In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Daphne (The Six Sisters series) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Daphne (The Six Sisters series) [Kindle Edition]

M.C. Beaton
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Kindle-Preis: EUR 5,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 5,06  
Kindle Edition, 15. März 2012 EUR 5,99  
Gebundene Ausgabe, Großdruck --  
Taschenbuch EUR 10,39  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

A charming tale fo frustrated love. Publishers Weekly A delightful tale... romance fans are in for a treat Booklist (M C Beaton) is the best of the Regency writers Kirkus Reviews

Kurzbeschreibung

Daphne Armitage is the acknowleged beauty of that family of renowned belles, but beauty is more than skin deep.



Black-haired, exquisite Daphne is certain she can avoid the turmoil of true love by demanding nothing more of a husband than to be an elegant companion. Teh self-absorbed Mr Archer seems to fit the bill to perfection. But when Mr Simon Garfield agitates Daphne's calm outward manner, the results are dramatic and delightful!


Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Schönheit alleine ist nicht alles 13. August 2012
Von Daggi C
Format:Kindle Edition
Die vierte Armitageschwester (und demnach auch das vierte Buch der Reihe) ist Daphne. Sie ist eine wirkliche Schönheit – ein lupenreiner Diamant und stellt ihre hübschen Schwestern noch in den Schatten. Sie weiß schon lange, dass man mit ihrem Aussehen nur gewinnen kann – auch ohne Köpfchen. Sie muss nicht charmant sein, nur auf die Erscheinung kommt es an. Trotzdem ist sie weit davon entfernt dumm zu sein. Immerhin hat sie bei ihren Schwersten beobachten können, dass die Liebe sehr viel Leid mit sich bringt. Leid aber schlägt auf das gute Aussehen und so will sie nichts weiter als einen netten, gut aussehenden Mann, der nicht mehr von ihr verlangt als schmückendes Beiwerk zu sein. Diesen Gentleman hat sie bei dem letzen Besuch in London gefunden.
Auf dem Weg nach Hause wird sie Zeugin davon, wie ihr Vater versucht den lästigen Bischof daran zu hindern ihm die Leviten zu lesen. Er hat eine tiefe Furche in die Straße gegraben, sodass sie unpassierbar geworden ist. Um wirklich sicher zu sein, dass der Bischof nicht weiterreisen kann, hat Charles Armitage das Loch soweit versteckt, dass es nicht sichtbar ist und eine Kutsche mindestens ein Rad verlieren muss.
In diese Falle gerät jedoch nicht das ausgesuchte Opfer sondern ein reicher Gentleman namens Mr Garfield. Am nächsten Morgen ist Daphne bereits sehr früh unterwegs aus Angst davor, dass nicht nur ein Kutschenrad brechen könnte sondern auch das Genick eines jeden Fahrers. So kommt es, dass sie den bewusstlosen Mann findet und sich um ihn kümmert. Als dieser erwacht raubt er ihr, dem schönen Engel, den er erblickt, einen Kuss. Wie schon in den vorigen Romanen wird die Heldin davon sehr bewegt, will jedoch nichts damit zu tun haben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 4.4 von 5 Sternen  24 Rezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Daphne, the most beautiful of the Six Sisters, picks her own husband 10. März 2006
Von Lawrance Bernabo - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch
It seems that 18-year-old Daphne, the fourth daughter of the Reverend Charles Armitage, is the most beautiful of "The Six Sisters" that Marion Chesney has been writing about in these romance novels of Regency England, so of course that means trouble. No one is more aware of Daphne's dazzling beauty than Daphne herself, who is also painfully aware of her father's track record when it comes to finding wealthy noblemen to marry his daughters. As we all know, the vicar likes to hunt, and he requires the financial support of his three sons-in-law to do so. But Daphne has other ideas, namely to marry Cyril Archer. At face value (and I do mean at face value), they are a perfect match, because he is as vain and empty-headed as Daphne herself. Once married, she can continue to present the pretty picture of herself to the world without having to reveal there is an empty shell of a woman behind the beautiful face.

However, while Daphne is in London with Lady Godolphin the malaprop-prone cousin whose home all of the Armitage girls seem to end up with when they visit London town, Reverend Armitage's affairs suffer a catastrophic misfortune. You see, a jealous bishop is after the vicar's hunting pack, and when Mr. Simon Garfield comes to the rescue, and proves himself to be as rich as he is noble, Reverend Armitage offers up Daphne as a bride. This means daughter number four is going to have to drop the facade and demand the right to find her own husband (like that is going to happen). Meanwhile, Annabelle, the second oldest sister, is having troubles with her own marriage because the new baby in the house tends to scream all of the time. Annabelle might be more maternal if the boy was actually her own, but that, of course, is part of the problem.

"Daphne" would not be a Chesney romance if the title character was not put into a compromising position, and we have one of those as well in this book. But by now Chesney's readers fully understand and appreciate her formula as one forced marriage after another leads to true love and romance. There are plenty of period touches for those who pay attention to such details, and while the characters are all familiar types from such tales, Chesney clearly takes great pleasure in putting them through their paces. Besides, all of the twists and turns in the plot add to the general sense of merriment, as does her sense of humor. But in the end love will prevail, Mr. Archer will be forced to flee the field, and the vicar will get to keep his hunt. Next up is "Diana the Huntress," which should give you plenty of indications as to what sort of handful she will prove to be and if you have gotten two-thirds of the way through the series there is no reason to stop now.
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen The six sister 13. Dezember 2001
Von "lutherrose" - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
I've bought the six sisters' series in the wrong order with Daphne being the last one in the series that I got. The book is good and typical Marion Chesney. Daphne, who knows she is a beauty, finds another beauty in the handsome Cyril Archer, but in typical Marion Chesney style, there is more to meet the eye. The Vicar is indebeted to a Mr. Simon Garfield, who is able to read Daphne like a book. He knows she knows she's a beauty and putting up a front because it's easier that way. The way Marion Chesney gets these two finally together is delightful.
This is not the best of the six sisters' series, that's why I gave only four stars. I was somewhat handicapped since I had the read all the other in the series before I read Daphne. I would recommend you read the series in the correct order, but even if you don't, this book is still wonderful to read.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen another hilarious romp! 6. November 2014
Von Periphery - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition
I'm not sure if the authors British or not but these books are so darn clever, witty & intelligently written! I'm just in love with the whole series and I am so happy that there are more MC Beaton books out so that I can read a different series is well. I hate to give any spoilers but I'll just say that if you want to good laugh and a Merry romp through a regency romance, then this is your series!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Another cute one... 17. April 2014
Von Fruit Smoothie - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition
The 4th in the series. Nice light, silly, and very predictable reading...doesn't take much brain power and sometimes that is exactly what is wanted. These books are a cut above most of the Regency Romance genre and the characters--while predictable--are better developed than what one usually sees. But then, Beaton is a good author (I particularly enjoy her cozy murder mysteries).
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Finally a Different Plot 4. Januar 2014
Von Robert B. McCreery - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
With three so very similar plots I almost gave up and wanted to quit reading this series. But a different plot kept me interested. Now I will continue the series.
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden