In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Das Buch des Verderbens: Thriller auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Das Buch des Verderbens: Thriller
 
 

Das Buch des Verderbens: Thriller [Kindle Edition]

Lili Belkoski
2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ein Buch aus der Feder des Teufels. Ein schwarzer Papst. Ein finsteres Schloss. Ein Albtraum, der die Welt ins Wanken bringt.
Rom. Drei Männer in schwarzer Kampfmontur dringen in den Vatikan ein, um das Buch des Teufels zu holen und es seinem rechtmäßigen Besitzer zurück zu bringen. Doch sie finden nur einen leeren Sockel. Das Buch ist verschwunden, aber was wäre, wenn es in falsche Hände gerät?
Es entspinnt sich eine aufregende Jagd nach dem Buch des Teufels, das in der Lage ist, über alle Menschen und die gesamte Welt Verderben zu bringen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 483 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 238 Seiten
  • Verlag: mainebook Verlag; Auflage: 1 (10. Dezember 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00AKNQ0EW
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #167.404 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
2.0 von 5 Sternen
2.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Was habe ich gelesen

Der Schreibstil ist sehr angenehm. Man kommt als Leser recht schnell in die Geschichte, die nötige Spannung ist auch schnell aufgebaut, allerdings muss ich hier gleich am Anfang schon mal erwähnen, dass es mitunter doch recht “Übersinnlich” zugeht. Man sollte also schon damit rechnen dass es hier nicht ganz real zugeht. Wen das nicht stört, der findet hier einen spannenden Thriller, dem es nicht an Schnelligkeit mangelt. Es geht zügig voran und dem Autor gelingt es seine Protagonisten recht gut darzustellen. Ganz klassisch findet der Leser seine Lieblinge und auch die Gegner sind gut zu erkennen. Mir haben die Passagen im Vatikan sehr gut gefallen, da konnte man schon die eine oder andere Erkenntnis erlangen…

Die Sache mit den geheimen Büchern, reizt mich immer. Wer weiss schon so genau, was sich da alles im Vatikan angesammelt hat? Wer von uns würde da nicht gerne mal einige Tage stöbern und blättern, auch wenn man die Bücher vielleicht gar nicht lesen könnte….aber allein die Vorstellung !!!

Schnell und zügig schreitet die Geschichte voran, und man kann als Leser mitfiebern. Ich für meinen Geschmack fand auch die eine oder andere Szene ein klein wenig komisch so kam auch der Humor nicht zu kurz.

Leider habe ich mir persönlich doch ein eher realistischen Plot vorgestellt, daher hatte ich einige Seiten etwas mit mir zu kämpfen, bis ich dann doch auch für mich den Kick des fantastischen genießen konnte

Eines ist dieser Thriller auf alle Fälle…spannend
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Lohnt sich nicht 10. Juni 2014
Verifizierter Kauf
Muss man nicht gelesen haben. Die einzelnen Charaktere schlecht heraus gearbeitet, so dass das mitfiebern mit den Personen komplett ausbleibt. Der Teufel und die Dämonen sind eine lachnummer und man fragt sich, wieso sie sich unbehelligt in einer Kirche bewegen können und sogar Gebete sprechen können. Auch der schreibstil erinnert eher an einen Schulaufsatz und ist weit entfernt von einem gut geschriebenem Thriller. Aber für umsonst... hätte mich sonst auch geärgert, wenn ich dafür Geld ausgegeben hätte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Es geht rund bis zum Schluss 10. Juni 2014
Von Jogger
Verifizierter Kauf
In den Kerkern des Vatikans hält der Papst das Buch des Teufels versteckt, damit niemand seine Macht missbrauchen kann. Doch dann verschachert es einer der Kardinäle und als dann auch noch sein Urheber Luzifer es zurückhaben will, foltern und töten seine Handlanger Kardinäle und hängen sie in der Sixtinischen Kapelle verkehrtherum ans Kreuz Christi, um von ihnen zu erfahren, wo sich das Buch befindet. Die Jagd nach dem Buch beginnt, das sich auf einem Schloss befindet, und sie bleibt bis zum Schluss spannend. Besonders gut hat mir der schwarze Papst gefallen. Thriller mit Mystery-Elementen und teilweise sogar lustig. Kann ich empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden