Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 13,10

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 7,55 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Breikochbuch: Leckere Rezepte für das erste Jahr [Gebundene Ausgabe]

Marietta Cronjaeger , Monica May-Vetter
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 12. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

23. März 2006
Leckere Rezepte für das erste Jahr

Willkommen im Schlaraffenland! Das Breikochbuch bietet alles, was dem Baby schmeckt und den Eltern Spaß beim Kochen bringt. Gemüse, Obst, Getreide oder Fleisch: Über 100 Rezepte lassen keine Wünsche offen und sorgen dafür, dass das Baby ab dem 4. Monat abwechslungsreich und gesund ernährt wird.

Außerdem:
• ein Ernährungsplan für das erste Jahr
• besondere Ernährungshinweise
• wie Allergien vorgebeugt werden kann
• Kochen auf Vorrat
• vegetarische Rezepte
• Frühstücks- und Abendbrot-Ideen für Kinder ab 12 Monaten
• Rezepte für Klein und Groß
• und viele praktische Tipps für die tägliche Breikost-Küche.

Das Breikochbuch ist hervorragend illustriert von Monica May und durchgehend vierfarbig gestaltet. Also auch ein Leckerbissen fürs Auge!


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Das Breikochbuch: Leckere Rezepte für das erste Jahr + Kochen für Babys (GU KüchenRatgeber)
Preis für beide: EUR 24,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Kochen für Babys (GU KüchenRatgeber) EUR 8,99


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Kösel-Verlag; Auflage: 4 (23. März 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3466344921
  • ISBN-13: 978-3466344925
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 3 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 22,8 x 18 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 43.766 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»"Das Breikochbuch" erklärt, worauf es ankommt, und serviert 80 Rezepte (…) für Einjährige. Prima: die Rezepte zum Vorkochen, die Eltern viel Arbeit ersparen.« (Leben & Erziehen)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marietta Cronjaeger, geb. 1949, ist Hebamme und war viele Jahre Kursleiterin für Geburtsvorbereitung, Babymassage, Rückbildungs- und Beckenboden-Gymnastik in einem Gesundheitszentrum. Heute ist sie freie Beraterin im Bereich Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit. Sie lebt in Emden.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Sehr einfach gehalten... 2. Januar 2011
Von Leto66
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Dieses Kochbuch eignet sich v.a. für jene, die ABSOLUT keine Ahnung vom Kochen haben. So wird z.B. bei den Rezepten erklärt, dass man die Karotten mit dem Gemüseschäler schälen soll. So geht es durch den ganzen Rezepteteil. Bei jedem Rezept ist angegeben, ab welchem Monat es zu empfehlen wäre. Die Mengenangaben stimmen für unseren Kleinen nicht (zu wenig), aber man kann das Mengenverhältnis ja übernehmen. Grundlage bei den Gemüsebreien sind Kartoffeln, die einfach bei jedem Rezept mit einem anderen Gemüse kombiniert werden (z.B. Kartoffeln-Karotten, nächste Seite Kartoffeln-Kohlrabi...), was sehr einfallslos ist. Ein weiterer Hauptkritikpunkt für mich ist, dass im ersten Lebensjahr keine Frühstücksideen drin sind, da die Autorin davon ausgeht, dass man das ganze erste Jahr morgens noch stillt bzw. Fläschchen gibt. Macht man es anders, sind keine Anregungen drin. Für die Phase zwischen den Anfangsbreien und dem Essen der Erwachsenen sind auch kaum Beispiele drin. Ausserdem gibt Frau Cronjäger Rezepte mit Vollmilch an (ab dem 6. Monat), was für uns zwar kein Problem war, ich weiss aber, dass viele Mütter die zu einem so frühen Zeitpunkt noch nicht geben möchten.

Das Buch ist voll mit Zeichnungen, z.B Mixer mit Gesicht oder Baby das auf Kürbis turnt. Da könnte ich darauf verzichten. Lieber hätte ich ein paar Fotos gehabt, die aber völlig fehlen.

Das Inhaltsverzeichnis:
- Einführung und Tipps: S. 10-20. Basiswissen einfach und kurz rüber gebracht. Es fehlt aber z.B., wie lange man Breie im Kühlfach aufbewahren kann.

- Auswahl der Zutaten: S. 21-29. Grundwissen über Nahrungsmittelgruppen. z.B.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Rezeptideen fuer die ersten 6-8 Breimonate 10. April 2006
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch beinhaltet einige Brei- und Baby Rezepte:

- Gemüse/vegetarisch
- Fleischkost
- GOB
- Milchbrei
- Frühstücksideen ab 12 Monate

Grundsätzlich sind die Rezepte babygerecht und einfach gehalten. Sicher gut für Mütter, die keine Idee haben wie sie die ersten Babybrei kochen sollen und hier Anregungen suchen.

Ebenso fehlen Informationen zu allergenarmer Nahrung vollständig.

Das Buch ist eben NUR ein Kochbuch, mit guten Rezepten und Ideen. Da es auch so heisst - habe ich 4 Sterne gegeben. Ein Informationsbuch ist es definitiv NICHT.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen absolut gut! 14. März 2009
Kinder-Rezension
Format:Gebundene Ausgabe
ich bin absolut zufrieden mit dem buch. es enthält viele gute rezepte für kinder, die einfach zu kochen sind. mir waren vor allem die mengenverhältnisse wichtig sowie die altersangabe bei den mahlzeiten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gelungenes Kochbuch zur Beikosteinführung 12. Juli 2012
Von anemone83
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Als Mutter und Hebamme kann ich dieses Buch mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Frau Cronjaeger hält sich in dem Buch an die offiziellen Leitlinen zur Ernährung im ersten Lebensjahr. Das Buch enthält Hinweise für eine gesunde Babyernährung und macht auf Besonderheiten bei der Ernährung von allergiegefährdeten Säuglingen aufmerksam. Hier möchte ich kurz anmerken, dass meiner Meinung nach bei Kindern mit einer Allergiegefährdung, oder einer bereits bestehenden Allergie eine individuelle Beratung durch Hebamme oder Kinderarzt unumgänglich ist! In dem Buch erhält man viele Tips, auch den größten Kritikern unter den Zwergen das Essen schmackhaft zu machen und das Kochen gut in den Alltag mit Kind zu integrieren. Die Variationen der Rezepte ist für Kinder im ersten Lebensjahr mehr als ausreichend! Sehr schön finde ich noch das Kapitel "Rezepte für Klein und Groß". Hier findet man Rezepte für Kinder ab dem 11. Monat, die keine Lust mehr auf Brei haben, sondern das selbe wie Mama und Papa essen möchten.
Dieses Buch ist ein guter Einstieg in die Welt der Beikost!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schön illustriert und informativ 6. Dezember 2010
Von Mupa13
Format:Gebundene Ausgabe
Ein tolles Buch um den Umgang mit der Breikost zu beginnen.
Und um Anregungen zu erhalten was den kleinen auch noch schmecken könnte.
Auch ein tolles Geschenk wie ich finde.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut zum Start 29. Juli 2007
Von Nosey
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch ist einfach gestaltet. Eine Seite, ein Rezept! Es hat einige Informationen über allgemeine anfänge des Fütterns. Es fehlen die allergen armen Informationen,sowie Aussagen über die Kilojoule (Kcal). Ansonsten finde ich es aber persönlich sehr schön als Anregung zum kochen, da die Rezepte einfach gehalten/aufgebaut sind.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen DAS Breikochbuch 12. Juni 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Für mich ist das Buch DAS Breikochbuch schlechthin... Es steht alles idiotensicher drinne und schmecken tuts auch gut ... ansonsten auch viele wertvole Tipps
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Das ist ein Tolles Buch 29. April 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Nun geht sie los die Beikostzeit ich habe dieses Buch gekauft zum Vergleich und war total begeistert. Es sind super Rezepte darin und das für alle Mahlzeiten . Ich werde damit alle Breie selber machen. Also nix Gläschen oder Brei zum anrühren. Kauft euch das ihr werdet es lieben und eure Kids erst .
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Klasse
Ich habe jedes Rezept aus dem Buch gekocht, und jedes hat meinem Sohn geschmeckt. Später habe ich Rezepte vermischt. Es ist echt ein tolles Buch.
Vor 3 Monaten von Susann Junghans veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Liest sich gut aber wenig tiefgründig
Das Buch liest sich ganz nett, hat jedoch meiner Meinung nach wenig neue Infos. War etwas enttäuscht, da viele Rezepte sich wiederholen einfach mit anderem Gemüse (statt... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von unky veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lecker, lecker
Ich freu mich auf das kochen und auf die ersten Essversuche meines Sohnes!! Tolle Rezepte und einfach erklärt! Vielen Dank :-)
Vor 11 Monaten von N.P. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen So lala
Die Breirezepte sind in Ordnung, das Buch liefert nette Ideen und Anregungen die unserem Kind fast immer schmecken. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Melanie A. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
Kann man sich gut nach richten, ist einfach erklärt und schön beschrieben Kann man in jedem Fall weiter empfehlen.Schönes Buch.
Vor 17 Monaten von Tigi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unser Baby isst begeistert
empfehle das Buch auch meinen andren bekannten Mami's weiter. Habe jetzt schon viel daraus gekocht. Wir sind schon bei den Rezepten für 2 Erw. + Baby
Vor 17 Monaten von Micha veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lecker
Tolle Rezepte und Super Hilfe für den Beikost Start.... Da kann ich sogar kochen :-) und es schmeckt auch noch... :-)
Vor 19 Monaten von K. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Toller Begleiter für Eltern, die selbst kochen wollen
Ich habe das Buch für mein Enkelkind gekauft. Meine eigenen drei Kinder hatte ich mit dem "Breibuch" auch immer selbst bekocht und wollte meiner Tochter und dem jungen Vater... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Mai 2012 von Susanne
5.0 von 5 Sternen Super einfach und super lecker!!!!! Babybrei schnell selbst machen!
Das Breikochbuch enthält alle wissenswerte Informationen über Baby- und Kleinkindkost.
Die Rezepte sind einfach und mit Zutaten aus jedem Supermarkt oder dem eigenen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. März 2012 von Andreas
5.0 von 5 Sternen Selbst gekocht schmeckts eben doch am besten!
Super Kochbuch mit vielen tollen Rezepten. Auch die Einführung zum Thema Essen im Allgemeinen fand ich gut und wirklich nützlich. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. Januar 2012 von Nora
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar