Das Chaos da draußen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 14,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
In den Einkaufswagen
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,35 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das Chaos da draußen: Wie Du Deinen autistischen Alltag besser bewältigen kannst Broschiert – 30. April 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 14,90
EUR 14,90 EUR 11,90

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

Das Chaos da draußen: Wie Du Deinen autistischen Alltag besser bewältigen kannst + Ein Kaktus zum Valentinstag. Ein Autist und die Liebe. + Anders sein: Asperger-Syndrom und Hochfunktionaler Autismus im Erwachsenenalter - Ein Ratgeber
Preis für alle drei: EUR 61,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

NO_CONTENT_IN_FEATURE

Produktinformation

  • Broschiert: 196 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 2 (30. April 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3844813721
  • ISBN-13: 978-3844813722
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 12 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 223.937 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von keine Ahnung on 3. Oktober 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Sowohl der Sozialisierungsgrad, als teilweise auch der Grad der Fähigkeiten, von dem aus dieses Buch geschrieben ist, scheint sehr hoch zu sein. Die Sätze sind meist kompakt und sie zu verstehen, genau wie auch das ganze Buch zu verstehen, setzt große Fähigkeiten voraus. Es betrifft genau die Fähigkeiten, die Menschen mit Autismus wohl oft nicht haben, nämlich einen Durchblick zu bekommen im Dschungel an komplex assoziierten Informationen des Sozialisierungsgeschehens.

Am Anfang des Buches steht geschrieben, dass das Buch helfen soll, eine Art Fettnäpfchen-Frühwarnsystem zu sein. Genau das tut es nicht zwangsläufig.

Das Buch setzt auch voraus, dass viele Dinge bereits verstanden sind und gekonnt werden.
Dies merkt man z B auch an den Beschreibungen zum Thema Hygiene, Ernährung, Sauberkeit und anderen alltagsbezogenen Dingen. Z B so Begriffsbenutzungen wie "Neutralreiniger" oder "allgemeine Verschmutzung" sind für jemanden, dem das Reinigen des Zimmers oder der Wohnung nicht leicht fällt, alles andere als praxisunterstützend. Beim Thema Ernährung usw eben das gleiche.

Wenn man eine Wohnung will, soll man sich laut Buch an einen Makler wenden. Auch das kann man so pauschal nicht stehenlassen. Außerdem gibt es ja noch die ganzen Zwischenschritte, wie bspw Beachtung des Budgets von Miete und Nebenkosten. Mietvertrag vielleicht einen anderen mal mit lesen lassen wird bspw auch nicht genannt. Dafür ist der wichtige Punkt mit dem Problem Privatvermieter angesprochen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kai Vogeley on 5. August 2013
Format: Broschiert
„Das Chaos da draußen“ von Lasse von Dingens ist ein weiteres Buch eines autistischen Menschen, das aus eigener Sicht, und damit bestens informiert und authentisch, über Autismus berichtet. Da die allgemeine Öffentlichkeit bisher immer noch weit davon entfernt ist, angemessen über Autismus informiert zu sein, ist jedes Buch zum Thema eine Bereicherung. Dieses Buch hat aber einen speziellen Fokus, der ihn zu einem ganz besonderen Buch über Autismus macht: Es ist nämlich ein „autism survival guide“ oder eine Art Gebrauchsanleitung für autistische Menschen, wie man sich erfolgreich in einer Welt bewegen kann, die überwiegend von nichtautistischen Menschen bevölkert ist. Das Buch gibt konkrete Hilfestellungen, wie man sich in verschiedenen Alltagssituationen verhalten kann. So lernt der Leser beispielsweise, wohin und wie lange man schauen muss, damit unser Gegenüber einen angenehmen Blickkontakt erlebt, woran man merkt, dass der Gesprächspartner an den eigenen Ausführungen interessiert ist oder nicht, wie man Trinkgeld berechnet, warum es nützlich sein kann, seine Wohnung über einen Makler zu suchen, wie man sich auf Reisen vorbereitet, wie man sich im beruflichen Kontext gegenüber Kollegen verhält („Niemals über andere reden!“) oder warum „Alpha-Tiere“ am Arbeitsplatz es besonders auf Autisten abgesehen haben. Diese Hilfestellungen für die autistischen Leser werden durch Ermunterungen ergänzt, die eigenen Stärken angemessen zur Kenntnis zu nehmen und ihre eigenen Einschätzungen zur vermeintlichen Wichtigkeit mancher Alltäglichkeiten (Mode, Geburtstagfeiern) auch selbstbewusst zu vertreten. Nicht zuletzt ist das Buch auch witzig und unterhaltsam („Das letzte war ein Scherz.“).Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Martin Silberhorn on 7. Juni 2012
Format: Broschiert
Über Lasse von Dingens, dessen Pseudonym fast aus dem Mittelhochdeutschen stammen könnte, erfahren wir nur,dass der 35Jährige sich als Techniker qualifizierte, verheiratet ist und erst seit drei Jahren die Erklärung dafür hat, warum »vieles in seinem Leben anders lief«.

Andere kluge Asperger - Autisten, die das Leben schon immer ungewöhnlich anstrengend fanden, sich aber irgendwie geschickt durchgemogelt haben, erfahren »ihre Diagnose« mitunter erst mit 50 oder 60 Jahren.

Sie werden heutzutage oft aufmerksam durch Fernsehsendungen und Internetforen auf die Erklärung für den ungewöhnlichen Stress in neuen Situationen oder Umgebungen, für Kommunikationsschwierigkeiten,die eigene Überforderung beim Smalltalk, am Telefon, für eine Geräuschempfindlichkeit, das laute Quatschen nerviger Mitreisender in öffentlichen Verkehrsmitteln am Mobiltelefon, so dass für manchen Autisten auch Ohrstöpsel zum obligaten Begleiter außer Haus geworden sind.

Dabei wurde gerade die Diagnose Asperger - Autismus von vielen Fachärzten für Nervenheilkunde und Psychiatrie in vergangenen Jahren übersehen, sodass die Spezialambulanz von Prof. Dr. Dr. Kai Vogeley »Autismus im Erwachsenenalter« an der Uniklinik Köln überlaufen ist.

Mit der offiziellen Diagnose Asperger - Autismus können Betroffene ihre Position im Alltag und in der Gesellschaft besser orten und gleichzeitig verbindlicher abschätzen, welche Anpassungsleistungen aufgrund neurophysiologisch verankerter Besonderheiten von Ihnen bereits geleistet wurden und, was noch vor ihnen liegt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Ähnliche Artikel finden