oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 6,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Buch zur Jobsuche im Social Web: Personal Branding mit Blogs, Twitter, Pinterest & Co. [Broschiert]

Larissa Vassilian , Christine Dingler
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 26. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

30. Oktober 2013
Das Social Web hat nicht nur viele neue Berufe hervorgebracht, sondern auch die Bewerbungskultur stark verändert: Immer öfter machen Bewerber mit unkonventionellen Online-Bewerbungen auf sich aufmerksam, um aus der Menge der Mitbewerber hervorzustechen. Auch, wer es bodenständiger mag, findet eine Fülle an Möglichkeiten, die sozialen Netze für die Jobsuche zu nutzen. Dieses Buch gibt Ihnen viele Anregungen und zeigt, wie Sie Facebook, Twitter, ein Blog und viele andere Social Media-Kanäle für die Jobsuche nutzen. Feilen Sie an Ihrem Auftritt im Netz Entscheiden Sie selbst, welche Facetten Ihrer Persönlichkeit auch künftige Arbeitgeber kennenlernen dürfen. Schärfen Sie Ihr Profil und gewähren Sie Einblicke in Ihre Art zu denken und zu arbeiten. Jobsuche per Blog, Facebook, Pinterest & Co Lassen Sie sich von vielen gelungenen Beispielen inspirieren und setzen Sie Ihre Bewerbung gezielt auf den Social Media-Plattformen Ihrer Wahl um. Konkrete Anleitungen finden Sie in diesem Buch. Mit Expertentipps aus der Praxis Christine Dingler (@punktefrau) hat 2013 mit ihrer Bewerbungskampagne im Social Web viel Aufsehen erregt. In einem Gastkapitel berichtet sie von ihren Erfahrungen. Außerdem steuern ausgewählte Social Media-Experten dem Buch viele Tipps bei.

Hinweise und Aktionen

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

Das Buch zur Jobsuche im Social Web: Personal Branding mit Blogs, Twitter, Pinterest & Co. + Social Media für Freiberufler und Kleinunternehmer + Galileo Computing: Social Media für Unternehmen: Von der Planung bis zur Erfolgskontrolle, für KMUs bestens geeignet
Preis für alle drei: EUR 72,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 280 Seiten
  • Verlag: O'Reilly; Auflage: 1 (30. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3955615022
  • ISBN-13: 978-3955615024
  • Größe und/oder Gewicht: 20 x 15 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 123.808 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Geboren 1976, zunächst rund 10 Jahre als Printjournalistin aktiv, seither hauptsächlich im Audio- und Onlinebereich unterwegs, als Journalistin, Dozentin, Community Managerin und Sprecherin. Unter dem Pseudonym Annik Rubens ist Larissa Vassilian seit 2005 eine der bekanntesten deutschen Podcasterinnen. Derzeit arbeitet sie regelmäßig für den BR, Das Erste, chip.de, die Ludwig-Maximilians-Universität und andere. Außerdem unterrichtet sie an namhaften Schulen und Universitäten wie der Deutschen Journalistenschule und der Hochschule für Musik und Theater München.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frischer Wind für die “Jobsuche im Social Web” 5. Januar 2014
Format:Broschiert
Mein Resümee: Ein toller 360° Wegweiser zum Schnelleinstieg in die Jobsuche im Social Web!
Was Sie wissen sollten: Ich bin als einer der 16 Interviewpartner Teil des Buches. Ich bin also 'befangen' ;-)

Warum sollten Sie sich das Buch Jobsuche im Social Web kaufen?

Das Buch Jobsuche im Social Web gibt einen 360° Einblick in nahezu alle Social Web Bereiche, die für die Jobsuche auch für Freiberufler per Internet wissenswert sind. Larissa vermeidet bewusst den Fehler die Jobsuche im Social Web zum Werkzeug für Jedermann/-frau und jedes Berufsfeld zu machen. Das Buch 'funktioniert' fast wie ein Kochbuch:

JEDER EINZELNE GEDANKE IST EINE DOPPELSEITE MIT EINEM BILD UND ERLÄUTERNDEM TEXT:
- Ergebnis: Alle Tipps zur Jobsuche im Social Web sind zur sofortigen Umsetzung geeignet!

Das Buch ist in 16 Kapitel unterteilt, die von jeweils einem Fachinterview abgerundet werden:

- Frischer Wind für die Jobsuche (Beispiele aktiver Jobsuchen im Social Web) - Lutz Leichsenring
- Personal Branding – die Ich-Marke (Basics die jeder Jobsuchende wissen sollte) - Svenja Hofert
- Reputations Management (Wie Sie Ihren Ruf im Social Web managen) - Klaus Eck
- Die eigene Visitenkarte im Netz (About.me, Flickr, YouTube, Kuratieren & SEO) - Jan Kirchner
- Der Auftritt bei Facebook und Google+ (Vom Privaten zum Persönlichen) - Nicole Simon
- Der eigene Twitter Kanal (Wesentliches aus der 140 Zeichenwelt) - Eva Zils
- Jobsuche über die Pinnwand – Pinterest (Das visuelle Netzwerk und die Jobsuche)- Justyna Grund
- Das eigene Blog (sehr empfehlenswerter Kurzeinstieg mit Tumblr und Co.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert
Das Buch ist nicht nur für Arbeitslose, sondern auch für Freiberufler ideal um sich über die Selbstdarstellungsmöglichkeiten im Social Web anhand von vielen Beispielen und Interviews mit Experten ein Bild zu machen.

Die Autorin zeigt, dass auch kreative Bewerbungen heutzutage gefragt sind und gut ankommen.

Um von der Masse herauszustechen gibt es zahlreiche Hinweise zu Werkzeugen, Tipps und gelungenen Beispielen aus dem Social Web.

Die Anregungen unterhalten den Leser und laden ein, das eigene Tool für das Aufzeigen seiner Talente im Web, zu entdecken.

Christine Dingler (@punktefrau) hat 2013 mit ihrer Bewerbungskampagne im Social Web viel Aufsehen erregt. In einem Gastkapitel berichtet sie von ihren Erfahrungen.

Außerdem bringen einige Social Media Experten in dem Buch viele praktische Hinweise für die Umsetzung mit!

Das Buch motiviert aus der eigenen Person eine Marke zu machen, die unverwechselbar ist und Emotionen weckt, aber auch neugierig machen sollte!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9dfa47f8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar