In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Das Experiment - Ich töte deine Seele: Thriller auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Das Experiment - Ich töte deine Seele: Thriller [Kindle Edition]

Volker Ferkau
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (85 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 1,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 700.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 1,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
KDP Select All-Stars
Kindle Unlimited All-Star
Dieser Autor/diese Autorin war sehr beliebt in Kindle Unlimited im letzten Monat. Mehr erfahren über Kindle Unlimited All-Stars.


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ein seelisch gestörter Vater und sein psychopathischer Sohn. Eine liebende Frau, die Gerechtigkeit sucht. Zwei grausige Experimente und dunkle Geheimnisse. Sinnliche Leidenschaft und ein mörderisches Finale.

Lena Mora erlebt, wie eine Gruppe Jugendliche ihren Freund tötet. Traumatisiert sucht sie Hilfe bei dem Therapeuten Max Jung, in den sie sich verliebt. Gemeinsam üben sie blutige Vergeltung. Ab sofort ist das Paar auf der Flucht, gejagt von Donald Stark, einem gnadenlosen Kriminalbeamten des LKA.
Als Max droht, auch Lena zu töten, flüchtet sie zu seinem Vater, der ihr ein erschütterndes Geheimnis offenbart, das weit in die Vergangenheit reicht.

Wer ist Max wirklich? Welche düsteren Abgründe lauern in diesem Mann? Was ist Wahrheit, was ist Lüge? Wie kann sie der drohenden Gefahr entgehen?

Unversehens ist Lena Teil eines Katz-und-Maus-Spieles zwischen Vater und Sohn. Ein Spiel zerstörter Seelen.

Vom Autor der Platz 1-Bestseller IN LIEBE, DEIN MÖRDER, SEI MEIN MÖRDER und ICH BIN KEIN MÖRDER.

Eine Auswahl aus bisher über 1300 Fünf-Sterne-Rezensionen zu Volker Ferkaus Thrillern:

»Das Beste ever. Da kommt kein Fitzek mit!« (Heidi Ernst)

»Für mich gibt es nur einen einzigen E-Book-Star, wenn es um Thriller geht: Volker Ferkau!« (Rainer Klaarwandt)

»Die Handlung ist durchaus mit den Büchern Fitzeks zu vergleichen, der Schreibstil eher weniger, was das Buch aber sympathisch macht, denn Fitzek ist zuweilen etwas langatmig und sprunghaft.« (Simona Robinson)

»Volker Ferkau ist ein Meister des Thrills. Die vielschichtigen, allesamt mit viel psychologischem Gespür gezeichneten Charaktere haben eine nahezu magische Anziehungskraft. Er könnte einer der ganz großen Thriller-Autoren des deutschen Sprachraums werden. Ein deutscher McFadyen oder Jo Nesboe sozusagen - möglicherweise nur noch raffinierter, noch facettenreicher, noch origineller, noch überraschender! Könnte? Nein, er ist es schon jetzt.« (Werner Dietrich)

»Ich lese sehr viele Bücher, aber dieses wird mir als eines der Wenigen noch lange in Erinnerung bleiben.« (Maria Kremer)

»Ich hab das Buch "gefressen" so spannend fand ich es!« (Katja Steffens)

»Ist Ferkau studierter Psychologe? Man könnte es meinen, so perfekt sind seine Beschreibungen. Das sage ich als Fachfrau.« (Maria Drotz)

»Ein Meisterwerk! Und nun bitte ich um Entschuldigung ich muss das nächste Buch von Volker Ferkau lesen...« (Anja Mielens)

»Der Autor zwingt einen förmlich immer weiter zu lesen, Spannung, Unfassbarkeit und Neugier haben mir eine lange Nacht beschert.« (Hiltrud Kolberg)

»Hier schreibt einer, der sein Handwerk versteht: In Sachen Spannungsaufbau und Plot macht Volker Ferkau so leicht keiner etwas vor.« (M. Barkawitz)

»Das Buch zieht den Leser in den Bann und ganz am Schluss immer die große Wendung.« (Ines Pothiadis)

»Das Buch ist der Wahnsinn!! Von der ersten bis zur letzten Seite spannend.« (Christine Schlosser)

»Volker Ferkau ist ein Naturtalent was Psychothriller angeht!« (Philipp Luunz)

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 3346 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 259 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00GUH0JF8
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (85 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #192 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie immer super gut und spannend 2. Oktober 2014
Von pitty415
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Wieder ein echt cooles, spannendes und interessantes Buch. Ein muss für Thriller und/oder Ferkau Fans. Die Bücher könnennoch so dick sein, ffür mich gehen sie immer viiiiiel zu schnell zu Ende. Danke für die spannende, packende: Unterhaltung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nachdenklich 18. Januar 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch hat mich nachdenklich zurückgelassen. Wie alle Bücher von Ferkau, die ich bisher gelesen habe, habe ich es verschlungen. Stellenweise war es mir etwas zu brutal und ich fühlte mich abgestoßen. Was mich fasziniert hat, war der psychologische Hintergrund, die Gedankengänge, die den Wahnsinn begleiteten. Gut fand ich auch die Rückblenden, die dazu beitragen, den Lebensweg der Protagonisten zu verstehen. Positiv möchte ich vermerken, dass es eine Art Nachwort gibt.

Es ist kein Krimi, den man liest und wieder vergisst. Die Thematik der Zivilcourage sollte durchaus Gesprächsthema sein. Oft genug habe ich in Situationen erlebt, in denen jemand Hilfe benötigte, dass die Menschen einfach weggeschaut haben, auch wenn für sie selbst keine Gefahr bestand.

Das Buch ist flüssig geschrieben und sprachlich in Ordnung (schließlich lese ich keinen Thomas Mann), die kleinen Fehler, die sich eingeschlichen haben, verzeihe ich.
Insgesamt kann ich das Buch empfehlen, wenn man nicht nur Unterhaltung sucht, sondern auch Denkanstösse willkommen heißt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend, raffiniert und durchdacht 22. Januar 2014
Von Lese-Lore
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Für mich hat das Buch alles was ein guter Thriller haben muss:Intensiv gezeichnete Charaktere, eine spannendende Handlung und gerade der richtige Thrill um mich am einschlafen zu hindern.
Übrigens der 4. Thriller den ich von Volker Ferkau gelesen habe. Mir haben alle gleichermaßen gut gefallen. Die Phantasie-Bücher des Autoren konnten mich dahingegen nicht in ihren Bann ziehen.
Im Thriller"Mein ist dein Tod" geht Volker Ferkau auf wichtige Themen ein.
Ich verstehe nicht ganz die Aufregung unter der Leserschaft, weil türkische Jugendliche die tödliche Prügelattacke an dem türkischen Freund der Hauptprotagonistin begehen. Ich finde der Autor hat das Recht dies zu schreiben und ich kann ihm nur zu seinem Mut gratulieren. Wie traurig, dass man in diesem Land nicht mal mehr künstlerische Freiheit hat.
Ich finde es unwichtig ob es deutsche, türkische oder osteuropäische Jugendliche sind. Es geht um die Tat. Solche Taten sind leider Realität in unserem Land. Und die Frage der Zivilcourage ist wichtig. Gut, dass der Autor dazu Stellung bezieht.
Ich finde auch, dass sich die Mühe lohnt das Nachwort zu lesen. Ich mache das immer, weil ich es interessant finde, was der Autor selbst dazu sagt. Im Nachwort bezieht Volker Ferkau eindeutig Stellung. Ihm liegt es fern irgendwelchen rassistischen Hass zu schüren.
Und um das ganz klar hier zu sagen, ich habe nichts gegen Menschen mit Migrationshintergrund,ohne wenn und aber!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lesenswert 1. Februar 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Interessante Geschichte die zum Nachdenken anregt und dankenswerterweise auf allzu blutige Details verzichtet. Anfangs etwas langatmig ( zuviel Sex ) aber weiterlesen lohnt sich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Schriftsteller 22. Februar 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Schon mein 2 Buch von ihm und wie das andere, super fesselnd und toll geschrieben. Werde auf jeden Fall die anderen auch noch kaufen. Man kann nicht aufhören zu lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super 5. Februar 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
habe von Ferkau bis jetzt noch nichts gelesen, bin aber total begeistert. Hab auch gleich In Liebe dein Mörder zu lesen begonne, ist wirklich toll
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eine Qual zu lesen! 31. Januar 2014
Von Jana
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Er hat schon besser geschrieben! Fast hätte ich das Buch nicht zu Ende gelesen, obwohl ich so was hasse, aber es war wirklich eine Zumutung! Die Dialoge platt, die Szenen wenig bis gar nicht beschrieben, so dass man sich plötzlich in einer Handlung wieder fand, die zur vorherigen Situation überhaupt nicht passte, bis man drauf kam, dass es anscheinend einen Ortswechsel gegeben hat. Das ganze Buch hängt sich an einem einzigen wissenschaftlichen Experiment auf, was dementsprechend breit und tot getreten wird, dass es keinen Spaß mehr macht. Der Lektor gehört definitiv gefeuert! Was dieses Buch an Schreibfehlern, Ausdrucksschwäche und sprachlichem Nonsense vereint, ist wirklich schauderhaft!! Ich kann es nicht empfehlen und bin froh, dafür nur 99 Cent bezahlt zu haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen spannendes Buch 19. Februar 2014
Von R.sch.
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe mich erst nur langsam in dieses Buch reinlesen können, habe es immer wieder weg gelegt. Dann kam ich zu dem Punkt , da konnte ich es nicht mehr weg legen, ich wollte wissen wie es weitergeht.
Ich muss sagen das Buch hat mich dann in seinem Bann gehalten, die Spannung wurde kontinuierlich aufgebaut. Ich werde weitere Bücher dieses Autors lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Unmotiviert
Volker Ferkau hat hier versucht aus den Folgen eines (realen) psychologischen Experimentes einen spannenden Thriller zu schreiben, der am Ende zum Nachdenken über den Umgang... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Gernot Scheer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wieder mal ein super Buch
Das Buch ist einfach nur super. Gute Wahl,
aber bei dem Autor kein Wunder, bisher
habe ich von ihm nur mega gute Bücher
gelesen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Kerstin Hagemann veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ein spannendes , teilweise aktuelles Thema ,,,,,, aber
das Ende war dann doch sehr " dünn " ! Der Autor will, dass man mit- oder zu Ende denkt , o.k. ! Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von SIMBA veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Bewertung
kein leichtes Buch, die Abgründe der menschlichen Seele annähernd zu verstehen ist schwierig, dem Autor ist es gelungen fesselnd darüber zu schreiben
Vor 4 Monaten von Bs veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Kann man gut lesen
Ist nicht der Überflieger von einem Thriller, aber man kann ihn gut weglesen. Für zwischendurch okay. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Thrillertante veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hammer
dieses Buch ist einfach nur klasse. anfangs war ich zwar etwas verwirrt durch die 2 Geschichten aber nach etwas lesen war es ganz logisch. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von leonie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen abgrundtief und hoch spannend erzählte Geschichte
wieder sehr spannend geschriebene abgrundtiefe Geschichte einer Vater-Sohn-Beziehung. Ich habe das Buch fast nicht aus der Hand gelegt. Einfach Klasse.
Vor 7 Monaten von Lesemaus veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super klasse!
Auch dieser Thriller von Volker Ferkau wieder ein Gedicht. Spannend bis zum letzten Moment. Das legt man nicht mehr aus der Hand.
Vor 8 Monaten von UteKerner68@aol.com veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen spannend bis zum Schluss
Richtig gut geschrieben das Buch. Hat mich bis zum Ende gefesselt und selbst ich habe zum Schluss nicht gewusst wer der wahre Schuldige ist.
Vor 8 Monaten von Antje Herling veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen aufwuehlend, emotinal psychologisch tiefgründig
Dieser Autor ist zu meinem Lieblingsautor geworden.
Dieser Thriller ist so emotional, zeitnah. Das ich danach eine Pause einlegen musste. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden