In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Darf's noch eine Hüfte sein?: Verarztet oder verarscht? auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Darf's noch eine Hüfte sein?: Verarztet oder verarscht? [Kindle Edition]

Peter Vollmer
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,99  

Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der größte Wunsch der Menschen ist es, gesund zu sein und fit bis ins hohe Alter. Straff und mit Bauchmuskeln, auf denen man Möhren raspeln kann! Und schon verfallen wir den Verheißungen der Gesundheitsindustrie, obwohl einige Präparate und Behandlungen die Frage aufwerfen: Werde ich hier verarztet – oder verarscht? Der Kabarettist Peter Vollmer wagt eine Antwort und berichtet aus dem Dschungel unseres Gesundheitssystems. Witzig und pointiert erzählt er von Begegnungen mit Ärzten, Apothekern, Versicherern und anderen Patienten, und gibt Tipps fürs Überleben im Wartezimmer. Denken Sie daran, wenn Sie mal wieder ewig rumsitzen müssen: egal, wie schlimm es ist, Lachen ist die beste Medizin!


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Peter Vollmer, Jahrgang 1962, ist seit 1986 Kabarett-Profi und gastiert seit 1992 als Solist deutschlandweit auf namhaften Kabarettbühnen. Er arbeitete von 1995 bis 2005 als Autor für den WDR und veröffentlichte 2011 das Buch „Wenn Männer zu sehr 40 werden“. Das deutsche Gesundheitswesen hat er unter anderem in seinen Kabarettprogrammen „Doktor-Spiele“ und „Lachgas“ unter die Lupe genommen. Peter Vollmer ist verheiratet, Vater zweier Söhne und lebt in Köln.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 740 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 257 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 344215815X
  • Verlag: Goldmann Verlag (17. Juni 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00HCBD1SS
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #76.614 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ein Riesenspaß! Treffend, bissig, ironisch 21. Juni 2014
Von Sabi
Format:Taschenbuch
Ich habe dieses Buch geschenkt bekommen und konnte es gar nicht mehr weglegen. Ein echter Volltreffer! Selten so gelacht! Peter Vollmer liefert hier eine witzige, treffende Parodie auf unser Gesundheitssystem in unterhaltsamen Anekdoten und mit wohltuend bissigem Humor: Hier habe ich erfahren, wie gefährlich es sein kann, wenn der Chefarzt darauf besteht, einem persönlich Blut abzunehmen – wie es aussieht, ergeht es den Privatpatienten auch nicht immer besser als anderen.
Daher kann man gleich mal testen, ob man tough genug wäre, um Privatpatient zu sein. Oder man kann in einem anderen Selbsttest herausfinden, welcher Patiententyp man ist. Außerdem gibt es eine lustige Liste von Medizinerkategorien und Tipps, wie man ‚artgerecht‘ mit ihnen umgeht, ebenso wie allerhand weitere Überlebenstipps im Umgang mit Ärzten, Kassen und den neuesten Gesundheitstrends.
Das Buch ist wirklich ein Heidenspaß und ein Genuss für alle, die auch schon mal unangenehme Erfahrungen mit Ärzten, Krankenkassen und anderen Patienten gemacht haben. Zu gern würde ich das Buch nächstes Mal dem Arzt meines Vertrauens in die Hand drücken, nachdem ich wieder mal 3 Stunden lang im Wartezimmer saß, um dann in einer Minute abgefertigt zu werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Sehr lustig 18. Oktober 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich bin begeistert. Es ist wirklich sehr witzig geschrieben und macht wirklich Lust weiterzulesen. Habe es letztens in einem Wartenereich gelesen und plötzlich einen kurzen aber lauten Lacher von mir gegeben. Sehr peinlich. Aber zeigt, dass es wirklich sehr lustig ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden