Das Flüstern des Blutes: Roman (Die Karpatianer) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Das Flüstern des Blutes: Roman (Die Karpatianer) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Flüstern des Blutes: Roman [Taschenbuch]

Christine Feehan , Ulrike Moreno
1.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,49  
Taschenbuch EUR 9,99  

Kurzbeschreibung

15. August 2014
Nach Jahrhunderten der Gefangenschaft ist die Karpatianerin Tatijana endlich frei. Nie wieder will sie sich einschränken lassen. Doch als sie einem Mann mit eisblauen Augen begegnet, ändert sich alles. Kann sie den Fesseln der Leidenschaft entkommen? Will sie es überhaupt? Fenris ist jahrhundertelang allein gewesen. Er ist ein Ausgestoßener, wird gehasst und gejagt. Erst als er eine Frau mit Haaren wie Feuer trifft, endet seine Einsamkeit. Doch darf er sie lieben, wenn seine bloße Anwesenheit ihr Leben in Gefahr bringt?

Hinweise und Aktionen

  • Aktuelle Top-Vorbesteller: Wir haben für Sie die heißesten Anwärter auf Buch-Bestseller der kommenden Monate zusammengestellt.


Wird oft zusammen gekauft

Das Flüstern des Blutes: Roman + Dunkler Wolf: Roman. Die Karpatianer, Bd. 25
Preis für beide: EUR 19,98

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 496 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch); Auflage: Aufl. 2014 (15. August 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3404170229
  • ISBN-13: 978-3404170227
  • Originaltitel: Dark Lycan
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 12,4 x 3,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.022 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Christine Feehan ist alles andere als eine Spätzünderin. Schon als Kind verschlang sie alle Arten von Büchern und schrieb selbst gerne und häufig die Geschichten auf, die sich in ihrem Kopf abspielten. Heute ist sie stolz darauf, sich selbst eine Autorin nennen zu dürfen. Über 40 Romane entsprangen ihrer Feder, darunter Bände vier verschiedener Reihen wie der "Schattengänger"-Saga oder der Serie um die "Drake-Schwestern". In den USA wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, und auch in Deutschland wächst ihre Fangemeinde stetig. Feehan lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Kalifornien.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
1.5 von 5 Sternen
1.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ich habe mich gequält…. 15. August 2014
Von Luna
Format:Taschenbuch
Ich habe seit Mai die Ausgabe aus dem Weltbild Verlag und quäle mich seitdem durch dieses Buch. Sorry, aber es hat die Spritzigkeit, das Innovative der ersten Romane von Ms Feehan verloren. Nicht vorhanden. Trotz inzwischen neuer Ideen und dem immer noch nicht aufgelöstem Rahmenplot.

Ging es am Anfang der Reihe um die Beziehung zweier unterschiedlicher Wesen / Spezies, bei denen das weibliche menschliche Part mit dem Thema „Unsterblichkeit“ und „Ewige Liebe“ konfrontiert wurde und alla „ich bin der Mann und du das Eheweib und damit mir Untertan, auch wenn ich dein Glück über meines stelle, weil auch ich dann glücklich sein werde“… und du tust solange, was ich will… naja, die moderne Idee des Neandertalers auf Brautschau eben, so ist das inzwischen nur noch ein wildes Kuddelmuddel.

Es werden auch immer mehr „angeblich schon immer bekannte Dinge“ aus dem Ärmel geschüttelt (man denke an diese mysteriösen Blumen, Höhlen, in denen die Ahnen Kontakt aufnehmen, Rituale, die früher nur Kerzen und Kräuter verreiben waren… usw.)

Anscheinend hat auch Frau Feehan ihre Jaguarmenschen satt, denn seit einigen Büchern schürt sie den Konflikt zwischen Werwölfen / Lykanern und den Karpathianern hoch. Muß es denn in der Literatur überhaupt einen Konflikt zwischen den Spezies geben? Eigentlich nicht (wenigstens ist der Gegenspieler der Karpathianerin kein heißer Werwolfhottie und Ms Karpathianerin müßte sich über mehrere Bände endlosen Anschmachtens zwischen beiden entscheiden… erfreulich…).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mühsam ... 15. August 2014
Format:Taschenbuch
Als Erstes, ich muss zugeben, ich habe nicht mehr als maximal ein Drittel des Buches geschafft. Dann habe ich es frustriert zugemacht und bei ebay zum Wiederverkauf reingestellt. Dabei hatte ich mich auf das Buch gefreut. Was war passiert?

Für mich, schlicht und einfach eine Mischung aus Langeweile hinsichtlich des Spannungsbogens und der Geschichte an sich und mühsamen Lesen hinsichtlich der Art und Weise des Schreibstils. Der sonst gewohnte, durchaus ertwas testosteron-gesteuerte aber unterhaltsame Schreibstil, bei dem sich auf die Brust schlagendes Männchen mit widerspenstigem Weibchen verbal prügelt hat sich für mich ein ein gezwungen wirkendes, mühsam zusammengeschustertes Etwas gewandelt. Die Geschichte entwickelt sich für meinen Geschmack nicht im Sinne von wenigstens ansatzweise vorhandenen Überraschungsmomenten.Stattdessen war mir Seiten vorher schon klar, wie es Seiten später weitergeht. Und das in einer für die Buchautorin für mich nicht gewohnten plumpen und zum Teil aus der Gesamtgeschichte unverständlichen Art und Weise.

Würde nicht Feehan dranstehen, würde ich es nicht bei Feehan einordnen. Sondern eher bei einer Autorin, die mal schaut, wie sie mit ihrem Erstlingswerk bei der Leserschaft ankommt.

Von daher, keine Kaufempfehlung von mir.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar