Daddy ohne Plan 2007

Amazon Instant Video

(44)
In HD erhältlich

Superstar Joe Kingman hat es geschafft. Er ist der beste Quarterback, den die Boston Rebels jemals hatten. Und diesen Ruhm und Reichtum genießt der smarte Junggeselle auch bis plötzlich seine achtjährige Tochter vor der Tür steht. Nun heißt es Gute-Nacht-Geschichten vorlesen und Betreuung beim Ballettunterricht statt Rumhängen mit den Jungs, mit Puppen spielen statt Damenbesuch empfangen.

Darsteller:
Dwayne Johnson, Kyra Sedgwick
Laufzeit:
1 Stunde 45 Minuten

Verfügbar in HD auf unterstützten Geräten

Daddy ohne Plan

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Regisseur Andy Fickman
Darsteller Dwayne Johnson, Kyra Sedgwick
Nebendarsteller Morris Chestnut, Roselyn Sanchez
Studio Disney
Altersfreigabe Freigegeben ab 6 Jahren
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Exciter30 am 13. Oktober 2008
Format: DVD
Dwayne The Rock" Johnson in einer Familienkomödie - das geht nicht werden sich einige denken und auch ich hatte meine Zweifel - aber man wird recht schnell eines besseren belehrt den er macht seine Sache prima.
Footballstar Joe Kingston führt ein Leben auf der Überholspur und alles läuft nach Plan. Mit seinem Team hat er Erfolg, Frauen gibt's auch genug in seinem Leben und der Rubel rollt für Ihn. Alles scheint perfekt bis eines Tages die kleine Peyton an seiner Tür klopft und Ihm offenbart das er Ihr Vater ist. Zu Beginn macht der selbstverliebte Star natürlich so ziemlich alles falsch was man falsch machen kann und die kleine Peyton ist für Ihn mehr ein Klotz am Bein. Das Leben von Joe Kingston verläuft nun in eine andere Richtung uns ist von ständigen Turbulenzen begleitet. Sein Cabrio hat er gegen einen Familienwagen eingetauscht und das Fernsehprogramm wird auch bald von seinem kleinen Mitbewohner bestimmt. Langsam besinnt sich Kingston und er merkt schließlich das es im Leben auf ganz andere Dinge ankommt.

Das klingt nicht sonderlich orginell, aber das macht nichts den dafür wurde die Story mit zwei toll aufgelegten Haupt- und guten Nebendarstellern absolut familientauglich und unterhaltsam umgesetzt. Auch die Tatsache das viele Klischees in einem eigentlich typischen Disney Familienfilm benutzt werden schadet dem Film nicht. Der Film schafft das war er will, er bietet kurzweilige und amüsante Unterhaltung für die ganze Familie.

Auch die DVD kann sich sehen lassen, den es gibt ausreichend Bonusmaterial zu einer gelungenen Komödie. So finden sich auf der DVD Pannen vom Dreh, ein Making of und noch so einiges mehr.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von susasb am 26. Dezember 2008
Format: DVD
Story:

Peyton Kelly ist 8 Jahre alt. Sie liebt Ballett und alles was glitzert. Während ihre Tante (die für sie sorgt) in Afrika ist, büchst Peyton aus um Zeit mit ihrem Daddy zu verbringen.... der so gar keine Ahnung von ihrer Existenz hatte.

Joe Kingman ist DER Quarterback in der Stadt. Er ist DER Mann. Sein Leben scheint ihm perfekt. Freundinnen und Reichtum wie es ihm gefällt. Eine Wohnung und eine Welt die praktisch nach seinem Willen handelt... bis plötzlich eine kleine braunäugige Schönheit vor seiner Tür auftaucht und ihm ihre Geburtsurkunde unter die Nase hält.
Plötzlich muss er Dinge lernen die er nie lernen wollte. Verantwortung, Teilen, Erwachsen werden. Und wenn mal wieder mitten in der spannendsten Stelle des Basketball Spiels der Sender auf Disney Chanel umspringt oder die Wohnung unter Badeschaum untergeht, sein Jackett plötzlich mit Strass-Steinen besetzt ist oder sein Hund ein TüTü trägt...wird ihm klar was ein Kind wirklich bedeutet. Und gerade als ihm alles klar wird...erscheint Peytons Tante...

Kritik:
Der Film ist klasse! Die kleine Peyton, gespielt von Madison Pettis, spielt die Erwachsenen hier regelrecht an die Wand. Wenn sie mit ihren Knopfaugen kullert oder in die Kamera grinst weis man nicht ob man lieber nachsieht ob noch alles an seinem Platz ist oder einfach seufzen möchte "oh wie süß".
Joe Kingman, gespielt von Dwayne "The Rock" Johnson, ist eine wahre Überraschung. Dwayne Johnson macht als oberflächlicher Sportler natürlich eine prima Figur und ist sehr überzeugend.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Huber am 25. Februar 2008
Format: DVD
Ich habe den Film auf einem Langstreckenflug bereits Ende Januar auf deutsch gesehen.

Ist ein absolut familientauglicher und süßer Film, typisch Disney halt.
Die Story selbst ist nicht neu.......Bekannter, überheblicher und äusserst narzistischer Sportler (natürlich Single) hat plötzlich eine achtjährige Tochter vor der Nase, was logischerweise ins absolute Chaos führt. Dwayne Johnson beweist mal wieder sein Schauspieltalent und auch dass er nicht nur in das Genre Action passt. Ich denke er hat sich hier in der männlichen Hauptrolle auch ganz gut bewiesen. Meiner Meinung nach ist der Film durch seine absolut gelungene Besetzung auch trotz der etwas abgedroschenen Storyline sehr empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Silent Angel am 12. November 2011
Format: DVD
"The Rock" Johnson ist in meinen Augen ein klasse Schauspieler.
Seine Filme sind zugegebener Maßen mehr etwas für die männliche Fraktion, denn man konzentriert sich auf coole Sprüche, Action und kräftiges Gehaue.
Dieser Film zeigt ihn mal etwas anders. Er ist ein Footballstar und sieht sich plötzlich einer Tochter gegenüber. Er spielt diese Rolle mit soviel Herz und es sind wirklich viele lustige Szenen und urkomische Momente die einen erwarten - großartig!

Fazit:
Ein Muskelmann mit Herz. Ein "The Rock", der sich selbst nicht ernst nimmt - eine absolute Empfehlung für die ganze Familie! Den sollte man gesehen haben, unbedingt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Melanie B. am 5. April 2010
Format: DVD
Der große Dwayne Johnson mal ganz liebevoll ! Eine super tolle Komödie, die den Zuschauer nicht aus dem Staunen rausbringt. Da kommt ein kleines Mädchen und stellt das Leben ihres überrumpelten Vaters auf den Kopf, dem es so gar nicht danach stand, Verantwortung für so ein kleines Mädchen zu übernehmen, dazu noch so ein selbstbewußtes Mädchen, das genau weiß, was sie will ! Allerdings schenken sie sich beide nichts, und so kommt es zu einer äußerst witzigen und interessanten, aber auch liebevollen Komödie.

Ein Film für klein und groß !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen