oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 5,05 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Ende der Enthaltsamkeit: Über Bars, Cocktails, Selbstermächtigung und die Schönheit des Niedergangs [Gebundene Ausgabe]

Anselm Lenz , Alvaro Rodrigo Piña Otey

Preis: EUR 19,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kurzbeschreibung

27. Februar 2013
In sieben mysteriösen Zirkeln und unter prophetischer Mitgift von 21 trinkfesten Autorinnen und Autoren fächert die Cocktailbar »Golem« am Hamburger Fischmarkt die Welt der Spirituosen mit Humor und heiterem Wahnsinn auf: Roger Behrens schreibt Anmerkungen zum Alkohol (Rausch versus Genuss), Thomas Ebermann fragt sich, was Herbert Marcuse über Hedonisten dächte, gäbe es sie im Golem, Tino Hanekamp berichtet vom Saufen mit Don Quixote, Heinz Strunk stellt Trinker gegen Abstinenzler (also Gut gegen Böse), Georg Seeßlen begeistert mit dem Titel »Zwei Bier Einakter« und so manches mehr. Neben Praktischem wie 16 Rezepten für exquisite Cocktails, der Anleitung für die perfekte Hausbar und illustrierten Beispielen für die Eleganz der Dekadenz geben die Herausgeber einen Einblick in die Geheimnisse der Selbstermächtigung (oder das, was sie dafür halten).

Wird oft zusammen gekauft

Das Ende der Enthaltsamkeit: Über Bars, Cocktails, Selbstermächtigung und die Schönheit des Niedergangs + Über das Trinken + Die Schule der Trunkenheit: Eine kurze Geschichte des gepflegten Genießens
Preis für alle drei: EUR 52,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

» Das Ende der Enthaltsamkeit ist ein abgedrehtes, ein durchgedrehtes Buch, ein Buch mit mehr Umdrehungen als eine Flasche Stroh Rum. Aber ist es auch ein gefährliches Buch? Was entgegnet man all den Bedenkenträgern, die dieses Buch wie zuvor ähnliche Bücher riskant schimpfen werden und dabei auf Alkoholikerstatistiken zeigen? Vielleicht, dass es doch schön ist, wenn die Jugend nicht nur säuft. Sondern auch was Sinnvolles macht. Kluge Gespräche beim Saufen zum Beispiel. Und sie in ein Buch drucken.« (Tobias Becker, Spiegel-Online)

»Unterhaltsam und selten bierernst wird hier die Trinkkultur traktiert. Mal klug, oft gaga, bisweilen geschwätzig, selten verquast. (...) So verjuxt und tresengesprächsmäßig wie dieses war keins der bisherigen Trinkbücher, und vielleicht hält der chronische Ironie-Habitus Bedenkenträger im Zaum, die zu Recht darauf hinweisen, dass Alkohol eine (legale) Droge ist.« (Hamburger Abendblatt)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Anselm Lenz, geboren 1980 in Hamburg, Dramaturg an diversen Staatstheatern und Festivals, u. a. am Schauspielhaus Hamburg, wo er die Szene- und Stadtkulturreihe »Explosion« betreute. Eigene Film-, Theater- und Textarbeiten, 2010 Mitgründer und seitdem Hausdichter des Golem. Alvaro Rodrigo Piña Otey, geboren 1980 in Chile. Mit den Eltern Flucht nach Deutschland, Kindheit und Jugend in Hamburg-Wandsbek. Beginn und Abbruch diverser Ausbildungen und Studien Tätowierer, Pyrotechniker, Wirtschaft, Geschichte & Literatur , Arbeit als Tourmanager, Clubbetreiber und Veranstalter, heute Betreiber des Golem.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar