Danger Girl - Revolver und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Beginnen Sie mit dem Lesen von Danger Girl - Revolver auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Danger Girl - Revolver [Broschiert]

Jano Rohleder , Andy Hartnell , Chris Madden , Arne Voigtmann
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 13,00 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 4. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Broschiert EUR 13,00  

Kurzbeschreibung

Februar 2013
Die heißeste Agententruppe der Welt ist zurück! Erstmals führen die Serienschöpfer J. Scott Campbell und Andy Hartnell ein neues Danger Girl ins Team ein! Doch wer ist die Neue? Woher kommt sie? Und was hat sie drauf? Die Antworten auf all diese und noch viele weitere Fragen liefert euch "Danger Girl: Revolver", das explosivste aller bisherigen Abenteuer der Girls!

Wird oft zusammen gekauft

Danger Girl - Revolver + Danger Girl - Trinity + Danger Girl und die Armee der Finsternis
Preis für alle drei: EUR 42,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 104 Seiten
  • Verlag: dani books; Auflage: 1 (Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3944077075
  • ISBN-13: 978-3944077079
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Originaltitel: Danger Girl: Revolver
  • Größe und/oder Gewicht: 26 x 16,8 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 619.317 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen rasanter comic 12. Februar 2013
Von farscapefan TOP 1000 REZENSENT
Format:Broschiert
Hallo,

okay ich gestehe. Ich kannte vorher die Danger Girls NICHT.

Das ist aber kein Problem, denn es gibt zu Beginn eine kleine Zusammenfassung wer bzw. was die Danger Girls sind,
welchen Veröffentlichungsweg sie bisher hatten und wer alles im Team der Danger Girls ist.

Aber auch das hätte es nicht gebraucht. Auch als Nichtkenner der Serie ist man schnell im Geschehen.
Alles was man wissen muß wird auch erklärt. So gehört sich das für eine Serie welche hier wieder neu durchstartet.

Die Story wird rasant erzählt. Mann wird gleich ins Geschehen reingeworfen und verfolgt die Danger Girls bei der
Löung Ihres Falls. Dabei meint man fast sich in einem Film wiederzufinden. Die Story ist recht einfach erzählt.
Ein antikes Relikt wurde gestohlen und die Danger Girls müßen es wieder auftreiben. Denn der Verlust des Reliktes
sorgt dafür, dass dort wo das Relikt entwendet wurde nichts mehr wächst und die Bewohner wohl über kurz oder
lang verhungern müßen.

Das ganze hört sich nach Indiana Jones an? Ja, das Setting passt auch. Andere Referenzen wieder aus dem Filmbereich:
Tomb Raider und 3 Engel für Charlie. Ihr merkt die Story wie auch die Erzählweise orientiert sich an Filmen.

Ach ja die Danger Girls ist ein knackig anzuschauendes Agentenduo mit männlicher Unterstützung. Die Zeichnungen sind wie
schon geschrieben sehr hübsch anzusehen, es herrscht eigentlich auch immer Action und das Setting ist schön faszinierend wie auch exotisch
(denn es wechselt auch dauernd ähnlich wie in einem Bond Film).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Noch immer eine Klasse für sich 7. September 2014
Von Mueli77
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Kaum das die Danger Girls, allen voran Abbey Chase, einen wertvollen, heiligen, persischen Ring von einem Millionär zurückergaunert haben, wartet auch schon der nächste Auftrag auf sie. Und dieser Auftrag birgt mehr als nur eine Überraschung. Zuerst einmal trifft Abbey auf einen alten Bekannten, namens Nathan Wilde, und schockt damit ihre Teamkameraden. Denn mit Nathan verbindet sie mehr als nur eine gemeinsame Vergangenheit. Nathan ist Abbeys Ex-Verlobter. Doch das ist nicht die einzige neue Person im Leben einiger Danger Girl Mitarbeiter. Auch Sydney Savage hat noch ein kleines Geheimnis. Und all das nur wegen einer extrem wertvollen Goldtafel des peruanischen Hochi-Stammes. Aber Abbey und die Danger Girls wissen sich zu helfen und scheuen auch vor dem schlimmsten Opfer auf der Welt nicht zurück …

Danger Girl ist einfach, was es ist. Lockere und leichte Unterhaltung für zwischendurch. Das muss man nicht beschönigen, denn es reicht voll und ganz aus. Andy Hartnell, seines Zeichens Mitbegründer der Danger Girls neben J. Scott Campbell, liefert gewohnte Kost, die auf ganzer Linie Spaß macht. Agentenaction die sich zwischen Mission Impossible und Indiana Jones ansiedelt. Dabei schafft es Hartnell immer noch die Mädels in spannende, haarsträubende und dennoch glaubwürdige Szenarien zu bugsieren. So glaubwürdig wie eine Serie, die sich selber nicht ernst nimmt, nun einmal sein kann. Aber um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen, bringt Hartnell einfach zwei neue Charaktere mit ein, die trotzdem fest mit den Danger Girls verwurzelt sind, und auch genug Potenzial aufweisen, um weiter oder wenigstens öfter, mit von der Partie zu sein.

Das größte Manko des Bandes ist jedoch, dass J.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Endlich neues Material von Danger Girl! 20. Februar 2013
Von breedstorm (Comic-Cookies Podcast) TOP 500 REZENSENT
Format:Broschiert
Danger Girl: Revolver (Dani Books)

Der junge Comicverlag Dani Books machte zunächst mit Veröffentlichungen von Disney-Kultzeicher Don Rosa auf sich aufmerksam. In der Reihe „Don Rosa Classics“ wurden im Oktober 2012 die Bände „The Complete Pertwillaby Papers“ und „The Complete Captain Kentucky“ veröffentlicht. Hinter Dani Books steckt niemand anderes als Jano Rohleder, der den Lesern von Don Rosas Werken als Übersetzer bei Ehapa und Begleiter von Rosas Signiertouren bekannt ist.
Nun erscheint bei Dani Books die Miniserie „Danger Girl: Revolver“. Die Serie wurde von J. Scott Campbell und Andy Hartnell geschaffen, und geht als Mischung von „3 Engel für Charly“ und „Tomb Raider“ durch. Kurzum: eine spaßige Agentenserie mit jeder Menge Babes.

Die 2 Agentinnen Abbey Chase und Sydney Savage werden von dem ehemaligen Secret Service-Agent Deuce zu brisanten Einsätzen rund um die Welt geschickt. Dabei werden sie von Johnny Barracuda, einem CIA-Agenten und Silicon Valerie, einer Computerspezialistin, unterstützt.
Mehr an Vorwissen braucht man zum Verständnis des Bandes nicht; wer tiefer in die Materie einsteigen will, wird im informativen Vorwort von Björn Steckmeier (Comicladen-Report) fündig.
Die Handlung steigt gleich mitten in einer rasanten Szene ein. Abbey Chase will sich zum Schein in Venedig mit einem Mafiosi verloben, allerdings nur, um an den Ehering zum kommen, denn dieser hat einen ganz besonderen Wert. Doch dahinter steckt mehr als zunächst gedacht.
Zu einem geheimnisvollen Relikt tief in den entlegensten Gegenden in Südamerika führt die Spur,
Action und Explosionen natürlich inbegriffen. Eine wilde Jagd beginnt...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar