Daredevil [Director's Cut... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Daredevil [Director's Cut]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Daredevil [Director's Cut]

128 Kundenrezensionen

Statt: EUR 6,99
Jetzt: EUR 6,00 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,99 (14%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
22 neu ab EUR 2,97 2 gebraucht ab EUR 8,90 2 Sammlerstück(e) ab EUR 5,90

Prime Instant Video

Daredevil sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Daredevil [Director's Cut] + Elektra + Fantastic Four
Preis für alle drei: EUR 24,37

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Ben Affleck, Jennifer Garner, Colin Farrell, Michael Clarke Duncan, Jon Favreau
  • Komponist: Graeme Revell
  • Künstler: Peter J. Devlin, Barry Chusid, Arnon Milchan, Kevin Feige, Donna Isaacson, James Acheson, Mark Steven Johnson, Stan Lee, Ericson Core, Dennis Virkler, James E. Tocci, Gary Foster, Becki Cross Trujillo, Eyde Belasco, Armen Minasian, Bernard Williams, Avi Arad
  • Format: Director's Cut, Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 17. März 2011
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 128 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (128 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004GNWG5Y
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.617 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

"Matt Murdock kam als Kind bei einem Unfall mit radioaktivem Müll in Kontakt und erblindete. Gleichzeitig erhielten seine übrigen Sinne übermenschliche Schärfe. Seit dem Mord an seinem Vater sorgt Murdock tags als Anwalt für Gerechtigkeit, nachts lehrt er als akrobatischer Superheld Daredevil den Verbrechern New Yorks das Fürchten." -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Amazon.de

Nach dem Riesenerfolg von Spider-Man war klar, dass Daredevil als zweites Ass ins Rennen geschickt werden würde. Düsterer als sein erfolgreicher Vorgänger, wurde dieses 80-Millionen-Dollar-Ausstattungsstück auf maximalen internationalen Erfolg getrimmt.

Die Geschichte beginnt mit einer Rückblende: Der zwölfjährige Matt Murdock verliert kurz vor dem Mord an seinem Vater durch einen Unfall sein Augenlicht. Jahre später, als Anwalt, nutzt Murdock (Ben Affleck) seine durch die Blindheit sensibilisierten Supersinne als Daredevil im Kampf gegen das Verbrechen. Als "Mann ohne Furcht" trifft der maskierte Rächer auf den mächtigen Verbrecherkönig Kingpin (Michael Clarke Duncan) sowie den wahnsinnigen Bullseye (Colin Farrell), der in der Lage ist, nahezu jeden Gegenstand in ein tödliches Projektil zu verwandeln. Daredevil und die Powerfrau Elektra (Jennifer Garner) passen gut zueinander, ihr Zusammenspiel aber ist seicht -- wie der Film selbst, der mit Marvel-Anspielungen und Gastauftritten (darunter auch Daredevil-Schöpfer Stan Lee) sowie computergestützen Stunts zuhauf gespickt ist. Hollywood in seiner aufwändigsten und zugleich nichtssagendsten Form. Hart gesottene Fans werden die Vorzüge von Daredevil dennoch zu verteidigen wissen, während ihr in rotem Leder gekleideter Held im Sturzflug in Richtung Daredevil 2 braust. --Jeff Shannon -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von butterfly am 9. April 2007
Der Director's Cut enthält 30 Minuten mehr Film, die für den Film wirklich gut und wichtig sind. Aus folgendem Grunde: man versteht ihn endlich! Unter anderem wurde eine ganze Gerichtsverhandlung eingebaut, die für den Film von großer Bedeutung war. In dieser Gerichtsverhandlung spielt Rapper Coolio mit. Dann wird die Story des Reporters, der Daredevils Identität immer näher kommt, mehr ausgebaut und auch die Kampfszenen mit Kingpin wurden erweitert. Szenen mit Elektra wurden geschnitten, und dafür andere Szenen genommen; selbst auf Daredevils Kindheit wird mehr eingegangen.

So entstand im Prinzip ein total neuer Daredevil-Film ' ein großartiger Film, unterstrichen von einer eindringenden und schönen Musik, tollen Special Effects und dieser tollen Story. Vor allem hat man am Ende ein Wow-Erlebnis, weil man vieles mehr versteht, im Vergleich zur Kinoversion. Und das macht den Film so interessant:' ich bin dankbar für diese Version.

Dieser Film hat ein großes Staraufgebot und jeder Schauspieler spielt seine Rolle super.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 2getherasone am 18. April 2007
Die um etwa 30 Minuten gestraffte Kinoversion entsprach nicht den Erwartungen, die das Publikum an "Daredevil" im Vorfeld zur Veröffentlichung des Films stellte. Regisseur Mark Steven Johnson ("Ghost Rider") schob deswegen einen Directors-Cut nach, der dem entgegen inhaltlich wesentlich schlüssiger ist und sich nicht derart unverständlich überschlägt, wie die Kino-Version. Die düsteren Trickaufnahmen und die teilweise heftigen Actionsequenzen wurden kostspielig umgesetzt und die Story erhält in dieser Fassung wesentlich mehr Tiefe (Dramaturgie und Spannung) und außerdem einen selbstironischen Unterton, welcher der Glaubwürdigkeit der Charaktäre sehr zu Gute kommt - wobei die Rollenbesetzung des Kinpin durch Michael Clarke Duncan allerdings nach wie vor als eine absolute Fehlentscheidung zu bewerten ist. Technisch gibt es an dieser DVD nichts auszusetzen. Fazit: Düsterer als "Spiderman" und "Hulk" lehnt sich "Daredevil" optisch eher an "Hellboy" oder "Batman Begins" an - und präsentiert sich in der vorliegenden Langversion als spannende und sehr unterhaltsame Comic-Adaption. Anbei bemerkt: auch das inoffizielle 'Sequel' "Elektra" ist entgegen einiger schlechter Kritiken empfehlenswert.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JaredK am 6. Juli 2005
Format: DVD
Als Liebhaber guter Comicverfilmungen (leider gibt es davon nur sehr wenig) bin ich natürlich hoch erfreut gewesen, als man den nicht ganz so glatten Helden Daredevil verfilmt hat. Doch leider wurde auch hier wieder zu wenig aus der Vorlage gemacht.
Obwohl zu meiner Überraschung Ben Affleck seine Sache noch recht gut macht und auch der Einstieg in die Geschichte, nämlich wie Daredevil sein Augenlicht verliert, dafür aber seine anderen Sinne gestärkt werden, noch sehr viel versprechend ist, fällt der Film ab dem Tod des Vaters brutal ab.
Die Standard Lovestory lasse ich mir ja gefallen, aber der Kampf gegen Kingpin und seine Schergen wirkt dann doch eher so, als müsse man die angefangene Geschichte irgendwie zu Ende bringen.
Alles wird zwar noch durch brauchbare Effekte unterstützt, der Storyablauf wird aber immer dünner und oberflächlich. Da hätte man vielleicht weniger Story mit einem erst mal offenen Ende erzählen sollen, diese dann aber auch der Vorlage würdig und entsprechend ausführlich.
Positiv muss man allerdings die Erweiterung des D.C. sehen. Die Handlung wird durch die zusätzlichen Szenen flüssiger und wirkt nicht mehr so abgehakt.
Damit schafft der Film es gerade noch in den guten Bereich, wovon man vorher leider nur im Ansatz sprechen konnte.
Die DVD ist wirklich gut und kann sowohl in den Extras, als auch in Bild und Ton überzeugen.
Der Ton hat stellenweise sogar Referenzqualität und gehört insgesamt immer noch in den ganz oberen Bereich.
Wenn man in der Kinoversion noch sehr haderte, so kann diese Verfilming für Liebhaber des Comicgenre in der DC Version eindeutig gekauft werden.
Es gibt nur wenige Filme, wo zusätzlich Szenen einen so guten Einfluss auf den Gesamteindruck haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tinki9 VINE-PRODUKTTESTER am 25. Mai 2005
Format: DVD
Bevor ich ihn kaufte, riet man mir schon davon ab. Aber ich mag Daredevil nun mal und ich liebe die Comicverfilmungen. Sicher ist da nicht immer alles so ganz real. So ganz an der eigentlichen Comicgeschichte bleibt man auch nicht, es muss ja auf einen machbaren Filmstreifen umgesetzt werden. Das weiß ich vorher und da habe ich meine Erwartungen zurück geschraubt.
Das Ergebnis ist ein schöner Film, mit einer guten Story. Nichts wahnsinnig aufregendes, genauso düster, wie Daredevil eben ist und ein bisschen durchschnittlich.
Ich mag es und sehe den Film gerne. Es ist eben einfach Geschmackssache, ob einem diese Comicverfilmungen gefallen. Und günstig ist es, wenn man die Charaktäre schon aus dem Comics selbst kennt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von sevenoften7 am 24. März 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
Puh, ein Blick auf die Bewertungen hier erleichtert mich: es gibt einige wenige Seelen, denen der Film gefallen hat.

Ich dachte schon, mit mir stimmt etwas nicht.

Ich habe soeben Daredevil geschaut, nachdem ich mich wegen der miesen Kritiken von allen Seiten seit 2003 um diesen Film herumgemogelt habe, und ich habe mich blendend unterhalten.

Zunächst mal, ich kenne den Comic nicht und habe keine Ahnung, ob man die Vorlage gewissenhaft umgesetzt hat. Wohl eher nicht, wie man auf Wikipedia nachlesen kann.

Endlich mal eine Comic Verfilmung (ebenso wie Batman Begins), die nicht den Intellekt der Zuschauer mit Füßen tritt.

Ich schäme mich dafür, den Film "Superman Returns" gekauft zu haben, nachdem ich ihn nach dem ersten Mal sehen ganz okay fand.
Leider sind mir beim 2. Mal die Weichspüldialoge aufgefallen, gigantische Lücken im Drehbuch, die stellenweise völlig daneben besetzten Darsteller (meiner Meinung nach Lois Lane) und die absolut schnarchige Handlung im Mittelteil (Superman ist eifersüchtig auf Louis' neuen Mann, Louis ist böse, weil Superman sich nicht von ihr verabschiedet hat, bevor er verschwunden ist, beide fliegen zusammen in den Nachthimmel, gähn, schnarch...)

Nichts von alledem ist hier in Daredevil zu finden. Das Drehbuch ist ausgereift, es gibt keine Durchhänger und die Dialoge sind pfiffig.
Von Kitsch weit und breit keine Spur.

Meiner Meinung nach.

Die Bösewichter sind wirklich glaubhaft "bösartig" und nicht so blasiert und überzogen wie in Superman.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen