Damages - Im Netz der Mac... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,68 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Damages - Im Netz der Macht, Die komplette vierte Season [3 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Damages - Im Netz der Macht, Die komplette vierte Season [3 DVDs]

37 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
40 neu ab EUR 9,99 5 gebraucht ab EUR 8,42

Prime Instant Video

Damages - Staffel 4 sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Damages - Im Netz der Macht, Die komplette vierte Season [3 DVDs] + Damages - Im Netz der Macht, Die komplette fünfte Season [3 DVDs] + Damages - Im Netz der Macht, Die komplette dritte Season [3 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 39,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Glenn Close, Rose Byrne, Ted Danson, Zeljko Ivanek, Tate Donovan
  • Regisseur(e): Allen Coulter, Guy Ferland, Greg Yaitanes, John David Coles, Lawrence Trilling
  • Komponist: James S. Levine
  • Künstler: Frank Fleming, Mark A. Baker, Ross Meyerson, Glenn Kessler, Brian Miksis, Todd A. Kessler, Daniel Zelman, Mark Fish
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Italian (Dolby Digital 5.1), German (Dolby Digital 5.1), English (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Isländisch, Italienisch, Portugiesisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Ages 16 and over
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 12. September 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 480 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00DIR8AWC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.062 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die brillante Anwältin Patty Hewes musste bisher weder beruflich noch privat so hoch pokern wie in der fesselnden vierten Season dieser erfolgsverwöhnten Justizthriller-Serie. Als Patty zusammen mit ihrem ehemaligen Schützling Ellen Parsons eine korrupte Security-Firma in Afghanistan überführen will, enthüllt sie eine Vertuschungsaktion auf allerhöchster Ebene, an der ein rätselhafter Agent, eine als Geisel gehaltene Kronzeugin und ein einflussreicher CEO mit explosiven Geheimnissen beteiligt sind. Am Ende erweist sich alles als ein großes, tödliches Doppelspiel.

Episoden:
Disc 1:
01 Die Akte Afghanistan
02 Täuschungsmanöver
03 Im Zweifelsfall greift man erst mal an
04 Friede auf Erden

Disc 2:
05 Operation "Dust Devil"
06 Vergib uns unsere Schuld
07 Vatergefühle

Disc 3:
08 Vertrauensbrüche
09 Wie du mir, so ich dir
10 Die Wahrheit kommt ans Licht

VideoMarkt

Patty Hewes ist eine mit allen Wassern gewaschene Anwältin, die derzeit eine Sammelklage gegen den schwerreichen Industriellen Arthur Frobisher vorbereitet. Die junge Law School-Absolventin Ellen Parsons wird vor einem Eintritt in Hewes' Kanzlei gewarnt, schlägt aber alle Bedenken in den Wind. Schnell muss sie erkennen, dass sie nur eine Figur in einem Spiel ist, dass Patty mit ihr und anderen spielt. Langsam dämmert ihr, dass sie den Job nicht nur aufgrund ihrer Begabung bekommen hat. Doch da ist es bereits zu spät. Ellen steckt mitten im Sumpf aus Intrigen und Manipulationen, die mehr als ein Menschenleben kosten.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sopranos am 19. Juli 2012
Format: DVD
Leider erhält die TV-Serie DAMAGES weder in den USA noch bei uns die Aufmerksamkeit die sie verdient, was wegen den spannenden und interessanten Drehbüchern und den z.T. hochkarätigen Schauspielern für mich nicht nachvollziehbar ist. Auf meine Anfrage beim Sender Sixx ob überhaupt und wann die 4. Staffel - die im Sommer 2011 in den USA ausgestrahlt wurde - bei uns zu sehen sein wird habe ich letzte Woche die folgende Antwort erhalten: 'Leider ist noch nicht absehbar, wann wir die Serie 'Damages' weiterführen könnten. Derzeit haben wir Ausstrahlungsrechte für die Staffeln 1 bis 3, ob wir weitere Sendelizenzen erwerben können, ist noch nicht entschieden.

Nähere Details zur Story: (V O R S I C H T - es folgen Spoiler aus der 1. Episode)
In den 10 Episoden der Season 4 zeigt die grandiose Glenn Close einmal mehr warum sie 6 x für den Oscar nominiert war.
Neben ihr agiert John Goodman als bad boy Howard T. Erickson, der nach außen hin den bibeltreuen alleinerziehenden Witwer mit 4 Söhnen mimt, während er sich als Gründer und Boss der Sicherheitsfirma HIGH STAR völlig skrupellos am Krieg der USA in Afghanistan bereichert und dabei im wahrsten Sinn des Wortes über Leichen geht. Erickson hat bereits über eine Milliarde $ verdient und hat von daher größtes Interesse daran dass sein Vertrag mit der amerik. Regierung verlängert wird.
Allerdings steht High Star wg. dubioser Machenschaften in der öffentl. Kritik, von daher darf sich Erickson nicht den geringsten Fehler oder Skandal leisten.

Seit Ellens Ausscheiden aus der Kanzlei HEWES sind ca. 2 1/2 Jahre vergangen. Seitdem arbeitet sie für die Bezirksstaatsanwaltschaft, ihr Vorgesetzter ist Curtis Gates.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heimwerkerle Anderle am 30. März 2014
Format: DVD
Auch wenn ich mit den Zeitsprüngen in den ersten drei Staffeln nicht sonderlich glücklich war, so hat mich die Story begeistert. Mal was anderes und wirklich packend. Aber was einem hier bei der vierten Staffel vorgesetzt wird, hat doch nichts mehr mit Damages zu tun!

Was ich vorher in ein zwei Tagen angeschaut habe hat hier nun ein zwei Wochen gedauert, damit mich die Langweile nicht übermannt. Hier sind einfach ein paar Handlungen, die allesamt keinen Sinn machen zu einer weiteren Staffel verknüpft worden. Und das auch noch ohne das Katz- und Mausspiel zwischen Patty und Ellen, was diese Serie ja so fantastisch gemacht hat.

Was sollen die Szenen in denen Patty Hewes beim Psychiater sitzt. Hat nix mit irgendwas zu tun und ist nicht wirklich wichtig, informativ oder annähend interessant.

Und wen interessieren die evtl. Diagnosen der vielleicht kranken Adoptivtochter? Hier wird wieder ein Fass aufgemacht, welches kein Inhalt hat und nix zur Serie beiträgt. Ja was hat sie denn. Krebs oder doch nur Schnupfen??? Mal abgesehen davon das Pattys Sohn auftaucht das Sorgerecht haben will, oder doch nicht, oder vielleicht doch. Ick wes doch ooch nicht???

Ein Fall gegen High Star wird konstruiert, der gar keiner ist, oder doch, oder vielleicht doch nicht. Nicht das die Frage aufgrund einer spannenden Handlung aufkommt und man gespannt ist was sich da nun entwickelt. Ich habe nur vom ersten Moment nie einen Fall gesehen, der hier dringend SERIENTECHNISCH aufgegriffen und geklärt werden müsste! Natülich ist es fragwürdig wenn eine sogennante Privatarmee Dinge tut, die diese nicht tun sollte.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Spaddl TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 26. August 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
"Damages" hätte nach der dritten Staffel, wenn es nach dem "Erstsender" FX Network gegangen wäre, ein vorschnelles Ende erhalten. Glücklicherweise hat DirecTV diese ungewöhnliche Serie ins Programm genommen und vorerst zwei weitere Staffeln zu je zehn Episoden bestellt. Die erste dieser zwei "neuen" Staffeln ist die hier vorliegende vierte.

In dieser Season betreten die Macher das Feld des Afghanistan-Krieges. Ellen Parson trifft den ehemaligen Mitschüler Chris Sanchez wieder, der beim privaten Militärunternehmen High Star gearbeitet hat. Dieser war bei einem Einsatz Leiter einer kleinen Gruppe, von denen drei starben. Je mehr Chris sich mit Ellen einlässt, desto gefährlicher wird es für beide, denn nicht nur der CEO von High Star, Howard Erickson, hat ein Interesse daran, dass dieser Einsatz geheim bleibt...

Vorab sei Folgendes gesagt: Die Staffel ist so großartig wie die Vorgänger-Seasons.

Natürlich ist auch in der vierten "Damages"-Runde die Vorblende ein zentrales Medium des Spannungsaufbaus. Der Zuschauer erhält bruchstückhaft Ausschnitte aus einer nahe liegenden Zukunft, auf welche die Staffel hinarbeitet. Dies packt die Neugierde der Fans und macht sie süchtig nach mehr (und mehr Folgen). Auch die hohe Qualität der filmischen Inszenierung prägt diese Season. Es kam mir stellenweise so vor, als würde ich einen 450 Minuten-langen Film erleben dürfen, der einem von der ersten Minuten an packt und nicht mehr los lässt. Via i*Tunes hatte ich mir einen Staffelpass gekauft. Nachdem ich die neunte Folge gesehen hatte und die mit einem echt fiesen Cliffhanger endete, nahm ich die englische DVD aus meinem Regal und schaute - mit Untertitel bewaffnet - das Staffelfinale.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Laufzeit? 0 18.09.2013
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen