Darum Leben Wir ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,19

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Darum Leben Wir
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Darum Leben Wir

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

65 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
27 neu ab EUR 5,65 17 gebraucht ab EUR 0,11 2 Sammlerstück(e) ab EUR 3,50

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Darum Leben Wir + Mir So Nah + Spiegelbild
Preis für alle drei: EUR 28,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (20. Februar 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Urban (Universal Music)
  • ASIN: B001O1K7O8
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (65 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.749 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
  1. Darum leben wir (Radio Version) 3:39EUR 1,29  Kaufen 
  2. Lass mich nicht hier [feat. Xavier Naidoo] 4:02Nur Album
  3. Eis 3:36EUR 1,29  Kaufen 
  4. Glaub ihnen kein Wort (Album Version) 3:28EUR 1,29  Kaufen 
  5. Unendlich 3:42EUR 1,29  Kaufen 
  6. Es ist wahr 4:07EUR 1,29  Kaufen 
  7. Stadt [feat. Adel Tawil] 3:05EUR 1,29  Kaufen 
  8. Funken Liebe 4:35EUR 1,29  Kaufen 
  9. Rette mich 4:18EUR 1,29  Kaufen 
10. Fallen nach oben 3:09EUR 1,29  Kaufen 
11. Engel 2:54EUR 1,29  Kaufen 
12. Darum leben wir (Numarek RMX) 3:31EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Auf ihrem neuen Solo-Album Darum leben wir präsentiert sich Cassandra Steen als eine, in Anbetracht des feierlich expressiven Titels, eher nachdenkliche und melancholische Künstlerin. Doch statt in den Moll-Tönen der Seele zu schwelgen, wählt die Stuttgarterin einen produktiveren Weg. Bereits unsere Vorfahren wussten von der Bandbreite dieses Gefühls und unterschieden zwischen zwei verschiedenen Arten von Melancholie: Während die eine passiv trübsinnig und tatenlos verzweifelt, steht die andere für die ungebrochene Hoffnung auf bessere Zeiten, für das aktive Suchen und Streben nach einer liebenswerten Welt. Für viele bedeutet diese aktive Melancholie nicht weniger als die einzige authentische Form des Glücks, die ein geistvolles Leben bieten kann. Für all diese Menschen liefert Darum leben wir den Soundtrack. Entsprechend euphorisch spricht Cassandra über ihr neues Album.

Wenn ich die aktuellen Lieder höre, beflügelt mich das immer wieder aufs neue. Das Album wächst und wächst und wächst - es ist so schön geworden, dass ich mich manchmal schon fast ängstlich frage, was daraus wird. Wie wird das von den Menschen aufgenommen? Wird das anerkannt, wird es akzeptiert? Es geht eigentlich gerade nur vorwärts, ich guck nicht mehr zurück oder vergleiche das mit den Sachen, die ich zuvor gemacht habe. Obwohl ich die Songs schon hundertmal gehört habe, bietet mir das Album ständig etwas neues, etwas besonderes - das fängt mich jedes mal ein.

Sagt es mit leiser Stimme und setzt wieder dieses Lächeln auf, das einer Sphinx zur Ehre gereichen würde. Kein Zweifel, Cassandra Steen fühlt sich eins, mit sich, der Welt und ihrem neuen Album. Das Bemerkenswerte daran erklärt sich erst vollständig, wenn man die Sängerin etwas besser kennen lernt. Erstmals Ende der Neunziger als Feature-Gast bei Freundeskreis in Erscheinung getreten, begann ihr grosser Erfolg mit Glashaus, dem gemeinsamen Projekt mit Moses Pelham und Martin Haas (die beide Frankfurter hatten bereits zuvor beim Rödelheim Hartreim Projekt erfolgreich zusammenarbeitet). Die visionäre Idee, Pelhams deutlich christlich geprägten Texte von einer Engelsstimme veredeln zu lassen, führte schliesslich mit dem neuen Jahrtausend zu einer Zusammenarbeit, die in Deutschland noch immer ihresgleichen sucht. Ihren Einfluss bei Glashaus beschreibt Cassandra in aller Bescheidenheit mit unangemessen knappen Worten: Meine Stimme, sonst nichts.


Von den üblichen Verdächtigen durfte nur Cassandras alter Kollaborateur Xavier Naidoo mit auf das neue Album. Es wäre auch schade gewesen, wenn nicht. Denn neben dem vorab als erste Single veröffentlichten Titelsong Darum leben wir gehört ihr gemeinsamer Song Lass mich nicht hier zu den emotionalen Höhepunkten des Albums. Einen klitzekleinen Ausreisser hingegen gestattet sich Cassandra mit Stadt . Getragen von einem seltsamen marschierenden Rhythmus und ein an futuristischen Cyborg-Soul erinnernden Sound, macht sie sich aber im Duett mit Adel Tawil (Ich + Ich), auch diesen Song zu eigen. Das ist die wahre Grösse einer Interpretin, die Homogenität allein mit der Kraft ihrer Stimme und Paraphrasierung erzeugt.

Darum leben wir beweist, dass hiesiger Soul mindestens ebenso innovativ, frisch und ungewöhnlich klingen kann wie amerikanischer. Als Bonus veredelt Cassandra Steen ihre Musik mit deutschem Tiefgang und viel Poesie. Denn auch wer sich zurücklehnt und die Seele baumeln lässt, möchte vielleicht mal über sich und die Welt nachzudenken. So sind wir nun mal, etwas grüblerisch - und Cassandra liefert uns dafür nicht nur die richtige Musik sondern auch die entsprechenden Lieder.

Produziert wurde das Album vom Marek Pompetzki & Paul NZA, Andreas Boogieman Herbig und Michael Herberger.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan am 16. April 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mit ihrem 2. Soloalbum löst Cassandra Steen sich von ihrem bisherigen Produzententeam 3P und damit auch von Glashaus. Die neuen, eigenen Wege tun ihr wohl gut, zumindest beweist sie eindrucksvoll ihre musikalische Eigenständigkeit. Cassandras wunderschöne soulige Stimme verschafft ihr auf Anhieb auch als Solokünstlerin einen Platz in den Hitlisten des Landes, wohl auch weil man sie schon gut kennt. Tatkräftige Unterstützung bekommt sie auf DARUM LEBEN WIR von Adel Tawil (Ich + Ich), der viele der 11 Titel mitgeschrieben hat und bei STADT auch als Gesangspartner auftritt. So ziemlich alles was der Herr anfasst wird derzeit zum Hit. Auch Xavier Naidoo steuert 2 Songs bei, auch er ein Hitgarant. Und so ist dieses Album wohl auch eine Art sichere Nummer, bei der sich Cassandra Steen dann doch nicht so weit auf neues Terrain wagt und lieber auf bewehrte Rezepturen setzt. Den Songs schadet dies nicht, mit gefühlvoller Stimme werden sie eindrucksvoll interpretiert, mal schöner Soulpop, dann wieder etwas flotter oder auch wundervoll verträumt und ruhig, also eine gute Mischung und insgesamt ein ausgewogenes Album.

Gleich mit dem Titelsong DARUM LEBEN WIR haut Cassandra zu Beginn einen echten Gassenhauer raus. Eine geniale und eingängige Hymne zwischen Pop und Soul, gesungen mit Herz und Seele.

Bombastisch im Sound, gar etwas schwulstig erklingt LASS MICH NICHT HIER. Die Streicher erzeugen die Spannung im Sound, Xavier Naidoo singt als Duettpartner neben Cassandra Steen. Eigentlich die Musik, die man von Mr. Naidoo kennt, sie funktioniert halt nach wie vor und fasziniert.

Ein feines und entspanntes Popmärchen ist EIS.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mariamar VINE-PRODUKTTESTER am 30. März 2009
Format: Audio CD
Auf Viva habe ich das erste Mal das Video zu "Lass mich nicht gehen" gesehen. Einfach super. Cassandra Stehen und Xavier Naidoo zusammen haben mich umgehauen. Lass mich nicht gehen feat. Xavier Naidoo ist ein sehr schönes Duett.
Seit ich das Album Darum leben wir gekauft habe, spiele ich es unentwegt rauf und runter. Es ist durchgehend Klasse! Jeder Song ist was Besonderes.
Weitere Favoriten auf dieser Cd sind "Eis", "Darum leben wir" und "Stadt".
Der Song "Es ist wahr" ist sehr emotional. Die restlichen Songs sind auch alle schön.
Cassandra Steen hat einen wunderschönen Soul in ihrer Stimme. Die Musik ist sehr gefühlvoll und melodiös, die deutschen Texte sind aussagekräftig. Da ich sowieso ein Faible für deutschsprachige Musik habe, war es nur eine Frage der Zeit, bis ich mir dieses Album zulegt hätte. Ich bereue es nicht und werde noch lange meine Freude daran haben. Absolute Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karlheinz TOP 100 REZENSENT am 27. Juni 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Erstmals konnte man im zarten Alter von 17 Jahren Cassandra Steen als Duettpartnerin auf dem Album Quadratur des Kreises von Freundeskreis hören.
Ab 2001 war sie dann Sängerin der Band Glashaus und hatte einigen kommerziellen Erfolg. So überraschte es nicht das Sie nach dem Ende von Glashaus eine Solokarriere ansteuert und diese sicherlich auch Erfolgreich sein wird.

Mit Ihrem zweiten Album schafft sie hier schon einen wunderbaren Meilenstein zu erschaffen. Mit illusteren Gästen wie Xavier Naidoo und Adel Tawil von Ich & Ich liefert sie ein unglaubliches Album ab. Das Album ist eine Mischung zwischen Soul und Pop. Manchmal erinnern die Titel an Glashaus.

Die beiden Singles "Darum leben wir (in 2 Versionen)" und "Stadt" (feat. Adel Tawil) sind zwei einzigartige Songs, die alleine schon die fünf Sterne rechtfertigen würden. Aber auch die anderen Titel haben durchaus viel Charme, so das wunderbare "Lass mich nicht hier" mit Xavier Naidoo, deren beide Stimme einfach sehr gut harmonieren.

Der für mich allerdings beste Titel ist "Eis". Wunderbarer Text und einfach eine wunderschöne Melodie. Ebenfalls sehr gelungen sind "Rette mich" und "Engel".

Ingsgesamt also ein durchgängig gutes Album, das mich fasziniert hat und sicher auch einen längeren Aufenthalt in meinen CD Spieler finden wird.

Anspieltips: Darum leben wir, Eis, Stadt und Engel
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ANDY567 am 22. Februar 2009
Format: Audio CD
Endlich macht Cassandra Steen aus ihrer Stimme das, was ich schon immer rausgehört habe: Emotionen. Nicht mehr Moses Pelham oder Glashaus bestimmen die Songs, nein, einzig und allein Cassandra Steen und das ist auch gut so.
Das Album besticht durch tolle Refrains, gefühlvollen Passagen und Botschaften aus dem Leben gegriffen.
"Darum leben wir" ist nicht das einzige Highlight, das mit Text, Beat und Arrangement einen Gänsehautsong hervorbringt, nein auch verträumte poppige Songs wie "Eis" und "Glaub Ihnen kein Wort", der etwas schnellere, futuristische Song mit Adel Tawil "Stadt", die sehr emotionalen Songs "Funken Liebe" und "Fallen nach oben" bringen endlich wieder mal Songs aus Deutschland auf Deutsch, die nicht kitschig, schwülstig oder aufgesetzt wirken.
Viele Songs haben internationales Niveau, sind super eingespielt und glänzen einfach durch ihre Melodien und die tolle Stimme von Cassandra Steen.
Einzig der Song mit Xavier Naidoo klingt eben wie er mit Xavier Naidoo klingen soll, für meine Begriffe eher langweilig und schon der Zeit hinterher. Diese etwas depressive Stimmung passt für mich nicht zum Album.
Der Rest ist perfekter deutscher Soulpop, wie er für mich klingen soll.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Musik zu Sport 1 24.02.2010
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden