Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 21,85 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 66,66
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: nipponart2003
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Dance in the Vampire Bund - Gesamtausgabe, Episoden 1-12 (inkl. Postkarten) [3 DVDs]


Preis: EUR 61,95 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
38 neu ab EUR 54,90 1 gebraucht ab EUR 40,01

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Dance in the Vampire Bund - Gesamtausgabe, Episoden 1-12 (inkl. Postkarten) [3 DVDs] + Elfen Lied: Complete Collection [4 DVDs] [UK Import] + Canaan - Komplettbox [3 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 124,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Terri Doty, Aoi Yuki, Yûko Kaida
  • Regisseur(e): Akiyuki Shinbo, Masahiro Sonoda, Naoyuki Tatsuwa
  • Künstler: Nozomu Tamaki, Hiroyuki Yoshino
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Japanisch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: AV Visionen GmbH
  • Erscheinungstermin: 28. November 2011
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 325 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B005UJFGRS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 34.140 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die Vampir-Verschwörung!

Nach Jahrtausenden des Versteckens strebt Mina Tepes, die Herrscherin des uralten Geheimbundes der Vampire, eine friedliche Koexistenz mit der Menschheit an. Dank des sagenhaften Vermögens ihres Clans begleicht sie die gesamte Staatsverschuldung Japans und erhält als Gegenleistung das Recht, ein Reservat vor der Küste Japans zu schaffen, das als zukünftiger Hafen für Vampire aus aller Welt
dienen soll.
Doch kurz vor der denkwürdigen Pressekonferenz, die der Welt die Existenz von Vampiren offenbaren soll, planen Terroristen und rivalisierende Fraktionen die heimtückische Ermordung Minas ...

Dance in the Vampire Bund ist Japans Antwort auf Underworld , Priest und Daybreakers - actionreich, sexy und extrem blutig!

Extras: 6 Postkarten, Talkrunde mit den japanischen Synchronsprechern

VideoMarkt

Jahrtausende haben sich die Vampire vor den Menschen versteckt und im wahrsten Sinne des Wortes in deren Schatten gelebt. Damit soll endlich Schluss sein - jedenfalls, wenn es nach den Plänen von Mina Tepes, der Herrscherin über alle Blutsauger, geht. Sie will das Vermögen ihres reichen Clans dafür verwenden, die Staatsschulden Japans zu begleichen. Im Gegenzug will sie vor der Küste des Landes ein eigenes Vampir-Reich errichten. Um dieses Ziel zu erreichen, müsste allerdings alle Welt von der Existenz der Vampire erfahren. Eine geplante Pressekonferenz ruft sowohl menschliche Gegner als auch oppositionelle Vampire auf den Plan.

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alex am 25. November 2011
Format: DVD
"Dance in the Vampire Bund" ist derzeit einer meiner Lieblingsmangas und so habe ich mich natürlich auch auf den Anime gefreut.

Die Serie ist verteilt auf drei DVDs und befindet sich in einem schön aufgemachten Digipack, welches wiederum in einem stabilen, hochwertigen Schuber steckt. Und ich meine wirklich hochwertig, nicht so Lapperzeugs, was von anderen Firmen als Schuber angepriesen wird. Das FSK Siegel befindet sich auf dem Digipack, der Schuber selber hat dieses nicht, so daß das in Ordnung geht. Dem Digi liegt ein Briefumschlag bei, welcher sechs Postkarten mit verschiedenen Motiven von Mina enthält. Zum verschicken sind die wohl ein klein wenig zu dünn, aber dafür sind sie auch bestimmt zu schade.

Ich habe mir bisher die ersten vier Teile angesehen und bin bisher ganz zufrieden damit. Die erste Folge zieht sich etwas, da fast die ganze Handlung während einer TV Sendung spielt, aber ich finde sie als Einführung über die Vampire nicht schlecht. Die nächsten Folgen widmen sich dann den Figuren: Mina, Akira, Yuki usw. Ab Folge vier wird es dann actionlastiger, aber es geht auch immer wieder um die Beziehung zwischen den drei Hauptfiguren. Man darf also keinen reinen Action-Horror-Splatteranime erwarten !

Die Bildqualität der DVDs finde ich sehr gut, ebenso wie den Ton. Mit der Synchro bin ich persönlich zufrieden. Einzige Ausnahme: Akiras Vater paßt da überhaupt nicht, da die Stimme für den Charakter viel zu alt klingt. Als Bonus gibt ein recht spaßiges Interview mit den Synchronsprechern über verschiedene Themen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Shauni am 18. Dezember 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hey Leute!

Konnte schließlich nicht mehr widerstehen!

Ist wirklich spannend bis zum Schluss - man weiß wirklich nicht was gespielt wird und ist dann doch sehr überrascht! (Nicht im negativen Sinn) :) Es gibt tatsächlich ein Ende, wobei noch so einiges offen bleibt! Darum könnte ich mir vorstellen das noch eine 2. Staffel rauskommt, aber das glaube ich eher nicht!

Fazit: Für all jene die Vampirgeschichten mögen, sollten sich das nicht entehen lassen!

ES sollte aber jeder für sich abwiegen wie viel man persönlich ausgeben möchte, leider sind die Preise bei den Animes doch sehr hoch!

4 Sterne aufgrund des hohen Preises für die Serie an sich gebe es 5!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von lostgirl am 19. Mai 2012
Format: DVD
Hallo zusammen,

zunächst einmal möchte ich sagen, dass ich mich sehr gefreut habe, als diese DVD-Box angekündigt wurde, da ich bis jetzt nur gutes über diese Serie gehört habe und das Thema Vampire generell sehr interessant finde (wenn es nicht gerade wie in "Twilight" behandelt wird)

Nun habe ich alle Folgen gesehen und bin etwas ernüchtert. Nach 12 Folgen habe ich irgendwie das Gefühl gerade einmal den Vorspann gesehen zu haben und das die eigentliche Handlung jetzt erst losgehen müsste. (was bei den Mangas vielleicht auch stimmen mag)

Generell finde ich, dass die Serie von allem etwas bietet, jedoch nichts wirklich zu Ende bringt. Für eine Liebesgeschichte zu gefühlsarm, für Horror zu niedlich, für Splatter zu seicht, für Drama zu oberflächlich...
Mir kommt es vor als habe man versucht jegliche Spannung raus zu nehmen. Sobald auch nur eine kleine Bedrohung auftritt, wird diese so schnell beseitigt, als wäre sie nie dagewesen. Die Charaktere sind mir zum grßten Teil gleichgültig geblieben oder haben mich genervt (Akira hatte das Potetial etwas interessant zu werden, dieses wurde aber vollends verschenkt)

Ob man Mina in ihrer Kindergestalt nun ständig halb-/nackt sehen muss, ist sicherlich Geschmacksfrage, hat mich aber nach einiger Zeit einfach nur noch genervt und war purer Fanservice.
Die Story plätschert vor sich hin ohne jemals einen Höhepunkt zu erreichen oder tiefgründiger zu werden. Ich kann zum Inhalt noch nicht einmal etwas schreiben, da der Text in der Produktbeschreibung schon alles beinhaltet.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von taiman am 13. Juni 2012
Format: DVD
Ob die Staffel gut ist oder nicht muss jeder für sich selbst entscheiden, wer auf Vampire und Anime steht, ist hier genau richtig.
Die Bild-/Tonqualität der DVDs finde ich sehr gut.
Das einzige was mich stört ist der hohe Preis. Deshalb ein Punktabzug.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jessica Hoffmann am 28. November 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hatte diese Serie im Internet mal gesehen u. war davon begeister. Deshalb hatte ich mir diese DVD`s dann gekauft. Würde es jedem empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BloodyAngelSharon am 15. Dezember 2011
Format: DVD
ob der anime gut oder nicht ist muss jeder für sich selbst entscheiden. ich persönlich liebe den anime.
bild und ton hat meine vorgängerin schon gut beschrieben...
aber (weswegen es auch nur 4 punkte gibt) ist der preis. für was soll ich den bitte 73 euro zahlen? zum vergleich: meine eden of the east komplettbox mit 11 folgen und fetter bonusdisc, sowie einer stabilen box, dickem booklet und stickerbogen hat mich nur 34 euro gekostet.
generell sollten sich die publisher mal überlegen wem sie das geld aus der tasche ziehen. es sind doch zumeist kinder und jugendliche. und bekanntlich sind es gerade die, die nicht das meiste geld zur verfügung haben.
nach meiner meinung sollten sich die publisher mal weniger darüber aufregen warum soviel illegal gedownloadet wird bei den animes.
ich weiß das eine lizenz nicht billig ist und das animes auch ein wenig teurer sein sollten als andere filme, dadurch das sie ja auch nicht im fehrnsehen (zumindest so gut wie nie) gezeigt werden.
trotzdem sollten die publisher mal über den preis nachdenken und sich in jugenlichen und kinder reinversetzen und mal überlegen wie viel geld diese im monat zur verfügung haben...nach meines erachtens haben diese auch noch andere hobbys bzw. wünsche die auch mit geld bezahlt werden müssen und da sind meist 73 euro nicht übrig für ein wirklich grandiosen anime...schade...
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen