Das Enneagramm: Sich selbst und andere verstehen lernen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,83 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Das Enneagramm: Sich selbst und andere verstehen lernen auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Enneagramm: Sich selbst und andere verstehen lernen [Taschenbuch]

Helen Palmer , Rita Höner
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 13,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 4. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 11,99  
Taschenbuch EUR 13,99  

Kurzbeschreibung

6. Januar 2012
Das Standardwerk der Enneagramm-Spezialistin: Das Enneagramm steht für die neun grundlegenden Persönlichkeitstypen. Jeder Mensch lässt sich einem der hier beschriebenen Charaktere genau zuordnen. Finden Sie heraus, welcher Typus Sie sind und von welchen Motivationen Ihr Verhalten und Handeln bestimmt wird.
Für alle, die sich selbst neu entdecken und ihre Menschenkenntnis verbessern wollen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

Das Enneagramm: Sich selbst und andere verstehen lernen + Das Enneagramm unserer Beziehungen. Verwicklungen, Wechselwirkungen, Entwicklungen. + Der Enneagramm-Typen-Test
Preis für alle drei: EUR 28,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 496 Seiten
  • Verlag: Knaur TB (6. Januar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3426875764
  • ISBN-13: 978-3426875766
  • Originaltitel: The Enneagramm
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12,4 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 115.927 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Helen Palmer ist international anerkannte Enneagramm-Expertin mit mehr als dreißigjähriger Erfahrung. Sie hat das Enneagramm-Modell in einigen wesentlichen Punkten weiterentwickelt. Sie leitet das Center for the Investigation and Training of Intuition in Berkeley, Kalifornien, und ist weltweit als Seminarleiterin, Trainerin und Unternehmensberaterin tätig.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein grundlegendes Standardwerk zum Enneagramm! 10. Juni 2010
Von Volker Tepp TOP 100 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Helen Palmer hat eines der bedeutsamsten Bücher zum Thema Enneagramm veröffentlicht, das an Tiefe und Klarheit einen guten Maßstab setzt.
Jeder Anfänger kann dieses Buch mit großem Gewinn lesen, insofern er genügend Ausdauer beim Lesen mitbringt. In anderen Enneagrammbüchern werden die einzelnen Typen mit 4-10 Seiten dargestellt, bei Palmer bekommen die Typen 30 bis 40 Seiten ihres Buches.
Damit gehört dieses Buch zum Umfangreichsten was zum Thema Enneagramm auf dem Markt ist. Als weitere Standartwerte seien für einen Einstieg folgende Bücher genannt:
Richard Rohrs Enneagramm umfasst ca. 300 Seiten, davon etwa 200 Seiten direkt zu den neun Typen.
Don Richard Risos Buch: umfasst ca. 350 Seiten, davon etwa 200 Seiten zu den neun Typen.
Helen Palmer hat damit etwa 370 Seiten in der Beschreibung der neun Typen gewidmet. Wer dann bedenkt, dass im Buch von Richard Rohr die Seiten ein deutlich größeres Format aufweisen, wird schnell deutlich, dass Helen Palmers Buch zwar umfangreicher ist, aber nicht in dem Umfang, wie andere Rezensionen dies hier bei Amazon erscheinen lassen.
In den späten sechziger Jahren hat Claudio Naranjo Helen Palmer in die Welt des Enneagramms eingeführt. Sie gehört damit zur ersten Generation derer, die über das Enneagramm weiter geforscht hat. Helen Palmer arbeitet seit Jahrzehnten im Kontext diverser Universitäten und ist unter anderem Lehrbeauftragte für Psychologie. Ihre Beschreibungen und Ausführungen sind objektiv und auch, fast 20 Jahre nach Erscheinen, weitestgehend auf aktuellem Stand.
Eine sehr negative Rezension unterstellt ihr die Nennung falscher Ursprünge des Enneagramms.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nur für Fortgeschrittene 10. Juni 2004
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Für Anfänger die ihren Typ noch finden wollen ist wohl eher Rohr/Ebert zu empfehlen. Dieses Buch ist für Menschen, die die einzelnen Typen näher kennenlernen wollen und auch über sich selbst viel erfahren können, da sie sehr ausführlich beschrieben sind. Ich finde das Buch sehr gelungen und zum vertiefen der Typen ist es bisher das Beste was ich kenne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super gut, aber nichts für Anfänger 28. März 2005
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Ein fundiertes, ausführliches Buch zum Thema Enneagramm. Einsteigern empfehle ich aber das Buch "Die 9 Gesichter der Seele" von Richard Rohr. Ein interessantes Thema auf dem Weg ins Innere.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein gutes Buch für weitergehend Interessierte 1. November 2011
Von uwless
Format:Taschenbuch
Ich möchte mich meinen als hilfreich gewerteten Mitrezensenten weitgehend anschließen und noch etwas ergänzen:

Helen Palmer ist Trainerin, Richard Rohr und Andreas Ebert (Das Enneagramm: Die 9 Gesichter der Seele) kommen aus der Seelsorge. Rohr und Ebert liefern einen guten und systematischen Überblick über dieses doch recht komplexe Thema der Verhaltenseinschätzung von Menschen. Was Rohr/Ebert einerseits übersichlich machen, verhindert auch etwas den weiterführenden Blick.
Wer eine Übersicht über dieses Thema sucht - und die biblischen Beispiele bei fehlenden Kenntnissen und Interessen überliest - erhält dennoch einen guten Einblick in die Systematik und ihre dahinter liegende Vielschichtigkeit. Sie ist jedoch nicht ganz so einfach, wie es die Grafiken von Rohr erscheinen lassen.

Gerade was die "Entwicklung" der jeweiligen Typen angeht, tauchen dann bei näherer Beschäftigung mehr Fragen auf, als bei Rohr beantwortet werden können. Diesen Anspruch hat er auch gar nicht verfolgt.
Die intensivere Beschäftigung mit den "Gesichtern der Seele" lässt manchen Leser dann nach weiteren Antworten suchen. Hier leistet Palmer die entsprechende Unterstützung, die bodenständig, nachvollziehbar und verständlich ist.

Und doch wird es kaum gelingen, sich und andere Menschen in einfache Schubladen zu stecken. Dazu bietet das Enneagramm - sehr zum Glück, wie ich finde - recht viele Facetten. Schließlich darf man nicht vergessen, dass hier ein spezielles Modell unseres Seelentypus entwickelt wurde, das versucht, die Realität abzubilden.
Es kann sie jedoch nicht ersetzen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Ein prima Buch zum Thema. Ganz frisch Einsteigenden ins Thema würde ich es noch nicht empfehlen. Aber so als Zweites fand ich es sehr hilfreich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schade, schlecht strukturiert 16. Juni 2010
Von A. Zaum
Format:Taschenbuch
Auch wenn alle Charaktertypen ausführlich ' zu ausufernd 'abgehandelt werden, wirkt vieles zusammenhangslos, wirr, unklar (möglicherweise auch einfach ungenau aus dem amerikanischen übersetzt.) Es ist eine Aneinanderreihung von Merkmalen aller Typen, die jedoch keinem sehr klaren Aufbau folgt, was die Aufnahmefähigkeit strapaziert. Insbesondere eine verständliche Heranführung an die einzelnen Typen findet nahezu nicht statt; die inhaltliche Logik der Autorin bleibt im wesentlichen unsichtbar. ' Ich widerspreche jenen, die dieses Buch für ein gutes halten. Es kann es nicht annähernd mit dem unverzichtbaren (!) Standardwerk von Richard Rohr aufnehmen; hier fehlt u.a. der wohltuend zurücknehmende Tonfall des besagten Klassikers und auch dessen kluge Hinführung zum (heilenden) Umgang mit der Kenntnis des eigenen Typus -' welche wesentlich ist.

Trotz meiner bestehenden Grundkenntnisse über alle Typen tat ich mich schwer, daraus inneren Nutzen zu ziehen. Es eignet sich daher auch keinesfalls dazu, um den eigenen Typ herauszufinden -'' allenfalls zur partiellen Ergänzung aufgrund seiner Informationsfülle. Doch aus fast 500 Seiten mühselig die ein oder andere Erkenntnis zu fischen, finde ich recht ineffizient '- Entrümpelung von Verlagsseite täte not.

Mein Fazit: Zuviel Stoff mit zu wenig Qualität.

Eine Frechheit sind die fehlenden Kapitelkennungen am Seitenkopf: Man weiss nie, innerhalb welches Typus man gerade liest, was besonders dann nervtötend ist, wenn man mal für einige Tage unterbrochen hat. Diese Unübersichtlichkeit rächt sich spätestens beim Blättern vor und zurück, wo man sich hoffnungslos verloren fühlt...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Gute Vertiefung
Helen Palmers Werk ist eine gute Vertiefung für das Thema "Enneagramm". Allerdings sollte der Leser sich mit der Thematik des Enneagramms beschäftigt haben, bevor... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Dietmar Kostolnik veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Standardwerk zum Enneagramm
Helen Palmer schildert klar und übersichtlich Historie und Praxis des Enneagramms, inhaltliche Darstellung bietet eine
gute Alternative zu den eher esoterisch oder... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Andreas Wendlinger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Faszinierende Erkenntnisse
Als ich das Buch las dachte ich - das kann doch nicht wahr sein, da werde ich haarklein beschrieben.
Das hab ich noch nie erlebt. Als ewige Bücherfreundin. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Rita Budde veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Enneagramm Klassiker
Ich habe bei Helen Plamer eine Ausbildung im Enneagramm gemacht. Das Buch verschenke ich immer wieder - es ist einfach der Klassiker unter der zahlreich angebotenen Literatur zum... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Hornberg veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Interesant, aber sehr theoretisch
Tja. In der Theorie kann auch ein Elefant an einem Gäseblümchen einen Abhang runter hängen. So ungefähr ist das Buch auch. Interesant, aber zu theoretisch
Vor 14 Monaten von Samsung Galaxy Fit User veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Wertvolles Buch
Sich selbst und andere besser verstehen, wer das möchte sollte dieses Buch lesen. ist aber nicht ganz einfach zu verstehen.
Vor 17 Monaten von Kayo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Enneagramm
Ein Buch, das Menschen anhand gewisser Persönlichkeitsstrukturen zu Typen ordnet und ihnen anhand praktischer
Tips Anregung gibt, das Leben zu analysieren und für... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von andra veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen gutes buch
gutes buch schneller versand ob mir der inhalt gefällt kann ich aber schlecht sagen bevor ich es gelesen habe. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Juli 2012 von Lothar Schwonek
5.0 von 5 Sternen Das Eneagramm
Dieses Buch ist sehr gut für alle, die sich für dieses Thema interessieren. Es ist anspruchsvoll. Nichts für zwischen durch mal lesen.
Veröffentlicht am 19. März 2011 von Schmidt
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar