Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das Casanova Tarot Geschenkartikel – 1. Januar 2000


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Geschenkartikel, 1. Januar 2000
"Bitte wiederholen"
EUR 20,94
1 gebraucht ab EUR 20,94

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Geschenkartikel
  • Verlag: Königsfurt-Urania Verlag (1. Januar 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3933939690
  • ISBN-13: 978-3933939692
  • Größe und/oder Gewicht: 12,8 x 7,3 x 2,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.879.708 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Deirdre am 6. September 2007
Dieses Tarot ist ein wünderschönes, außergewöhnliches Deck bestehend aus 78 Karten. Die Zeichnungen von Luca Raimondo einem italienischen Künstler (vielleicht bekannt durch Comics wie "Brad Barron", sind wirklich beeindruckend. Dazu kommt das romantische Venedig das auf vielen Karten zu betrachten ist. Endlich Zeichnungen die nicht im Manga-Stil gehalten sind, eher gradlinig aber dennoch imponierend. Es macht sehr viel Spaß die Karten einfach nur zu betrachten und zu jeder Karte eine Geschichte zu spinnen. Gerade deshalb eignen sich die Karten nicht nur zum anschauen sondern - zunächst auch zu meiner Überraschung - zu Kartenlegen. Man bekommt einfach einen wunderbaren Zugang zu den Karten und kann deshalb auch gut deuten.

Zunächst war das Deck nur zum sammeln gedacht, doch schon zu Anfang merkte ich - da steckt mehr dahinter. Für mich sind die Karten zugänglicher und ausdrucksstärker als viele gängige Decks wie Crowley und Waite. Der freizügige Zeichenstil steht auch einer "normalen" Legung nicht im Wege.

Das kleine Begleitheftchen nennt kurz die wichtigsten Bedeutungen und beinhaltet kurze Anmerkungen zum Leben Casanovas. Wer etwas eigene Interpretation aufwenden kann - was bei den Karten nicht schwerfällt - kommt auch mit diesem Heftchen gut über die Runden.

Fazit:
Menschen, die nichts gegen eine gewisse Erotik einzuwenden haben und mal ein außergewöhnlicheres Spiel verwenden möchten haben mit diesem Deck ein schönes und starkes Tarot zur Verfügung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen