In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Das Ende des Bösen auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Das Ende des Bösen
 
 

Das Ende des Bösen [Kindle Edition]

Rolf Degen
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Kindle-Kaufpreis: EUR 3,30
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

    Für Kindle-Besitzer

    Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

    Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

    Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

    Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.



    Produktbeschreibungen

    Kurzbeschreibung

    Bisher hat die Wissenschaft kein gutes Haar am Menschen gelassen. Nach der Lehre der Evolutionsbiologie gilt das Recht des Stärkeren, aus der Sicht der Ökonomie geht es dem Homo oeconomicus um Maximierung des Nutzens, die Psychologie sieht den Menschen als selbstsüchtige Kreatur auf der Suche nach Lust. Warum ist der Mensch trotzdem nett, hilfsbereit, solidarisch, gar moralisch? Die Naturwissenschaft entdeckt derzeit das Gute im Menschen und kommt zu einem folgenschweren Ergebnis: Die Moral steckt in den Genen. Rolf Degen fasst in seinem grundlegenden Buch erstmals den neuesten Stand der Forschung zusammen und zeigt das aufregende Panorama unserer moralischen Gefühle sowie die faszinierende kooperative Natur des Menschen.

    "Wer so klare Schlüsse zieht, muss überzeugend argumentieren. Rolf Degen gelingt das: in einem überraschenden, breit recherchierten und packend geschilderten Rundgang durch die neuesten Modelle zur Erklärung des Altruismus – des Gegenstücks zum Egoismus. Gleichzeitig führt er uns mit sicherer Hand durch die Irrungen und Segnungen der menschlichen Gefühlswelt: durch Zorn, Eifersucht, Schadenfreude, Stolz, aber auch Dankbarkeit, Mitgefühl und die Fähigkeit zur Vergebung. Degen beherrscht die Materie souverän und knüpft stets von neuem elegante Verbindungen von der grauen Theorie zum Alltag."

    Patrick Imhasly, "Der Bund"

    Über den Autor
    Rolf Degen, geboren 1953, studierte Psychologie, Soziologie und Publizistik. Er lebt als freier Wissenschaftsjournalist in Bonn und schreibt unter anderem für die »Zeit«, die »Frankfurter Allgemeine Zeitung«, für »Bild der Wissenschaft« und »Psychologie heute«. Seine Berichte wurden von der Deutschen Gesellschaft für Psychologie mit dem Preis für Wissenschaftsjournalistik ausgezeichnet.

    Produktinformation


    Mehr über den Autor

    Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kundenrezensionen

    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
    5.0 von 5 Sternen
    5.0 von 5 Sternen
    Die hilfreichsten Kundenrezensionen
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Die Aufklärung hat begonnen. 5. Juli 2013
    Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
    Wie immer bei Rolf Degen: Hat man erst begonnen zu lesen, kann man nicht mehr aufhören damit. Und ein permanentes Aha-Erlebnis.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    Kundenrezensionen suchen
    Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

    Kunden diskutieren

    Das Forum zu diesem Produkt
    Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
    Noch keine Diskussionen

    Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
    Neue Diskussion starten
    Thema:
    Erster Beitrag:
    Eingabe des Log-ins
     

    Kundendiskussionen durchsuchen
    Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
       


    Ähnliche Artikel finden