• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Das Donald Duck-Prinzip: ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,21 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das Donald Duck-Prinzip: Scheitern als Chance für ein neues Leben Gebundene Ausgabe – Restexemplar, 9. Februar 2006

2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Restexemplar
"Bitte wiederholen"
EUR 17,95
EUR 7,50 EUR 2,88
7 neu ab EUR 7,50 5 gebraucht ab EUR 2,88

Hinweise und Aktionen

  • Bücher im Angebot: Klicken Sie hier, um direkt zu den Sonderangeboten zu gelangen.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Restposten! - Jetzt zugreifen solange Vorrat reicht! Mehr Restposten.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Das Donald Duck-Prinzip: Scheitern als Chance für ein neues Leben + Es gibt immer eine Alternative: Entdecken und gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft + Jobs finden in harten Zeiten: Der Survival-Guide
Preis für alle drei: EUR 44,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Große Hörbuch-Sommeraktion
Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern aus den Bereichen Romane, Krimis & Thriller, Sachbuch und Kinder- & Jugendhörbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 190 Seiten
  • Verlag: Gütersloher Verlagshaus (9. Februar 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3579069357
  • ISBN-13: 978-3579069357
  • Größe und/oder Gewicht: 20,4 x 12,6 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 101.700 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Irmtraud Tarr, Dr. phil., Lehrtherapeutin, Musiktherapeutin, Psychotherapeutin für Kinder- und Jugendliche. Konzertorganistin mit internationaler Tätigkeit und Aufnahmen für Tonträger, Funk und Fernsehen. Autorin zahlreicher erfolgreicher Bücher in mehreren Sprachen.


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Markus Reimer am 13. August 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Zugegeben, der Titel ist interessant, vielleicht nicht sehr originell, weil es einfach viele Buchtitel mit irgendwelchen Prinzipien gibt. Dass hier nun Donald Duck herhalten muss - es ist für den Inhalt berechtigt, denn niemand kultiviert das Scheitern und "Trotzdem-Weitermachen" so wie er. Aber der Titel ist nicht alles.
Der Inhalt des Buches ist sehr systematisch aufgebaut und lässt sich gut und verständlich lesen. Viele Zwischenkapitel sorgen für eine stets vorhandene Übersicht. Und besonders hervorzuheben sind die vielen Reflektionen über das Scheitern an sich - Donald hin, Donald her. Zum Beispiel werden die verschiedenen Arten des Scheiterns auf sehr nachvollziehbare Weise erläutert. Das ist sehr gelungen und leuchtet nach meiner Meinung alle Facetten sehr gut aus. Und dass die Autorin dann fast die Hälfte des Buches der Bewältigung des Scheiterns widmet, ist anerkennenswert und macht das Buch wertvoll.
Wichtig ist für mich noch: Zu keinem Moment huldigt die Autorin dem Scheitern! Das würde das Buch unglaubwürdig machen. Denn Scheitern per se ist zunächst - egal wie man es interpretiert - negativ. Was man daraus dann macht oder machen kann, das ist eine andere Sache. Dann kann ein Scheitern vielleicht wichtig (gewesen) sein; aber genau dazu kann das Donald-Duck-Prinzip von Irmtraud Tarr eine gute Hilfestellung sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Beate Forsbach am 13. Juli 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Gescheitert es jeder schon einmal, im Leben wie im Job. Als Lehrer kann man an schwierigen Klassen, störenden Schülern, mobbenden Kollegen, hohen Ansprüchen der Eltern, an unrealisierbaren Projekten und vor allem am Anspruch an sich selber scheitern. Doch bevor man resigniert oder am Burnout-Syndrom erkrankt, sollte man das Buch "Das Donald Duck-Prinzip" von Irmtraud Tarr lesen und die dort dargestellten Möglichkeiten des Umgangs mit dem Scheitern ausprobieren.

Es gibt viele Bücher mit Anleitungen für ein erfolgreiches Leben, aber nur wenige über den Umgang mit dem Scheitern. Irmtraud Tarr zeigt uns einen Weg zu einer "Kultur des Scheiterns". Die beliebte Figur des Donald Duck ist der Lehrmeister: was er auch anpackt, alles geht schief. Aber er beherrscht die Kunst, immer wieder aufzustehen, wenn er gescheitert ist. An seinem Beispiel können wir lernen, die Chancen zu nutzen, die im Scheitern liegen, und neue Stärken zu entwickeln.

In ihrem unterhaltsam und verständlich geschriebenen Buch beleuchtet Irmtraud Tarr das Scheitern aus verschiedenen Perspektiven. Ohne Patentrezepte zu vermitteln vermag sie den Leser auf positive und ansprechende Weise zu ermutigen, im Scheitern die Chance für ein neues Leben zu finden.

Empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen