht weiter: Widerstand gegen Mafia und Korruption (dtv Sachbuch)
Gesamtpreis: EUR 28,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Roberto Saviano, 1979 in Neapel geboren, arbeitete nach dem Studium der Philosophie als Journalist für >Il Manifesto<, den >Corriere del Mezzogiorno< und >L'Espresso<. Für >Gomorrha<, sein erstes Buch, erhielt er 2006 den Premio Viareggio. Es wurde ein internationaler Bestseller und von dem italienischen Regisseur Matteo Garrone verfilmt.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Da, wo Maria herkommt, haben die meisten Männer eine Metallplakette um den Hals gehängt. Darauf steht ihr Name, Ort und Datum der Geburt, sowie eine kleine persönliche Notiz. Die brauchen die Männer im biterarmen Süden von Italien, um identifiziert werden zu können, wenn sie in Afghanistan auf eine Sprengmine gefahren sind oder bei einem anderen Einsatz ums Leben können. Da, wo Maria herkommt, haben die Männer nur die Chance, zum organisierten Verbrechen oder zum Militär zu gehen. So wie Gaetano, der in den Krieg zog, um die Hochzeit und die Hypothek für ein Haus bezahlen zu können. Jetzt ist Gaetano tot. Und Maria hat ihr nie getragenes Hochzeitskleid gegen das Schwarz der Trauer und der Verzweiflung eingetauscht.

Zwei kurze Geschichten (Erzählungen? Reportagen?) versammelt Das Gegenteil von Tod: die von Maria und die vom Ring, dem man einem Mädchen im Land der Mafia überziehen muss, damit die Männer sie nicht als Freiwild erachten. Da mag es böse Zungen geben, die Roberto Saviano vorwerfen könnten, er habe nach dem großen Erfolg seines Bestsellers Gomorrha schnell noch einmal etwas nachlegen wollen über sein zentrales Thema und deshalb diesen – schmalen, in großer Schrift gesetzten – Band auf den Markt gebracht. Damit aber täte man dem Buch Das Gegenteil von Tod bitter Unrecht. Denn die beiden Geschichten sind derart eindringlich und von fast poetischer Kraft, das man es gleich wieder von vorne lesen will.

„Das Gegenteil von Tod“ – das ist, dem Motto des Buches nach, eine Zeile aus einem Lied des Sängers Sergio Bruni. Dort ist das Gegenteil von Tod die Liebe. Bei Saviano ist das Gegenteil von Tod allerdings vielerlei. Es ist die Hoffnungslosigkeit, die Trauer, die Wut und die Verzweiflung. Eigentlich aber ist das Gegenteil von Tod das Warten auf das Sterben. Schöner und schrecklicher als Saviano kann man diese Ausweglosigkeit vom Süden Italiens wohl kaum beschreiben. - Stefan Kellerer

Pressestimmen

"Eine mehr als lohnende Lektüre, in gewisser Weise die Fortschreibung von "Gomorrha", dieselbe Düsternis, dieselbe Verwüstung, dieselbe Hoffnungslosigkeit, dieselbe blutige Rache - und doch ist hier die Kraft des Lebens zu spüren, die auch unter den widrigsten Bedingungen nicht erlahmt." (Ulrich Ladurner, Die Zeit, 19.02.09)

"Mit seiner stillen Wut und seiner kämpferischen Haltung ist Roberto Saviano längst zu einem Symbol seiner Generation geworden. Auch in dem neuen Band "Das Gegenteil von Tod" arbeitet Saviano mit authentischem Material; ud wieder tut er das, was die Qualität von "Gomorrha" ausgemacht hat: Er rückt dicht an die Menschen heran, ohne ihnen ihre Würde zu nehmen." (Maike Albath, Neue Zürcher Zeitung, 14.03.09)

"Nach seinem Bestseller über die Camorra spricht Roberto Saviano auch in diesem neuen Buch Dinge aus, die in Italien fast niemand zu sagen wagt." (Andreas Rossmann, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.03.09)

Alle Produktbeschreibungen


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
"Das Gegenteil von Tod" das sind in diesem Fall zwei kurze Geschichten, die das Leben in einem Teil Italiens schildern, wie man es als Außenstehender nur erahnen kann.

Gomorra wird kein zweites Mal geschrieben - auch nicht von Saviano. Und wer sich ein wenig mit der Thematik bzw. dem Autor auseinandersetzt, wird wissen, dass es sich hier nicht um den Gomorra-Nachfolger handelt. Es sind "lediglich" zwei (sehr gute) kurze Texte, die in Italien im Rahmen einer Reihe einer Tageszeitung bzw. in einem Magazin erschienen sind. Der Hanser Verlag hat diese der deutschsprachigen Welt auf diese Weise zugänglich gemacht. Das hat sich gelohnt!
Kommentar 20 von 22 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nach dem ich Gomorrha gelesen hatte und mir den Film angeschaut hatte, stellte sich eine große Niedergeschlagenheit ein.
Dann hörte ich von diesem neuen Buch, bestellte es und bekam ein Büchlein. Zunächst war ich enttäuscht.
Dann habe ich es in einer Nacht gelesen und plötzlich so viel verstanden. Nein, es ist kein zweites Gomorrha.
Aber es ist mit so einem liebevollen, traurigen Herzen geschrieben. Und ich verstand warum Gomorrha dort unten im und am Stiefel ist.
Wie sagte schon Commissario Corrado Cattani in der 70ger Jahre Mafia Serie "La Piovra" ("Allein gegen die Mafia")?
"Ich will keine Rache, nein. Ich will verstehen."
Für mich ist es eines der Highlights des Jahres 2009.
Kommentar 12 von 13 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ganz zu Recht hat der Autor den diesjährigen Gebrüder-Scholl-Preis bekommen (Nov. 2009). Mit seinen zwei Geschichten zeichnet er ein Szenario, das den Leser nicht kalt lassen kann. Was da im Süden Italiens passiert ist unfassbar. Nur wenige Seiten braucht Saviano, um klar zu machen, wie sich diejenigen fühlen, die auf der richtigen Seite des Lebens bleiben. Viel Platz läßt er dabei der Phantasie des Lesers. Ein sehr ergreifendes, wichtiges Buch!
Kommentar 8 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Xirxe TOP 1000 REZENSENT am 8. August 2012
Format: Audio CD
Wer von Roberto Saviano hört oder liest, denkt mit großer Wahrscheinlichkeit als Erstes an sein Buch über die Camorra. Dieses Hörbuch, das zwei recht kurze Geschichten beinhaltet, hat nur auf den ersten Blick nichts damit zu tun. Denn die Hintergründe sind dieselben, die zum Weiterbestehen dieser Mafiaorganisation beitragen: Armut und die beinahe fatalistische Einstellung zum Leben. "Nimm es wie es kommt und mach das Beste daraus." Kein Hinterfragen, kein Ergründen der Ursachen um diese womöglich zu beseitigen - man macht einfach das Beste daraus.
Wie auch Maria, die 17jährige Verlobte von Gaetano, der mit dem Militär nach Afghanistan geschickt wurde und dort umkam. Saviano beschreibt anhand dieses Einzelschicksals, dass es für viele junge Männer im Süden keine Alternative zum Militärdienst gibt, um so zumindest eine legale Arbeit mit einem gesicherten Gehalt zu haben. Kein Wunder, dass die italienischen Soldaten in den Friedensmissionen größtenteils aus dem Süden kommen und damit auch die meisten Todesopfer 'stellen'. Soldat: die Alternative für diejenigen, die außer der Mafia keine andere haben? Doch nicht nur die jungen Männer sind die Leidtragenden. Für Maria wird mit ihren 17 Jahren, deren Leben so verheißungsvoll vor ihr lag, eine ewige Witwe bleiben. Gefangen in den Dorftraditionen wird sie weiterhin bei ihren Elten wohnen und für den Rest ihres Lebens schwarz tragen müssen.
Die zweite Geschichte berichtet davon, wie völlig Unbeteiligte zu Opfern der Mafia wurden, nur weil sie zur falschen Zeit am falschen Ort waren. Aber es dennoch niemanden interessiert, wer sie getötet hat und warum und aus lauter Angst alle schweigen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
"Das Gegenteil von Tod" hat Hand und Fuß. Zwei kurze Texte, welche durch den typischen Saviano-Stil zu fesseln wissen.
Wer ein zweites "Gomorrha" erwartet, greift hier allerdings daneben.
Eher sind die beiden Texte Puzzle-Teile welche in ein Gesamtbild "Camorra & das Leben in Süditalien" passen könnten.
Ich wünsche mir noch mehr Werke von Saviano um dieses Gesamtwerk zu vervollständigen.
Kommentar 9 von 12 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden