oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Dances That Describe Themselves: The Improvised Choreography of Richard Bull [Englisch] [Taschenbuch]

Susan Leigh Foster

Statt: EUR 23,97
Jetzt: EUR 23,43 kostenlose Lieferung Siehe Details.
Sie sparen: EUR 0,54 (2%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 22. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 23,43  

Kurzbeschreibung

4. September 2002
During an improvised performance, both dancers and audience members reflect on how the dance is being made. They ask themselves: What will happen next? What choices will each dancer make? And how will these decisions contribute to the overall effect and significance of the performance? Trained as a jazz pianist, Richard Bull did not uphold the opposition often found in dance between improvisation and composition. Instead, he believed that dancers, like jazz musicians, could craft a piece spontaneously in performance. Analyzing performances by Bull and many of his contemporaries, Susan Foster argues that their diverse practices embody distinctive values representative of different artistic communities, yet they all share a capacity to reflect on their own making, in a sense, describing themselves.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

Here, Susan Leigh Foster leads an inquiry into improvization as practised by Richard Bull and his contemporaries. Foster is also the author of "Reading Dancing and Choreography and Narrative".

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar