Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,33
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Daddy's Cadillac (License to drive)


Preis: EUR 7,03 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch the-dvd-house und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
34 neu ab EUR 3,47 3 gebraucht ab EUR 5,31

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Daddy's Cadillac (License to drive) + Can't Buy Me Love + Ferris macht blau
Preis für alle drei: EUR 18,01

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Corey Haim, Corey Feldman, Carol Kane, Richard Masur, Heather Graham
  • Regisseur(e): Greg Beeman
  • Komponist: Jay Ferguson
  • Künstler: Jeffrey A. Mueller, Bruce Surtees, Neil Tolkin, Wendy Greene Bricmont, Andrew Licht
  • Format: PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: HanseSound
  • Erscheinungstermin: 21. September 2012
  • Produktionsjahr: 1987
  • Spieldauer: 89 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B008PC6QN0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.797 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Les (Corey Haim) steht kurz vor der Führerscheinprüfung, ebenso wie seine Schwester. Wenn er den Lappen erst einmal hat, dann möchte er seine große Liebe Mercedes groß ausführen. Leider hält Les es nicht für nötig, für die Prüfung zu lernen. Als es dann endlich soweit ist, versagt er und schaltet bei der letzten Frage das komplette EDV-System der Fahrschule lahm und kann somit die praktische Prüfung absolvieren und besteht mit Bravour. Doch als er wieder in der Fahrschule ist, liegen die Ergebnisse des Tests vor. Natürlich ist Les durchgefallen, verschweigt dies jedoch vor seinen Freunden und den Eltern. Diese wollen natürlich, dass Les sie am Wochenende mit in die Stadt nimmt. Les überlegt nicht lange und nimmt einfach das Auto seines Großvaters, der zu Besuch ist. Die Nacht verläuft nicht gerade problemlos, denn Les gerät mit seinen Freunden von der einen in die nächste Katastrophe und am nächsten Morgen besitzt das Auto nur noch Schrottwert ... Studio: Twentieth Century Fox

VideoMarkt

Im Leben des 16jährigen Les ist nichts wichtiger als ein Auto - dummerweise fällt er durch die Führerscheinprüfung. Ohne Auto kann man keine Mädels ausführen, also verschweigt Les den Makel. Da seine Angebetete eine Mondscheinfahrt verlangt, entwendet Les den Caddy des Großvaters aus der Garage. Die Discotour durch die Nacht überlebt der Luxuskreuzer nur in demoliertem Zustand. Les' Vater allerdings bedarf am folgenden Tag tatkräftiger Hilfe, Les' Mutter ist hochschwanger und muß ins Krankenhaus. Der Junior kann bei dieser Tour (im Rückwärtsgang) beweisen, daß er ein guter Fahrer ist und auch die Liebste erspart ihm weitere Peinlichkeiten - sie holt ihn mit ihrem Wagen ab.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chas am 28. September 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Sowas wird heutzutage gar nicht mehr gedreht! Herrlich sinnlose Teenie-Komödie mit den beiden Coreys, Opas Cadillac und Heather Graham als Mädchen der Träume. Inhaltlich also nichts zu bemängeln. Diese DVD werden eh nur die Leute bestellen, die den Film lieben und deren VHS langsam ausgelaugt ist.

Leider kann die alte VHS nun doch nicht entsorgt werden: Das Bild der DVD ist dem der VHS zwar weit überlegen, aber leider ist die deutsche Tonspur (Englisch: immerhin Dolby Surround) auf dieser DVD in Mono. Und auf meiner Kauf-VHS von 1988 ist der deutsche Ton bereits in Dolby Surround/Hifi-Stereo und schlägt die DVD im direkten Vergleich immer noch um Längen!

Da fragt man sich doch, was dieser Mist soll?! Dasselbe Phänomen konnte man bereits bei den Blues Brothers und bei Der Kleine Horrorladen beobachten. Ist es so schwer, die deutsche Stereospur in Deutsch draufzumachen, die es ja schon mal auf VHS gab? ARGH!

Also: Film super, Englisch-Version okay, Deutsch-Version leider nur mono + leichtem Grundrauschen. Daher nur drei Sterne.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dreamlandnoize am 10. Dezember 2012
Format: DVD
Wer in den 80ern die Pubertät erleben musste, durfte neben netter Musik auch geniale Filme erleben. Neben dem Action-Genre gab es auch Teenie-Filme wie beispielsweise "Breakfast Club" oder "Ferris macht blau", die bis heute an ihrem Charme nichts eingebüßt haben.

Zu den "kostbaren" Komödien zähle ich auch den eher unbekannten, etwas flappsigen "Daddý Cadillac", in dem Corey Haim neben Corey Feldman die Hauptrollen spielen, die zuvor schon in "The Lost Boys" gemeinsam vor der Kamera agierten. Die beiden Corey's verstanden sich auch hinter der Kamera super und es entwickelte sich eine lange, außergewöhnliche Freundschaft, die durch Haim's unerwarteten Tod 2010 beendet wurde. Beide waren Teenie-Stars, doch der schnelle Aufstieg zollte bei beiden den gleichen Tribut: Drogen. So waren beide Corey's eher damit beschäftigt, mit der Drogensucht klarzukommen, als Filme zu drehen. Man sah beide nur noch in Nebenrollen oder in nicht zu erwähnenden B-Filmen.

Aber wieder zurück zum Film, in dem Haim den größeren Anteil bekommt als Feldman:

Der 16jährige Les (Corey Haim) definiert "absolute Freiheit" durch den Besitz des Auto-Führerschein und einem BMW. Die Führerschein-Prüfung steht bald an und er kann den Tag kaum erwarten, da er unsterblich in Mercedes (Wer hätte das gedacht: Heather Graham) verliebt ist, die auf starke Typen und schnelle Flitzer steht.
Doch der Tag der Wahrheit wird zum Alptraum: Les fällt bei der Prüfung durch.
Da er jedoch ein Date mit Mercedes für das Wochenende hat, bleibt ihm nichts anderes übrig, als den wohlgehüteten Cadillac aus der Garage seines Vaters zu klauen. Was soll da schon schief gehen?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M.R. am 13. August 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Endlich ist eine meiner liebsten Teeniekomödien der 80er. auf dem deutschen Dvd Markt gelandet. Leider wird die Dvd Umsetzung dem Film nicht ganz gerecht. Es fehlen Extras über die beiden Coreys. Das hätte ich schon erwartet. Desweiteren sind Ton - sowie Bildqualität dem heutigen Standards nicht mehr entsprechend. Schade...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nihilbaxter am 5. Juli 2013
Format: DVD
Herrliche 80er Comedy mit beiden Corey's (konnte aber nur Feldman immer gut ab!) - schade das er da nicht die Synchronstimme aus Stand By Me kriegte...
Meine Highlights :
Gleich zu beginn gibts schon eine wunderbare anspielung auf Nightmare on Elm Street 2 :) & als der besoffene den Wagen verwechselt & ihn erstmal kräftig durch de mangel dreht oder als der Vater den schrottreifen Cadillac entdeckt...
Lockere Sprüche , gut aufgelegte Teens der 80er & eine junge Heather Graham im Kofferraum sorgen dafür das man die gute alte Zeit der 80er nie vergessen wird!
Der Humor von damals ist einfach ungeschlagen!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jvo Julmy am 3. Juni 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Den Film hatte ich besser in Erinnerung, als er nach Jahren ist. Ist nicht sonderlich gut gealtert, aber als nette Sonntagnachmittag-Unterhaltung reicht es allemal. Beim Bild und Ton darf man nicht allzuviel erwarten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich habe diesen Film schon damals als Kind geliebt. Corey Haim war die erste Person, von der ich Poster aufgehängt habe und mir Videocassetten wünschte.
Davon mal ganz abgesehen ist "Daddy's Cadillac" eine perfekte Komödie, die sogar noch heute die Lachmuskeln aller Leute strapaziert, die den Film mit mir zum ersten Mal schauen :)
Viel mehr möchte ich hier nicht erzählen, kauft besser die DVD!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen