EUR 14,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das Buch der Zeit Gebundene Ausgabe – Februar 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 14,95 EUR 12,50
39 neu ab EUR 14,95 1 gebraucht ab EUR 12,50
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: Primus; Auflage: 1 (Februar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3863120140
  • ISBN-13: 978-3863120146
  • Größe und/oder Gewicht: 19,7 x 2,5 x 25,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 420.771 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Wir können sie nicht sehen, nicht hören, nicht fühlen und auch nicht riechen, und dennoch bestimmt sie unser gesamtes Leben und alles um uns herum. Sie sagt, wann wir aufstehen sollen, wann der Zug fährt oder wann wir uns verabredet haben. Doch was ist Zeit eigentlich? Welches Konzept von Zeit haben so unterschiedliche Disziplinen wie Physik, Philosophie, Psychologie oder Religion? Warum kann es überhaupt unterschiedliche Verständnisse von Zeit geben? Und: Wieso scheint die Zeit nicht immer gleich schnell zu vergehen? Warum kann eine Minute gefühlt Stunden dauern, während eine Stunde wie in Sekunden verfliegen kann? Wie misst man Zeit? Welche „natürlichen“ Uhren gibt es und wie wirken sie auf den menschlichen Körper und alles, was lebt? Hatte die Zeit einen Anfang und wird sie ein Ende haben? Adam Hart-Davis beleuchtet in diesem reich illustrierten Band eines der unerklärlichsten und zugleich spannendsten Phänomene des Universums.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Adam Hart-Davis, Jg. 1943, hat Chemie studiert und arbeitet heute als freier Autor vor allem für das Fernsehen– u. a. für die BBC in verschiedenen naturwissenschaftlichen Wissensformaten.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
2
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manfred Dempf am 14. November 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich kann ja nur vermuten, welche Drogen der Autor, die Übersetzer und der Lektor eingeworfen hatten, als sie an diesem Buch arbeiteten. Anders als mit dem Konsum von Rauschmitteln lässt sich die nicht vorhandene Qualität dieses Werkes jedenfalls nicht erklären.
Eine kleine Mängelliste:
- Das Buch besteht zu 60 % aus Bildern ohne jeden Informationsgehalt. Die Bildunterschriften wiederholen nur den Text, sind also auch überflüssig. Man könnte dieses Machwerk auch auf 20 Taschenbuchseiten zusammenfassen. Aber dann würde man den Lesern nicht so viel Geld aus der Tasche ziehen.
- Das, was an textlichem Inhalt nach Abzug der Bilder noch bleibt, befasst sich etwa zur Hälfte überhaupt nicht mit dem Thema "Zeit", sondern zum Beispiel mit Sonnenfinsternissen oder der Evolution.
- Der magere Inhalt strotzt nur so von sachlichen Fehlern.
- Auch die Übersetzung bietet so manche Kuriositäten.
Noch nie hat mich ein Buch so geärgert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von why?readmydescription am 23. Januar 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Wenn ich in einem Buch, das vorgibt wissenschaftliche Fakten zu verbreiten, plötzlich etwas von Mondphasen lese und was die alles für einen Einfluß haben sollen, dann ist es vorbei mit der Wissenschaftlichkeit. Das ist Aberglaube. Der gravitative Einfluß des Mondes ist auf die Meere und Landmassen messbar (da es große Massen sind!), aber absolut zu vernachlässigen, was Menschen, geschweige denn Pflanzen betrifft. Auch das vom Mond reflektierte Sonnenlicht verändert nichts.

Wie "stark" die Gravitation der Erde auf den Körper ist, merkt man daran, wie mühelos man sich ihr widersetzen kann. Wir stehen aufrecht, können Gehen, Springen und sogar zusätzliches Gewicht einfach der Gravitation entgegenstemmen. Und jetzt stelle man sich den Einfluß des Mondes vor, der ein Bruchteil der Masse der Erde hat und 400.000 km entfernt ist.

Das Buch kommt nett gestaltet daher, enthält zahlreiche schöne Illustrationen und auch tatsächlich viele wahre Fakten. Nur macht es das alles mit dem Ausflug ins Mittelalter zunichte. Der interessierte Durchschnittsleser bekommt den Eindruck, der Unsinn wäre gleichauf mit Wissenschaft. Sorry, das ist Irreführung, Verdummung. Der Versuch Mystizismus in die Wissenschaft zu schmuggeln.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HGW am 22. Juni 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch gewährt ein einfaches, schnelles Handling. Man hat aber oft das Gefühl, das es nicht allzusehr in die Tiefe geht. Aber es wirft Fragen auf, ist ja auch nicht unwichtig. Nicht ganz das was ich mir vorgestellt habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden