In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Darling, wir sind hier im Ritz! auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Darling, wir sind hier im Ritz! [Kindle Edition]

Sabine Kern
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 2,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 Kindle eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
  • Länge: 340 Seiten
  • Prime-Mitglieder können dieses Buch ausleihen und mit der Leihbibliothek für Kindle-Besitzer auf ihren Geräten lesen.
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,99  
Taschenbuch EUR 9,90  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

ÜBER DAS BUCH
Die junge Journalistin Kitty Sander findet den Mann ihrer Träume buchstäblich auf der Straße - und ist ihn gleich darauf wieder los. Sie hat keine Ahnung, wer dieser Juan Torres Delgado in Wirklichkeit ist, und als sie sich endlich wiederfinden, wird Kittys Leben gründlich durcheinander gewirbelt. Nichts verläuft mehr so wie geplant, aber alles entwickelt sich zum Besseren. So lange, bis ein zweiter Mann aus der Vergangenheit auftaucht und Kitty vor schwierigen Entscheidungen steht.

ÜBER DIE AUTORIN
Sabine Kern ist im Rheinland geboren und aufgewachsen, tief verwurzelt, aber mit chronischem Fernweh. Nach Germanistik-, Anglistik- und Politikstudium sowie vielen Jahren Lokalredaktion, Lektorat auf Deutsch und Englisch und Blog-Fortsetzungsromanen stellt sie mit „Darling, wir sind hier im Ritz!“ ihr erstes Buch vor. Sabine Kern lebt mit ihrer Familie am Niederrhein und arbeitet bei einem Fernsehsender in Köln.

ÜBER DEN INHALT
Über ihr Buch sagt sie: „Natürlich habe ich einige Anleihen bei der Wirklichkeit und eigenen Erlebnissen gemacht. Ohne Bezüge zur Realität wäre jedes Buch seelenlos. Die Sänger von Con Pasion ähneln in vielen Dingen der internationalen Gesangsgruppe Il Divo, aber natürlich sind Charaktere, Handlungen und Erlebnisse aller Personen in meinem Buch frei erfunden – bis auf ein Originalzitat, das einfach zu schön war, um es zu ignorieren.“

LESERSTIMMEN

„Diese Geschichte ist voller Überraschungen, Emotionen und man kann nicht mehr aufhören zu lesen, da man einfach wissen muss, was als nächstes passiert. Einfach eine geniale Story!“

„Herrliche Wochenend-Faulenz-Schmacht-Lektüre, an einem Tag weggeschmökert!“

„Die Story nimmt einen gefangen und lässt einen bis zum Schluss nicht mehr los, man muss einfach bis zum Ende weiterlesen. Eine wirklich bezaubernde Liebesgeschichte mit noch viel mehr Drumherum, ich bin total begeistert und kann nur sagen: Das schreit nach einer Fortsetzung!“

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sabine Kern ist im Rheinland geboren und aufgewachsen, tief verwurzelt, aber mit chronischem Fernweh. Nach Germanistik-, Anglistik- und Politikstudium sowie mehreren Jahren Lokalredaktion, Lektorat in Deutsch und Englisch und Blog-Fortsetzungsromanen stellt sie mit „Darling, wir sind hier im Ritz!“ ihr erstes Buch vor. Sabine Kern lebt mit ihrer Familie am Niederrhein und arbeitet bei einem Fernsehsender in Köln. Homepage: www.sabinekern.de Über ihr Buch sagt sie: „Natürlich habe ich einige Anleihen bei der Wirklichkeit und eigenen Erlebnissen gemacht. Ohne Bezüge zur Realität wäre jedes Buch seelenlos. Die Sänger von Con Pasion ähneln in vielen Dingen der internationalen Gesangsgruppe IL DIVO, aber natürlich sind Charaktere, Handlungen und Erlebnisse aller Personen in meinem Buch frei erfunden – bis auf ein Originalzitat, das einfach zu schön war, um es zu ignorieren.“ LESERSTIMMEN „…nimmt einen mit, die Handlung und Dialoge völlig glaubhaft, mit der richtigen Prise Humor. M.R. „… man weiß nicht, ob es hinter den Kulissen wirklich so ist, aber so KÖNNTE es sein. Danke für die Einblicke.“ M.G.

Produktinformation


Mehr über den Autor

"Man weiß erst, was man kann, wenn man aufsteht
und beschließt, es zu versuchen." (Dave Kovic)

Geboren und aufgewachsen am Niederrhein, mit ständigem Fernweh und doch verwurzelt.

Stationen:
Gedichte
Zeitung/Lokalredaktion
Rezensionen
Nachrichtenagentur
Theaterkritiken
Germanistik-, Anglistik- und Politikstudium (Magister)
Lektorat (deutsch und englisch)
Fiction
Blogs
Online-Redaktion
Roman
Und und und

Kleiner Insider: Permanent mariniert. :-)

Webseite: www.sabinekern.de




Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bezaubernde Liebesgeschichte und mehr 26. Juni 2013
Format:Taschenbuch
Ein Roman, den man regelrecht verschlingt - und dabei alles andere als Fast Food. Die Story nimmt einen von Anfang an gefangen und lässt einen bis zum Schluss nicht mehr los, man muss einfach bis zum Ende weiterlesen. Dafür sorgt natürlich zum einen die Frage, wie die ganz große Liebe in einem alles andere als einfachen Alltag gelingt bzw. überhaupt zustandekommt. Aber auch die überraschenden Wendungen, mit denen klischeehafte Erwartungen an das Genre immer wieder durchbrochen werden, die Ortswechsel (Köln, Berlin, London, La Gomera) und die lebhaften - ernsten wie humoristischen - Dialoge bestimmen das kurzweilige Erzähltempo. Die Liebenden sind sich im Grunde selbst genug und doch ebenso stark verwoben mit ihrem Umfeld: ihren Berufen, der Welt des Journalismus und dem Tourneealltag in einer international gefragten Gesangsgruppe, mit ihren Kollegen und Feinden, ihren Freunden und ihrer Familie. Eine Liebesgeschichte, die gefühlvoll und niemals rührselig, die emanzipiert und doch nicht abgeklärt erzählt wird - zum Träumen, Bangen und Lachen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kurzweilige Unterhaltung - spritzig geschrieben 28. Mai 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Der Roman ist spritzig und flüssig geschrieben, irgendwie vertraut, als lausche man der Erzählung eines guten Freundes.
Der Autorin gelingt es spielend, die Charaktere, Orte und Begebenheiten in ihrem Buch präzise zu beschrieben - es macht einfach Spaß, sich die einzelnen Situationen vorzustellen. Ich habe mehrmals laut auflachen müssen, da manche Schilderungen einfach aus dem Leben gegriffen sind und toll dargestellt werden. Insgesamt lässt sich der Roman gut durchlesen, abends, mit einem Glas Wein zur Entspannung, ín der Wanne, in der Bahn, einfach überall dort, wo man in in eine andere Welt eintauchen möchte. Sabine Kern gibt übrigens einen tollen Einblick darin, wie es in der Medienwelt scheinbar zugeht - wer weiß, ob es wirklich so ist, vielleicht ist es sogar schlimmer ;-) Auf jeden Fall sehr unterhaltend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Schön geschrieben und mit Humor! 5. Mai 2013
Format:Taschenbuch
Herrliche Wochenend-Faulenz-Schmacht-Lektüre, an einem Tag weggeschmökert! Thema: Weltberühmter spanischer Sänger (Juan) verliebt sich in deutsche Fernsehjournalistin (Katharina genannt Kitty), Liebe auf den ersten Blick - der Stoff aus dem die Träume sind, es kribbelt zwischen den Zeilen... Die Hauptfiguren Multikulti, die Schauplätze international, die Bösen böse, die guten gut. Seufz. So soll es sein! Er ist reich, sie nicht - trotzdem ist es keine Aschenputtel-Geschichte, denn er sucht sie schon sein ganzes Leben lang, und sie ihn auch - Seufz, noch mehr Kribbel... Sie muss aber zuerst einen verschmähten Kollegen loswerden - das wird noch hochgefährlich Leute! Dazwischen atemlose Liebesszenen - denn Kitty und Juan können einfach nicht die Finger voneinander lassen. Seine Vergangenheit ist nicht gerade hell und licht - holt das Liebespaar ein und spielt ihre dramatische Rolle, bevor sie sich am Ende auflöst - mit Hilfe von besten Freundinnen und einem verlorenen Zwillingsbruder. Klischee? Schon - aber im besten Sinne, denn: Überraschende Wendungen im Verlauf der Geschichte sorgen dafür, dass die klassischen Motive nicht zu vorhersehbar werden. Man will unbedingt wissen, wie es weitergeht und - ob es wohl gut geht!? Es geht am Ende gut, aber nur knapp. Mehr soll nicht verraten sein. Ein authentischer Blick übrigens hinter die Kulissen des SENDERS (eines Fernsehsenders in Köln, dessen Name hier verschwiegen bleiben soll) - da hätte ich gern noch mehr drüber erfahren. Vielleicht in der Fortsetzung, die hoffentlich bald folgt?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Spannend und unterhaltsam! 5. Mai 2013
Von Uber
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Gestern angefangen mit dem Lesen, heute fertig! Toll und spannend geschrieben, dass ich das Buch gar nicht aus der Hand legen wollte (ist mir schon länger nicht passiert). Ich mag es wie die Charaktere der "Jungs" beschrieben sind! Genial wie das Originalzitat eingebaut wurde (mehr wird nicht verraten) und manch anderes zum Schmunzeln! Ein herzliches Dankeschön der Autorin für schöne, spannende Lesestunden!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen maria 10. September 2014
Format:Taschenbuch
Wundervolles Buch. Hatte es an einem Wochenende durch. Erst fand ich es wenig kitschig " liebe auf den ersten Blick. ..", aber dann wurde ich in den Bann gezogen und bemerkte gar nicht, dass ich es schon fast durchgelesen hatte.

Die vielen unterschiedlichen Ereignisse und Charaktere fesseln und machen Lust mehr. ..
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Was für ein geniales Buch! 3. Mai 2013
Von Bibi
Format:Taschenbuch
Diese Geschichte ist nicht einfach nur spannend geschrieben, sie ist voller Überraschungen, Emotionen und man kann nicht mehr aufhören zu lesen, da man einfach wissen muss, was als nächstes passiert.
Einfach eine geniale Story!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Nette Geschichte, besonders für Fans! 30. Juni 2013
Format:Taschenbuch
Die Geschichte war flüssig geschrieben und las sich gut. Mir hat der Blick hinter die Kulissen Spaß gemacht und eine nette Liebesgeschichte ist immer gut für`s "Kopfkino".
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Angenehm überrascht
Die Küchenmaschine funktionniert wunderbar - ist stabil und sieht super aus - wir waren angenehm überrascht - nur zu empfehlen
Vor 9 Monaten von Schica veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Con Pasion
Super schönes Buch, sehr unterhaltsam. Ich habe das Buch letztes Jahr gekauft und bis heute einfach nicht geschafft anzufangen, aber wenn ich gewusst hätte, dass so ein... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Veronel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Buch Darling wir sind im Ritz
Ein sehr tolles Buch habe es angefangen zu lesen und ich finde es sehr spannend
kann garnicht aufhören zu lesen
Vor 23 Monaten von Simone Hoppen veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen süß und romantisch
ein leichter und niedlicher Roman,mal spannend und dann verspielt,aber nicht so kitschig,doch teilweise unreal.Mir hat die Schreibweise gefallen,die flüssig ist.
Vor 24 Monaten von Mandy Spitzhüttl veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen von allem etwas
Als Il Divo Fan erster Stunde war es ein Muss. Schön geschrieben,teils spannend, viel fürs Herz und gut zu lesen
Veröffentlicht am 21. Juli 2013 von Tanja
5.0 von 5 Sternen sehr gute leichte Lektüre
die ans Herz geht. Konnte nicht aufhören zu lesen. Der einzige Nachteil..das Buch war zu schnell zu Ende. Aber ich würde es jederzeit wieder lesen
Veröffentlicht am 28. Juni 2013 von Elisabeth Müller
5.0 von 5 Sternen Schönes Buch
Liebe auf den Ersten Blick...mit Happy End!
Schön und flüssig geschrieben mit Humor.Möchte immer weiter lesen um zu erfahren wie es weiter geht!
Veröffentlicht am 9. Juni 2013 von lesebegeisterte
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden