• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Das Feuerzeug ( digital ü... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von blomkvist1
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand in der Regel innerhalb von zwei Werktagen im Luftpolsterumschlag mit Rechnung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Das Feuerzeug ( digital überarbeitete Fassung )

4.4 von 5 Sternen 31 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 7,99
EUR 4,97 EUR 3,86
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Sparpakete:
    Musikinstrumente & DJ-Equipment plus attraktive Zugaben oder Vergünstigungen.
    Zu den Sparpaketen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Der neue iOS-Shop für Musikinstrumente & DJ-Equipment:
    Nutzen Sie Ihr iPhone nicht nur zum Telefonieren und Surfen.
    Zu dem Shop


Wird oft zusammen gekauft

  • Das Feuerzeug ( digital überarbeitete Fassung )
  • +
  • Das singende klingende Bäumchen ( digital überarbeitete Fassung )
  • +
  • Die Geschichte vom kleinen Muck
Gesamtpreis: EUR 29,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Rolf Ludwig, Heinz Schubert, Rolf Defrank, Hannes Fischer, Hans Fiebrandt
  • Regisseur(e): Siegfried Hartmann
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Icestorm Distribution GmbH
  • Erscheinungstermin: 19. September 2011
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 80 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 31 Kundenrezensionen
  • ASIN: B005CMICWO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.021 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ein armer Soldat begegnet einer Hexe, die ihm Gold verspricht, wenn er ihr ein altes Feuerzeug aus einem hohlen Baum holt. Er befördert das Gold zutage, der Hexe aber händigt er das Feuerzeug wegen eines Streits nicht aus. In der nächsten Stadt richtet er sich gut ein, gibt den Armen von seinem Gold, läßt sich jedoch von den Reichen aus nehmen. Als sein Besitz schwindet, hat er nur noch die Freundschaft der Armen - und das Feuerzeug. Als er es ausprobieren will, stehen drei Hunde bereit, seine Wünsche zu erfüllen. Er will zur Prinzessin, die der König gefangenhält, weil sie nur einen armen Soldaten heiraten soll. Mit Hilfe der Hunde kann er die Prinzessin befreien und alle Bösewichter davonjagen. Bei seiner Hochzeit mit der Prinzessin feiert das ganze Volk mit.

Blickpunkt: Film

Nach dem Märchen von Hans Christian Andersen: wie ein Soldat auf wunderbare Weise reich und durch Erfahrung klug wird, ehe er die eingeperrte Prinzessin befreien kann. Eine der schönsten Märchenverfilmungen aus Babelsberg.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray
Das Feuerzeug - Blu ray

Mit dem Märchenklassiker "Das Feuerzeug" findet ein weiterer Film aus den Beständen des DDR-Filmarchivs nun hier, unter dem Vertrieb von "Icestorm Entertainment", seinen Weg zur Veröffentlichung auf Blu ray. Der nach der literarischen Vorlage von Hans Christian Andersen durch das DEFA-Studio für Spielfilme im Jahr 1958 auf Film gebannte Streifen hat ganze Generationen von Kinderaugen aber auch die der Erwachsenen zum Strahlen und Leuchten gebracht. Ohne das Wort nun an dieser Stelle überstrapazieren zu wollen, hat dieser Film dass, was man Kultcharakter nennt.
Noch heute, inzwischen mehr als ein halbes Jahrhundert nach seiner Filmpremiere im Jahr 1959, hat der äußerst liebenswert und fantasievoll erzählte Märchenfilm nichts von seinem einzigartigen Charme verloren.

Schon die Geschichte hinter der Produktion dieses so zauberhaft durch Regisseur Siegfried Hartmann in Szene gesetzten Märchenfilms fasziniert. So wurde für den Dreh der Szenen, welche die alte Stadtfassade mir deren vielen Fachwerkhäusern in dem Märchenfilm zeigt, die damals auf dem Freigelände der DEFA noch stehende Kulisse des zuvor abgedrehten DEFA-Operettenfilms "Zar und Zimmermann" (1956) genutzt. Für die in dem Film zu erlebende Rolle des pfiffigen Schusterjungen "Hans" wurden mehr als 800 Kinder gecastet, bis man sich für den damaligen Zwölfjährigen Detlef Heintze entschied.

In der Rolle des vom König um seinen Sold betrogenen Soldaten erlebt man, hier bei dem Film "Das Feuerzeug", den sowohl von der Kritik wie auch seinem Publikum für seine Arbeiten hochgeschätzten Ausnahmeschauspieler Rolf Ludwig (1925-1999).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Diese Märchenverfilmung (1959 DEFA, Regie Siegfried Hartmann) zeichnet sich durch eine recht liebevolle Inszenierung aus, die viele der frühen DEFA-Märchen kennzeichnet. Allerdings ist diese Version angereichert mit revolutionärer Ästhetik, die eine recht simple Problemlösung verspricht.

Schauspielerisch ist der junge Rolf Ludwig in der Rolle des Soldaten exzellent. Ausstattung und Trickeffekte sind unter Berücksichtigung des Produktionsjahres wirklich gut und können sich auch heute noch sehen lassen.

Zur DVD: Die Bild- und Tonqualität ist nach unserer Auffassung o.k. und sowieso dem Alter des Films angemessen. Wir haben uns den Märchenfilm über Beamer auf Leinwand angesehen. Qualitätsmängel, die uns gestört hätten, haben wir keine festgestellt.

DVD-Qualität? Nach unserem Empfinden O.K.
Bewertung? 5 Sterne
Zielgruppe? Kinder und Erwachsene
Zielgruppenalter? Unserer Meinung nach ab ca. 6 Jahre bis 100++
Kaufempfehlung? JA
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
"Das Feuerzeug" ist ein Film für Jung und Alt. Vor allem seine Zeitlosigkeit kennzeichnet ihn. Kann diese Verfilmung des Hans-Christian-Anders-Märchens nur empfehlen. Sowohl meine Kinder als auch meine Großeltern sind immer wieder davon begeistert.
Kommentar 4 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Märchen aus den Kindertagen mal wieder zu sehen macht spaß und ich mußte ein paar mal an die zeit zurück denken als ich die filme zum ersten mal gesehen habe.
Sie sind immer noch spannen und das nach so vielen jahren.
Man kan wieder eintauchen in die gute alte zeit und Denkt vielleicht auch mal wieder an die Ferientage bei den Großeltern zurück in denen man diese Filme im Nachmittagsprogramm gesehen hat.
Und vielleicht hat man dann ja nach dem Film mit seinen Freunden etwas davon nachgespielt.
Volle Punktzahl : gilt aber nur für die von Euch die diese Filme schon als Kinder gesehen haben.
Die heutige Jugend wird die Spieleriche Leistung und die Umsetzung (wie es gedreht wurde und so manches Bühnenbild) nur müde belächeln, für sie gilt : es sind die Filme in der die Eltern klein waren.
Das darf man nicht vergessen.Das Feuerzeug
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von SantaClaus am 15. November 2011
Format: DVD
Ich hab das Märchen zum ersten mal im Fernsehn gesehen und ich fand ihn aufanhib super. Ich hab das Märchen jetzt selber zuhause und schau es mir oft an. Das Lied was er am anfing singt ist richtig niedlich. Das muss man gesehen haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Für einen gelernten DDR-Bürger sind diese Märchenfilme geradezu Pflicht. Es weckt Erinnerungen und ist von der Art des Märchenfilms trotz aller Neuverfilmungen unübertroffen.
Kommentar 2 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Dieser Defa-Film ist kult und meine Kleene und ich schauen ihn uns einfach nur gerne an. Qualtität super und einfach nur schön. So wächst unsere Märchensammlung immer weiter.
Kommentar 2 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film "Das Feuerzeug" ist ein echter Klassiker der gesamten Märchenwelt!
Er war sehr schwer im Netz zu finden!
Aber Amazon macht es möglich!
Danke!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Ton 0 27.11.2015
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen