oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Gameline GmbH In den Einkaufswagen
EUR 9,20
ASC Computersys... In den Einkaufswagen
EUR 15,85
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Dark Shadows [Blu-ray]

Johnny Depp , Michelle Pfeiffer , Tim Burton    Freigegeben ab 12 Jahren   Blu-ray
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (298 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,20 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier mehr zu den unterschiedlichen Editionen von Dark Shadows. Dark Shadows erscheint auf DVD und Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

Dark Shadows [Blu-ray] + V wie Vendetta - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
Preis für beide: EUR 22,19

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Johnny Depp, Michelle Pfeiffer, Helena Bonham Carter, Jackie Earle Haley, Johnny Lee Miller
  • Regisseur(e): Tim Burton
  • Format: DVD+Blu-ray
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Koreanisch, Thailändisch, Spanisch, Französisch, Niederländisch, Chinesisch, Kantonesisch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video
  • Erscheinungstermin: 21. September 2012
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 113 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (298 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00829R3TM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.364 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

1750 reist die Familie Collins von Liverpool nach Amerika, um ein neues Leben zu beginnen und einem seit Generationen auf der Familie lastenden Fluch zu entkommen. Doch selbst der Ozean ist nicht groß genug, um dem mysteriösen Fluch, der die Collins plagt, zu entkommen. Zwei Jahrzehnte später ist Familienspross Barnabas zu einem stattlichen Mann herangewachsen, dem die komplette Kleinstadt Collinsport zu Füßen liegt. Residierend auf dem Familienwohnsitz Collinwood Manor ist Barnabas nicht nur reich und mächtig, sondern vor allem der Liebling aller Frauen. Aber dann begeht er den Fehler das Herz der Hexe Angelique Bouchard zu brechen. Denn diese rächt sich grausam: Sie verwandelt Barnabas in einem Vampir und begräbt ihn bei lebendigem Leib.

Erst zwei Jahrhunderte später wird Barnabas zufällig aus seinem Grab befreit und befindet sich in einer ihm unbekannten Welt wieder: dem Jahr 1972. Er kehrt nach Collinwood Manor zurück, nur um das einst so prächtige Anwesen verlottert wiederzufinden. Die Nachfahren der Collins-Familie sind in kaum besserem Zustand und haben alle ihre dunklen Geheimnisse. Die Matriarchin Elizabeth Collins Stoddard hat sogar die Psychiaterin Dr. Julia Hoffman überzeugen können, bei der Familie einzuziehen. Auf dem Anwesen wohnen auch noch Elizabeths dysfunktionaler Bruder Roger Collins, ihre rebellische Teenager-Tochter Carolyn Stoddard und Rogers zehn Jahre alter Sohn David Collins. Dazu gibt es noch Hausmeister Willie Loomis und Davids neues Kindermädchen Victoria Winters, die ebenfalls mysteriöse Geheimnisse verbergen.

Dark Shadows
Dark Shadows
Dark Shadows
Dark Shadows
Dark Shadows
Dark Shadows

VideoMarkt

Als Vampir Barnabas Collins nach 200 Jahren seinen Sarg verlässt, mischen sich in seiner Reaktion Staunen und Zorn. Die Welt der 1970er Jahre ist ihm so fremd wie seine letzten Nachkommen, die Frau aber, die jetzt den Ton in der Stadt angibt, so vertraut wie verhasst, weil sie, eine verführerische, aber eifersüchtige Hexe, einst seine große Liebe tötete und ihn zum Untoten machte. Kann Barnabas seiner zerrütteten Familie näherkommen und dabei die romantisch gestörte stalkende Zauberin auf Distanz halten?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
35 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eva Green rettet die dunklen Schatten! 21. Oktober 2012
Von Lavendel knows best. TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Vampir Barnabas (Depp) ist entsetzt als er nach 200 Jahren "Zwangsschlaf" 1972 erwacht und das Zeichen des Teufels - das McDonalds "M" - erblickt. Ein schlechtes Omen für die weiteren Ereignisse, als er an seinem alten Familienanwesen eintrifft, sieht er wie verarmt die altehrwürdige Familie Collins ist. Als dann auch noch Angelique (Green), die Hexe, welche ich ihn damals verfluchte und zum Vampir machte, auf die Bildfläche tritt, reißt Barnabas sich zusammen und beginnt seinen Nachfahren wieder zu altem Ruhm zu verhelfen.

Fange ich erst mit dem Positiven an, ich liebe das Setting des Filmes, der Einstieg in den Film ist wirklich fantastisch gestaltet und auch die Kulisse des Collinwoodanwesens ist einfach märchenhaft. Dort würde ich auch gern auf Erkundungstour gehen.
Für mich lebt der Film aber auch durch seine humoristischen Momente, wie z.Bsp. das bereits erwähnte Teufelszeichen oder die Szenen, in denen gezeigt wird, wie Barnabas sich in den neuen Alltag integriert. Meine Lieblingsszene ist jedoch die, in der Angelique und Barnabas noch einmal miteinander schlafen und dabei ziemlich wild die Fetzen fliegen und Barry White im Hintergrund "You're the First, the Last, my Everything" singt.
Welches mich zum weiteren Pluspunkt von "Dark Shadows" bringt: der Soundtrack. Die Zeitgenössischen Songs unterstreichen das Flair des Filmes sehr gut und als dann auch noch Alice Cooper - oder die hässlichste Frau, die Barnabas jemals sah - ihren äh seinen Auftritt hat, kommen Fans dieser Musik vollends auf ihre kosten.
Johnny Depp spielt gewohnt solide, liefert aber keine Glanzleistung ab, denn diese ist ganz allein Eva Green vorbehalten, der ich die irre Hexe komplett abkaufte und wieder einmal ihrem Charme erlag.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Peace? Biss! 27. Dezember 2013
Von Tonio Gas VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD
Mit "Dark Shadows" bleibt sich Regisseur Tim Burton vollständig treu. Obwohl ich als CGI-Skeptiker angesichts der immer gelackteren Art von Fantasy-/Horrorfilmen mit gewissen Vorbehalten an diesen Streifen gegangen bin, kam ich schnell zu der Überzeugung: Burton hat ein Werk geschaffen, das bei aller Professionalität seine Eigenwilligkeit, seinen boshaften Witz, seine Intelligenz und sein Herz hat. Barnabas Collins (Johnny Depp) wird im 18. Jahrhundert von Angelique (Eva Green) verflucht, weil er ihre Liebe nicht erwidert. Etwas Schlimmeres als den Tod findest Du überall. Sie macht ihn zum Vampir und lässt ihn lebendig einsargen. Rund 200 Jahre später wird er ausgebuddelt...

Burton leistet sich nicht nur den Zusammenprall von Toten und Untoten und zwischen zwei Zeitebenen, sondern siedelt die Neuzeit im Jahre 1972 statt in der Gegenwart an. Da kann er nicht nur im Hippie-Farbenrausch schwelgen, sondern auch noch ein paar bissige Kommentare abgeben, die bei genauerem Hinsehen ganz schön böse sind. Barnabas ist beileibe nicht nur der gute Vampir, der sich gegen die Haie der neuzeitlichen Geschäftswelt behaupten muss, sondern darf ganz nebenbei ein paar eigentlich harmlose Bauarbeiter killen (nach 200 Jahren ist man halt durstig), sowie ein paar Hippies. Wenn diese vorher in einer extrem zynischen Argumentation meinten, der Vietnamkrieg sei GUT, weil er so schrecklich sei, dass er der letzte sein werde, so kann man dahinter mehr als nur einen platten Gag vermuten. Peace? Biss! So wie überhaupt dieser sehr facettenreiche Film insbesondere im letzten Drittel sein ganz schön komplexes Panorama offenbart.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
34 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nur wo auch Licht ist, kann es Schatten geben... 27. September 2012
Von Sarah H. TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Blu-ray|Von Amazon bestätigter Kauf
Dark Shadow ist ein Horror-Komödie aus dem Jahr 2012, welche unter der Regie von Tim Burton entstand.

Barnabas Collins wird, nachdem er sein "Betthäschen" verstößt und sich seiner wahren Liebe zuwendet, von dieser - welche zu seinem Leidwesen eine Hexe ist - durch dunklen Zauber zu einem Vampir gemacht und von einem wütendem Mob (natürlich von seiner verschmähten Geliebten angeführt) für 200 Jahre buchstäblich unter die Erde gebracht. Als er endlich durch einen glücklichen Zufall wieder an die Oberfläche gelangt, hat sich natürlich in den letzten Jahrhunderten viel getan... zum einen, hat sich der Wohlstand, der ehemals wohlhabenden Collins verflüchtigt und zum anderen, gibt es für Barnabas allerlei neue und alte Bekannte kennenzulernen...

Ich bin ja eigentlich ein großer Burton Fan... da schmerzt es mich dann umso mehr, wenn ich vom lieben Tim letzten Endes, dann nur eine solch blutleere Kost vorgesetzt bekomme. Die Story ist... naja, sagen wie mau. Tim Burton zaubert wie man es von ihm kennt, tolle Bilder auf den Bildschirm und es sind auch hier und da tolle Ansätze vorhanden... leider bleibt es jedoch irgendwie bei Ansätzen. Es gibt viele Charaktere und genau dies ist eigentlich das Hauptproblem. Viele Charaktere erfordern viel Zeit, wenn man sie sinnvoll einsetzen will... und daran ist Burton zweifellos gescheitert. Der Film schmückt sich mit großen Namen... aber dies alleine reicht nicht um etwas tolles zu erschaffe. Wie oft bei burtonschen Werken, trifft man auf seinen Ehefrau Helena Bonham Carter (die ich mit zu meinen Lieblingsschauspielern zähle), Michelle Pfeiffer (siehe Bonham Carter ;) )und Johnny Depp.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Wittker-Herrmann
Entspricht meinen Erwartungen :) Der Film ist interessant und fesselnd.
Ich kann Ihn nur empfehlen, Produkt ist in einem sehr guten Zustand.
Vor 13 Tagen von Sarah Wittker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach ne köstliche nette Unterhaltung,...
...mit Stars, die man kennt, die sich aber nicht zu schade sind,
auch mal in leichte Blödelrollen abzutauchen und einfach nur Spaß
machen und vor allem mal ein... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Tagen von tanja1267 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Du hast ech nen Rad ab, der Versuch wurde unternommen mich zu...
Dark Shadows ist ein guter Tim Burton Film. Und damit diese Filme einem gefallen dafür sorgt schon mal Johnny Depp.
Der wieder Klasse spielt. Lesen Sie weiter...
Vor 26 Tagen von Gummiente veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Grottenschlechter Film
Habe selten so einen langweiligen, uninspirierten Film gesehen. Das ist eine Zumutung für den Zuschauer. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Flinsbach veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein klasse Film!
Aber was erwartet man auch von einem Tim Burton? Genau das! Alles super inszeniert, die Schauspieler sind der Hammer (nicht nur Johnny, die anderen ebenso! Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von FilmFreund veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Etwas Blutarm
Fängt ganz nett an, plätschert dann aber 08/15 vor sich hin und ist irgendwann aus.

Anfangs interessant, dann aber vorhersehbares Ende.
Vor 1 Monat von butterbrot veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen war ein Geschenk
Der Film war ein Geschenk für einen Johnny Depp Fan.
Kam gut an aber bei einem Fan wohl auch nichts außergewöhnliches.
Vor 1 Monat von KS veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Wer die Tim Burton Filme liebt, den wird auch dieser Film wieder...
Meine Meinung

Johnny Depp, wie man ihn kennt und liebt, geht auch hier wieder voll in seiner Rolle auf. Das liegt sicher auch an seinem Perfektionismus. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Bücherfeen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lustiger Film
Ein sehr guter Film mit vielen kleinen lustigen Geschichten. Eine sehr nette Komödie. Zwischendurch etwas langsam aber ingesamt viele lustige Szenen
Vor 1 Monat von MWnux veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Was soll ich sagen
Ist halt nen super Film :) Habe allerdings noch nicht geschaut ob sie laufen, ich hoffe einfach mal an das gute. :)
Vor 1 Monat von Melanie Schreiber veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xabe7b624)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Problem mit WB Digital Copy auf Win8 2 05.03.2013
wendecover? 1 07.01.2013
14,99 ¤ bei Müller 5 24.09.2012
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar