oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Baculovirus - ein biologisches Pestizid: In vitro Quantifizierung [Taschenbuch]

Stefan Popov

Preis: EUR 59,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 30. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch EUR 59,00  

Kurzbeschreibung

25. April 2008
Im Schatten des Klimawandels bedroht eine alte biblische Plage die Ernährung der Weltbevölkerung - das Schadinsekt. Insekten sind durch eine große Diversität und eine außerordentlich gute Anpassungsfähigkeit an unterschiedlichste Lebensräume gekennzeichnet. Sie verursachen jährliche Fraßschäden in der Agrarwirtschaft von 20-30%. Der Einsatz chemischer Pestizide zur Bekämpfung von Schadinsekten ist trotz der Risiken für die menschliche Gesundheit und der Umwelt durch ihre einfache Handhabbarkeit und geringe Kosten begründet. Die alternative Verwendung natürlicher Insektenpathogene wie Baculoviren, ermöglicht aufgrund ihres strikten Wirtstropismus eine Bekämpfung massenhaft auftretender Schädlinge unter Wahrung der Insektenpopulation eines Biotops und schließt gesundheitliche Risiken für die Bevölkerung aus. Neben der Klassifizierung von Insektenviren wird im vorliegenden Buch eine in vitro Methode zur Konzentrationsbestimmung von Baculoviren am Beispiel des Autographa californica Multicapsid Nucleopolyhedrosis Virus (AcMNPV) vorgestellt. Diese Methode vermeidet den Einsatz lebender Larven und erlaubt eine höhere Flexibilität bei der Planung und Durchführung von Vitalitätstests.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stefan Popov, geboren 1979, studierte Chemie- und Bioingenieurwesen an der Universität Erlangen-Nürnberg. Seit 2006 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bioverfahrenstechnik in Erlangen. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt hier im Bereich Zellkulturtechnik und Bioreaktorauslegung.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar